NextPit

Prime Video, Disney+ & Netflix: Die Highlights der Woche im Überblick

Dieser Beitrag ist von unserem Partner
Prime Video, Disney+ & Netflix: Die Highlights der Woche im Überblick

Die erste Woche im neuen Jahr begehen die Streaming-Dienste Netflix, Amazon Prime Video und Disney+ mit 30 Filmen und Serien, zu deren Highlights unter anderem Mother/Android, DOTA, Birdman und The Tender Bar gehören. Wir zeigen euch alle Neustarts im Überblick.

Während mit Boba Fett, Harry Potter und Cobra Kai in der letzten Woche vergleichsweise groß aufgefahren wurde, halten sich die drei beliebtesten Streamingdienste vom 3. bis 9. Januar 2022 bedeckt. Netflix zeigt mit Mother/Android einen post-apokalyptischen Sci-Fi-Thriller mit Chloë Grace Moretz und weitere Folgen des Animes DOTA: Dragon's Blood (Buch 2). Zudem nimmt man Charlie's Angels und die Klimawandel-Dokumentation "2040" ins das Programm auf.

Bei Amazon Prime Video steht die Eigenproduktion The Tender Bar unter der Regie von George Clooney als "Coming-of-Age-Geschichte" im Mittelpunkt, in der unter anderem Tye Sheridan, Ben Affleck und Christopher Lloyd zu sehen sind. Weiterhin bietet man Prime-Mitgliedern Ride Along 2, Blackbird und The High Note zum Streamen an. Disney+ hingegen startet mit der zweiten Staffel von Dave sowie Big Sky und zudem konnte man sich (zeitweilig) den Oscar-prämierten Blockbuster Birdman mit Michael Keaton, Edward Norton und Emma Stone sichern.

Netflix: Neue Filme und Serien in der KW 1

  • Charlie's Angels ab 3. Januar
  • Action Pack ab 4. Januar
  • Rebelde - Jung und rebellisch ab 5. Januar
  • Vier Gäste ab 5. Januar
  • Die Einöde ab 6. Januar
  • DOTA: Dragon's Blood: Buch 2 ab 6. Januar
  • Der Club: Teil 2 ab 6. Januar
  • Johnny Test: Staffel 2 ab 7. Januar
  • Hype House ab 7. Januar
  • Mother/Android ab 7. Januar
  • 2040 ab 7. Januar

Amazon Prime Video: Neue Filme und Serien in der KW 1

  • The Turning - Die Besessenen ab 3. Januar
  • The Hunt ab 3. Januar
  • The High Note ab 3. Januar
  • Gretel & Hänsel ab 4. Januar
  • Ride Along - Next Level Miami ab 5. Januar
  • Blackbird ab 6. Januar
  • The Secrets We Keep - Schatten der Vergangenheit ab 6. Januar
  • The Tender Bar ab 7. Januar
  • The Happytime Murders ab 7. Januar

Disney+ & Star: Neue Filme und Serien in der KW 1

  • Schwarzmärkte hautnah mit Mariana van Zeller - Staffel 1 ab 5. Januar
  • Dave - Staffel 2 ab 5. Januar
  • Antlers ab 5. Januar
  • Big Sky - Staffel 2 ab 5. Januar
  • Birdman oder (Die unverhoffte Macht der Ahnungslosigkeit) ab 7. Januar
  • Can You Ever Forgive Me? ab 7. Januar
  • Marley & Ich ab 7. Januar
  • Tagebuch eines Skandals ab 7. Januar
  • Nicht auflegen! ab 7. Januar

Habt Ihr noch frei und könnt ein wenig durch die Streaming-Angebote stöbern? Welche Inhalte habt Ihr schon gesehen? Teilt es uns in den Kommentaren mit!

NextPit erhält bei Einkäufen über die markierten Links eine Kommission. Dies hat keinen Einfluss auf die redaktionellen Inhalte, und für Euch entstehen dabei keine Kosten. Mehr darüber, wie wir Geld verdienen, erfahrt Ihr auf unserer Transparenzseite.

Dieser Inhalt kommt von unserem Partner WinFuture und ist am 2022-01-03 unter dem Titel erschienen. Hat er euch gefallen? Dann schaut doch bei unseren lieben Kollegen von WinFuture vorbei und findet weitere großartige Inhalte wie diesen!

Hat Dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!
Jetzt mitdiskutieren
NEXTPITTV

Neueste Artikel

Empfohlene Artikel

3 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • Tenten vor 3 Wochen Link zum Kommentar

    Ich hab mir mal Boba Fett angesehen. Ich mag die Sachen von Favreau und der Mandalorianer ist großartig, aber Boba Fett hat mich extrem gelangweilt. Viel zuviel Fanservice und Anspielungen (mal wieder die Cantinaband, Javas, Tusken etc., etc.), dafür so gut wie keine Handlung, viel Brutalität, aber fade Kämpfe, die wohl an Wuxiafilme erinnern sollten, aber weit entfernt von gutem Wirework waren. Das kann man Ming-Na Wen nicht mal vorwerfen, dass sie eine gute Kämpferin ist, hat sie in Shield ja schon bewiesen. Und dann diese abgedroschenen und hölzernen Dialoge! Ich hoffe sehr, dass die nächsten Folgen etwas besser werden, denn sonst muss man diesen Star Wars Ableger als gescheitert betrachten.


    • Benjamin Lucks
      • Admin
      • Staff
      vor 3 Wochen Link zum Kommentar

      Glaube noch eine Origin-Story macht den Kohl im Star-Wars-Universum auch nicht mehr (boba) fett! 🤓


    • Conjo Man vor 3 Wochen Link zum Kommentar

      @Tenten
      Dem stimme ich zu

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!