NextPit

Nothing-CEO Carl Pei teasert nächsten Launch-Event an

NextPit Nothing Phone 1 Display
© NextPit

Das junge Start-up-Unternehmen Nothing kündigt nach den Nothing Ear (1) und dem Nothing Phone (1) sein drittes Produkt an. Gründer und amtierender CEO Carl Pei möchte dabei nichts Geringeres, als uns "auf eine höhere Ebene erheben". Um welches Produkt es sich dabei konkret handeln wird, gibt der Marketing-Großmeister nicht bekannt. Doch die Gerüchteküche hat bereits ein paar Möglichkeiten im Angebot.

TL;DR

  • Nothing teasert auf Twitter ein neues Produkt an.
  • Ein kurzfristiger Launch wird in Aussicht gestellt.
  • Blumige Worte beschreiben viel und doch gar nichts.

Nothing-CEO Carl Pei lässt keine Langeweile aufkommen

Vor knapp einem Jahr hat der ehemalige OnePlus-Mitgründer und CEO Carl Pei uns sein erstes Produkt mit den Nothing Ear (1) präsentiert. Antoine haben die In-Ear-Kopfhörer in Sachen Ambient Computing und Originalität nicht überzeugen können. Was er genau damit meint, lest ihr in seinem Test. Im Juli dann endlich das erste Android-Smartphone, das sich dann doch eher in der Mittelklasse einordnen musste. Auch jenes Meisterwerk der blinkenden Unsichtbarkeit hat sich der Kollege Antoine bereits einmal näher angeschaut.

Nun ist es Zeit für ein drittes Nothing-Produkt. So zumindest der allgemeine Tenor bei dem Start-up-Unternehmen Nothing. Sowohl auf Twitter als auch auf der Homepage lockt man die Fangemeinde mit Ankündigungen wie "The Animal Kingdom is calling again", "Sometimes the answer is sitting right in front of you" oder "Sublime. Coming soon". Alles begleitet mit einem Foto eines Schmetterlings, der augenscheinlich auf dem neuen Produkt steht. Das ist aber selbstredend noch nicht zu sehen.

Das Bild zeigt lediglich einen Schmetterling.
Nothing bietet uns für sein 3. Produkt einen Schmetterling an. / © Nothing

Wie so häufig bei dem Marketing-Großmeister, der bereits vor laufender Kamera hat Smartphones zerstören lassen, um ein begehrtes "OnePlus-Invite" zu ergattern, wird ein entsprechender Hype erzeugt. Viele Worte, die keinen echten Hinweis auf das neue Produkt geben. Doch es gibt bereits Gerüchte: Eines davon ist ein Nothing Phone (1) Lite, welches auf das "Glyph Interface" verzichten, dafür aber einen 5.000 mAh starken Akku liefern sollte. Jene von Android Police initiierten Informationen wurden jedoch von Carl Pei als "Fake News" kommentiert. Nur eine Ablenkung? Weiterhin ist von Nothing Ear (2) die Rede, welche ebenfalls über ein transparentes Design verfügen sollten. Wie gesagt, alles nur Gerüchte.

Wir werden uns wohl noch ein wenig gedulden müssen, bis wir tatsächlich das dritte Nothing-Produkt in den Händen halten können. Welche Assoziation habt ihr für den Schmetterling parat – oder besser formuliert – was wünscht ihr euch von Nothing für ein Produkt? Schreibt es uns doch in die Kommentare.

Quelle: Nothing

NextPit erhält bei Einkäufen über die markierten Links eine Kommission. Dies hat keinen Einfluss auf die redaktionellen Inhalte, und für Euch entstehen dabei keine Kosten. Mehr darüber, wie wir Geld verdienen, erfahrt Ihr auf unserer Transparenzseite.
Hat Dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!
Jetzt mitdiskutieren

Neueste Artikel

Empfohlene Artikel

2 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!