NextPit

OnePlus stellt Nord Buds vor: Günstige In-Ears mit viel Wumms

OnePlus Nord Buds earbuds TWS colors price features
© OnePlus

OnePlus hat die ersten In-Ear-Kopfhörer der Nord-Reihe vorgestellt. Diese unterscheiden sich im Design deutlich von den im letzten Jahr veröffentlichten OnePlus Buds Z2 und weisen überraschend große Treiber auf. Wir stellen Euch die günstigen In-Ear-Kopfhörer vor und verraten, ob sie auch nach Deutschland kommen.

  • OnePlus bringt seine ersten True-Wireless-Kopfhörer der Nord-Serie auf den Markt
  • Neue preisgünstige Earbuds verfügen über große Treiber und einen "Pro Gamer"-Modus
  • Preis der Nord Buds von OnePlus liegt bei 3000 INR oder circa 37 Euro.
NextPit Logo white on transparent Background
NEXTPITTV

OnePlus ist nicht ganz unerfahren auf dem Gebiet der erschwinglichen Earbuds. Bereits im Jahr 2020 brachte das Unternehmen die One Buds Z True Wireless Earbuds zu einem günstigen Verkaufspreis auf den Markt. Obwohl OnePlus nicht erwähnt hat, wann die neuen Nord Buds auf andere Märkte kommen, wird das Paar Nicht-ANC-Ohrhörer definitiv billiger sein als die Buds Z. Der Verkaufspreis für den indischen Markt beträgt 3.000 Rupien – oder umgerechnet knapp 37 Euro.

Trotz des günstigen Preises geizt OnePlus nicht bei den technischen Daten. Die Nord Buds bieten große Treiber mit einem Durchmesser von 12,4 mm im Gegensatz zu den 11 mm der teureren OnePlus Buds Pro. Ob sich das auch in einer besseren Audioqualität niederschlägt, werden wir herausfinden, sobald wir die Nord Buds testen können. Zumindest dürften wir eine ordentliche Portion Bass erwarten.

Außerdem verfügen die OnePlus Nord Buds über einen "Pro Gamer"-Modus, der die Latenz auf 94 ms senken soll. Im Vergleich mit der Latenz von aptX LL, die bei 34 Millisekunden liegt, kein Top-Wert. Allerdings ist es unwahrscheinlich, dass günstige Kopfhörer zeitnah mit dem neuen Bluetooth-Codec auf den Markt kommen.

OnePlus Nord Buds TWS true wireless stereo earbuds features
Die Nord Buds verfügen über große Titantreiber und eine Akkulaufzeit von bis zu 30 Stunden. / © OnePlus

Wie bereits erwähnt, kommen die Earbuds ohne ANC. Aber zumindest die beiden Mikrofone in jedem Kopfhörer sollten laut OnePlus helfen, Außengeräusche bei Telefongesprächen zu reduzieren. Darüber hinaus unterstützen die Kopfhörer Bluetooth 5.2 sowie die Codecs SBC und AAC. Die Marke bietet auch eine Dolby Atmos-Zertifizierung sowie benutzerdefinierte Equalizer-Voreinstellungen, die über die mobile App verfügbar sind.

OnePlus Buds Pro
Die OnePlus Buds Pro überzeugen mit besonders gutem ANC. / © NextPit

Akkulaufzeit und Preis der Nord Buds

OnePlus verspricht für die Ohrhörer eine Akkulaufzeit von bis zu sieben Stunden, die mit der Hülle auf bis zu 30 Stunden verlängert werden kann. Darüber hinaus sind die Kopfhörer nach IP55-zertifiziert und somit staubdicht sowie für das Tragen im Regen geeignet.

In Indien könnt Ihr die Kopfhörer bereits in Schwarz oder Weiß vorbestellen. Es ist noch nicht bekannt, wann die Kopfhörer in anderen Ländern, in denen OnePlus Geräte anbietet, erhältlich sein werden. OnePlus India hat neben den Kopfhörern das OnePlus 10R sowie das Nord CE 2 Lite 5G enthüllt. Letzteres ist die abgespeckte und günstigere Variante des Nord CE 2 5G.

Sind die OnePlus Nord Buds interessant für Euch? Teilt es uns in den Kommentaren mit!

NextPit erhält bei Einkäufen über die markierten Links eine Kommission. Dies hat keinen Einfluss auf die redaktionellen Inhalte, und für Euch entstehen dabei keine Kosten. Mehr darüber, wie wir Geld verdienen, erfahrt Ihr auf unserer Transparenzseite.
Hat Dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!
Jetzt mitdiskutieren

Neueste Artikel

Empfohlene Artikel

Keine Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!