NextPit

Mega-Leak zum ROG Phone 6: Das ist bekannt zum neuen Gaming-Hammer

NextPit Asus ROG Phone 5 back
© NextPit

Asus' ROG Phones gehören zu den besten Gaming-Handys auf dem Markt. In wenigen Wochen erwarten wir den Launch der sechsten Generation, die folglich den Namen ROG Phone 6 tragen wird. Während wir den Namen noch selbst erraten können, ist im Netz ein großer Leak zum neuen Gaming-Boliden aufgetaucht. Wir fassen Euch alles Wissenswerte zusammen.

Die neuen Bilder und technischen Daten zeigen ein Modell der Marke Tencent, das jedoch deutlich symmetrischer ist. Werft einen Blick auf das Bild unten.

  • ROG Phone 6 (und ROG Phone 6 Pro) sollen vom Snapdragon 8+ Gen 1 angetrieben werden.
  • Design unterscheidet sich deutlich von Vorgängermodellen, aber der weiße Farbton ist wirklich schick!
  • Erwartet wird 6,78 Zoll großes OLED-Display mit FHD+-Auflösung und einer Bildwiederholfrequenz von 165 Hz.
  • Gewicht liegt bei 239 Gramm und die Maße sollen 172,83 x 77,25 x 10,39 mm betragen.
Geleakte Bilder des ASUS Rog Phone 6
Geleakte TENAA-Bilder des ASUS ROG Phone 6 / © Playful Droid

Zu den angeblichen Specs des ROG Phone 6 gehört ein 3,2 GHz Octa-Core-Chipsatz, 18 GB RAM, 512 GB fester Speicher, eine 50-MP-Hauptkamera auf der Rückseite sowie eine eine 13-MP-Ultraweitwinkelkamera auf der Rückseite. Wie auf dem Bild oben können wir eine dritte Linse auf der Rückseite erkennen, aber es ist unklar, was Asus hier vorhat.

Ich könnte mir vorstellen, dass sie für In-Game-Messaging oder andere Benachrichtigungen verwendet werden könnte. Es überrascht nicht, dass einige Gerüchte noch recht wage sind: RAM und Speicherspezifikationen können variieren – gibt es etwa 16 GB oder 18 GB RAM? Wir sind uns nicht sicher, mit welchem Speicher das Gerät werkseitig ausgeliefert wird.

Das im Vergleich zum ROG Phone 5 etwas dickere Gerät wird wahrscheinlich von einem großen 6.000-mAh-Akku mit 65-W-Quick-Charging angetrieben. Beide Versionen (das 6 und das Pro) sollen zwei USB-Typ-C-Ladeanschlüsse bieten, einen an der Seite für das Laden im Querformat und einen weiteren an der Unterseite.

Asus hat vor kurzem angekündigt, dass dieses TENAA-zertifizierte Schmuckstück spritzwassergeschützt sein wird, und wirbt außerdem damit, dass es das "weltweit erste IPX4-Gaming-Handy" sei. Und obwohl es außer den technischen Daten in diesem Artikel nicht viele Informationen gibt, könnt Ihr Euch sicher sein, dass Ihr mehr über das Gaming-Handy hören werdet, wenn Asus uns genaue Infos liefert. Das kommende Flaggschiff-Gaming-Handy wird am 5. Juli vorgestellt. Also bleibt dran!

NextPit erhält bei Einkäufen über die markierten Links eine Kommission. Dies hat keinen Einfluss auf die redaktionellen Inhalte, und für Euch entstehen dabei keine Kosten. Mehr darüber, wie wir Geld verdienen, erfahrt Ihr auf unserer Transparenzseite.

Empfohlene Artikel

Hat Dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!
Jetzt mitdiskutieren

Neueste Artikel

Keine Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!