NextPit

Samsung Wallet gestartet: Alle Vorteile auf einen Blick

Samsung Wallet Pay pass intergration launch boarding pass car keys
© Samsung Pay

Samsung macht es wie Google und Apple und führt mit der Samsung Wallet seine eigene digitale Geldbörse ein. Im Samsung Wallet werden die Dienste Samsung Pay und Samsung Pass zusammengeführt. Samsung Wallet wird neben der Bezahlmöglichkeit auch digitale IDs, Kundenkarten, Auto- und Haustürschlüssel und Kryptowährungen beinhalten.


  • Samsung launcht neue Wallet für die mobile Plattform
  • Samsung Wallet kann digitale IDs, Autoschlüssel und Kryptowährungen speichern
  • Samsung Wallet ist ab dem 17. Juni 2022 in sechs neuen Ländern verfügbar

Die neue Samsung Wallet integriert die bisherigen Dienste Samsung Pay und Samsung Pass unter einem Dach. Wie bei Google Wallet erhalten Samsung-Nutzer:innen so eine Möglichkeit, um Treue- und Mitgliedskarten auf ihren Samsung Galaxy-Geräten zu speichern. Nach Angaben des Herstellers ist auch die Unterstützung von digitalen Ausweisen wie Führerscheinen und Impfpässen geplant.

Aus Sicherheitsgründen setzt die digitale Geldbörse auf Samsungs Knox-Schutz. Samsung sagt außerdem, dass nur die Nutzer:innen direkten Zugriff auf die sensiblen Informationen erhalten, die in ihrem Smartphone gespeichert sind.

Google Wallet digital
Google hat auch eine eigene Wallet-App zum Speichern von Karten, Tickets, Mitgliedskarten und mehr. / © Google

Samsung Wallet: Speichert auch digitalen Autoschlüssel und Bordkarten

Darüber hinaus wird die Samsung Wallet auch digitale Autoschlüssel verwalten können. Kompatibel damit sind ausgewählte Modellen von BMW, die nach Juli 2020 hergestellt wurden, sowie die Genesis-Modelle GV60 und G90, die Ende 2021 auf den Markt kamen. Schließlich werden auch Hyundais Palisade-Modelle, die nach Mai 2022 eingeführt werden, mit Samsung Wallet funktionieren.

Derzeit können Bordkarten nur bei Flügen von Korean Air in der Samsung Wallet gespeichert werden. Weitere Fluggesellschaften sollen zügig folgen, heißt es in Samsungs Pressemitteilung. Perspektivisch sollen auch Krypto-Währungen, digitale Dokumente wie Personalausweis und Führerschein, aber auch Fahrkarten und digitale Tickets in der Wallet ihr Zuhause finden.

Wann ist die Samsung Wallet in Deutschland verfügbar?

Die Samsung Wallet geht ab dem 17. Juni in Frankreich, Deutschland, Italien, Spanien, Großbritannien und den USA ins Rennen. Hierzulande erfolgt der Start der "Samsung Wallet"-App stufenweise. Ab dem 17. Juni 2022 steht das Update täglich zufällig ausgewählten Nutzer:innen zur Verfügung. Ab dem 24. Juni 2022 können dann alle die Samsung Wallet installieren.

Haltet Ihr digitale Geldbörsen wie Apple Wallet und Samsung Wallet für sicher? Lasst uns Eure Meinung wissen.

Quelle: Samsung

Neueste Artikel

1 Kommentar

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • IIxRaZoRxII vor 5 Monaten Link zum Kommentar

    Ne danke. Brauch nicht noch den 7364847samsung Insel dienst