Alle Modelle: Das ist das neue iPhone 12 samt HomePod Mini

Alle Modelle: Das ist das neue iPhone 12 samt HomePod Mini

Im Leaker-Krieg mit Jon Prosser gelingt Evan Blass ein riesiger Coup: Auf dem neuen sozialen Netzwerk Voice veröffentlicht er die ersten Bilder mehrerer iPhone-Modelle und zeigt den neuen HomePod Mini. 

Solche Leaks sind selten: 2018 sorgte ein offizielles Pressebild des neuen iPhone XS für Aufsehen, nun ist das iPhone 12 an der Reihe. Evan Blass, der seit neuestem auf der Plattform Voice hauptberuflich Bilder und Daten von neuen Smartphones veröffentlicht, hat Bilder des iPhone 12, iPhone 12 Mini und iPhone 12 Max (Pro) geleakt:

iPhone 12 mini Evan Blass
Das iPhone 12 Mini in 5 unterschiedlichen Farben. / © Voice/Evan Blass

Wie bereits erwartet, dürfen sich iPhone-Fans nach dem Grün-Trend in 2019 auf eine neue Farbe freuen. Das iPhone 12 und iPhone 12 Mini kommen Schwarz, Blau, Hellgrün, Rot und Weiß, während die Pro-Versionen eher dezent, aber mit neuem Dunkelblau auf den Markt kommen werden. Daneben zeigen die Bilder eine graue, weiße und goldene Version. 

iPhone 12 Pro Evan Blass
So sieht das iPhone 12 und iPhone 12 Pro aus. / © Voice/Evan Blass

Auch die Form des neuen iPhone 12 hat sich verändert. Während das iPhone 11 eher rundlich geschwungen ist, sind die Rundungen beim neuen iPhone 12 flacher. Was wir auf den Bildern nicht sehen, aber vermuten können: Der Edelstahlrahmen könnte ebenfalls abgeflacht sein. 

Das iPhone 12 Pro wird wohl ohne 120-Hertz-Display kommen und 5G-fähig sein. Neuesten Gerüchten zufolge habe Apple sich dazu entschieden, weil beide Komponenten gleichzeitig nicht mit idealer Akkulaufzeit konzipiert werden konnten. 

HomePod Mini: Kleine Kugel für 99 Dollar

Auch den HomePod Mini hat Blass auf dem sozialen Netzwerk geleakt. Der kleine HomePod ist rundlich, weist auf der Oberseite eine Touch-Fläche auf, unter der LED's verbaut zu sein scheinen. Zu den technischen Daten schweigt Evan Blass sich aus. Jon Prosser hatte in der Vergangenheit mögliche Preise für den kleinen Apple-Lautsprecher getwittert. Demnach soll der HomePod Mini für 99 Dollar in den USA auf den Markt kommen.

HomePod mini Evan Blass
Der HomePod Mini ist kleiner als sein großer Vorgänger. / © Voice/Evan Blass

Um 19 Uhr könnt Ihr Euch die iPhone-Keynote hier live ansehen.

Das könnte Euch auf NextPit außerdem interessieren:

Quelle: Voice

Neueste Artikel bei NextPit

Empfohlene Artikel bei NextPit

3 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • Das sieht etwas gequetscht aus. Also die iPhone-Leaks.


  • Sieht eigentlich ganz schick aus. Sieht vom Design so aus wie das iPad pro und Air.


  • Bin mal ein bisschen auf diesen Kugel-Pod gespannt. Der Standfuß bzw. die Fläche wirkt nämlich etwas sehr klein. Am Ende kommt man nur mal zufällig leicht gegen den Tisch und schon rollt das Ding runter, weil der Fuß zu klein ist ^^"

    Und der Edelstahlrahmen WIRD auch abgeflacht sein. Das ist die neue Design-Linie.

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!