NextPit

Ausgepackt: OnePlus 6T im Unboxing-Video

oneplus 6T 08
© NextPit

Die Gerüchte haben ein Ende und OnePlus hat das 6T endlich der Öffentlichkeit präsentiert. Wir haben das Smartphone bereits in der Redaktion und beschäftigen uns beim Auspacken mit der Frage: Wie sinnvoll ist das Update und was unterscheidet das neue Modell vom Vorgänger.

NextPit Logo white on transparent Background
NEXTPITTV

Das OnePlus 6T ist da und soll wieder aktuelle Highend-Hardware mit einem kleinen Preisschild vereinen. Knapp ein halbes Jahr nach dem Release des Vorgängers stellt sich allerdings wie so oft die Frage, ob das Update wirklich sinnvoll ist. Dieser gehen wir in unserem Unboxing nach, wo wir das Smartphone aus der Verpackung pellen.

Wie im Video zu sehen, sind ein größerer Akku, die winzige Notch und der Fingerabdrucksensor im Display die größten Highlights des OnePlus 6T. Was man nicht sieht, ist das Innenleben des OnePlus 6T. Hier dient der auf 2.8 GHz getaktete Snapdragon 845 mit bis zu 8 GByte RAM und 256 GByte Speicher als Antrieb und ein 3.700 mAh großer Akku als Energiespender.

Viel geschraubt hat OnePlus an der Software und sich dabei vor Allem die Kamera vorgenommen, die in den vergangenen Jahren immer einer der Knackpunkte war, mit denen die Smartphones des chinesischen Herstellers der Konkurrenz noch hinterher hinkte. Außerdem verspricht OnePlus eine noch bessere Performance und längere Akkulaufzeit als beim Vorgänger.

Wir werden das OnePlus 6T die kommenden Tage über in unseren Testparcours schicken und anschließend in unserem ausführlichen Test unsere Eindrücke schildern. Habt Ihr Fragen, die wir in unserem Test beantworten sollen? Dann schreibt sie uns in die Kommentare!

Hat Dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!
Jetzt mitdiskutieren

Neueste Artikel

Empfohlene Artikel

14 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • Deniz Aktosun 29.10.2018 Link zum Kommentar

    Habt ihr das auch in der Keynote diese Aktion gesehen, wenn man ein von den 30 alten Handys abgibt(z.B. OnePlus One) , dass man dann 300$ Rabatt bekommt für ein neues 6T. Ist das jetzt auch für Europa oder gibt's das nur in dem USA diese Aktion?


    • Bastian Siewers 30.10.2018 Link zum Kommentar

      Die Aktion kommt von T-Mobile USA, nicht von OnePlus selbst. Entsprechend haben wir hier in Deutschland leider nicht die Möglichkeit teilzunehmen :(


      • R.Schneider 31.10.2018 Link zum Kommentar

        Mich würde es nicht wundern wenn deutsche telekom kunden das erst möglich machen. Hier gibst nur teuer.


  •   77
    Gelöschter Account 29.10.2018 Link zum Kommentar

    Runde Notch.... sieht eher aus wie ein Pickel. Aber o. k. wenn es gefällt.


  • Uwe 29.10.2018 Link zum Kommentar

    Wo ist die Benachrichtigungs LED? Welche Farben gibt es ?


    • Tim 29.10.2018 Link zum Kommentar

      Farben: Schwarz und Schwarz. Es gibt zwei Schwarz-Töne als Optionen...


    • Taylor 24 29.10.2018 Link zum Kommentar

      Ich glaube diesmal gibst keine Benachrichtigungs LED

      Gelöschter Account


    • Ruslan Jo May 30.10.2018 Link zum Kommentar

      Eine Überraschung, alles ist schwarz.


  • Eric Lxnglxr 29.10.2018 Link zum Kommentar

    Hat es Stereo-Lautsprecher?


  • Error 29.10.2018 Link zum Kommentar

    Könntet ihr einen Artikel mit einem Kamera-Blindtest zwischen 6 und 6T machen?
    Der direkte Vergleich wäre bestimmt spannend.

    Edit: Gerade im Hands-On gelesen, dass die Neuerungen auch für das 6 kommen werden, dann macht so ein Vergleich wohl keinen Sinn.


    • Ruslan Jo May 30.10.2018 Link zum Kommentar

      Das ist eine gute Idee. Ich muss aber sagen, dass die Kameras sind gleich. Es gibt nichts Neues. Vielleicht haben sie die Software verbessert.


      • Error 30.10.2018 Link zum Kommentar

        Ja im anderen Artikel steht, dass die Software verbessert wurde und diese Softwareverbesserung auch für das 6 kommen wird.


      • Ruslan Jo May 30.10.2018 Link zum Kommentar

        Ich habe die Präsentation gesehen und sie haben "Nachtmode" gemacht, wie Huawei und Pixel. Man soll 2 oder 3 Sekunden abwarten und dann bekommt man ein super tolles Bild.

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!