NextPit

Smarte Bewässerung zum Top-Preis: Eve Aqua bei Tink besonders günstig

Eve Aqua Anschluss
© tink.de

In der kommenden Woche dürfte es so richtig, richtig heiß werden. So lautet zumindest die bisherige Prognose einiger Meteorologen. Keine Sorge, ich möchte jetzt nicht zur Wetterfee umschulen, sondern Euch einen interessanten Deal von tink.de präsentieren. Um Euren eigenen Garten ordentlich zu bewässern, könnt Ihr Euch aktuell ein Eve Aqua Doppelpack zur smarten Gartenbewässerung zum Bestpreis sichern.

  • Eve Aqua im Doppelpack bei Tink im Angebot
  • Das smarte Bewässerungssystem war noch nie so günstig.

Die kommende Hitzewelle dürfte sich für viele Hobbygärtner als eine richtige Herausforderung herausstellen. Denn wer nicht gerade in Vollzeit hobbygärtnert, kann sich nicht mehrmals am Tag mit dem Schlauch rausstellen. Aber keine Sorge, denn natürlich bietet das Smart-Home-Segment auch dafür Abhilfe in Form von smarten Gartenbewässerungssystemen. 

Bei Tink könnt Ihr Euch mit dem Eve Aqua aktuell genau einen solchen smarten Helfer kaufen und spart dabei sogar noch richtig Geld. Denn im Doppelpack kosten Euch die beiden Helfer gerade einmal 109,95 Euro. Andere Anbieter verlangen bereits für ein einzelnes Gerät etwa 88 Euro. Dementsprechend erhaltet Ihr die Eve-Aqua-Gadgets hier zum absoluten Bestpreis.

Lohnt sich das Eve-Aqua-Angebot von Tink?

Solltet Ihr Euren Garten pflegen, kann ich diese Frage nur mit einem "Ja" beantworten. Denn gerade im Sommer können Hitzewellen zu einer Dürre auf dem Grün führen, was durch ein solches Gadget verhindert wird. Außerdem könnt mit Eve Aqua nicht nur die Zeit der Bewässerung bestimmt, sondern seht auch den tatsächlichen Wasserverbrauch. Zusätzlich lässt sich die Bewässerung bequem via App oder Apple Home Kit steuern. 

Eve Aqua smarte Gartenbewässerung
Eve Aqua lässt sich ganz einfach anschließen. / © tink.de

Um mit den Geräten loszulegen ist auch keine aufwendige Installation notwendig. Alles was Ihr dafür benötigt, ist ein Wasserhahn und ein Schlauch, sowie eines der beiden Gadgets. Klemmt es einfach zwischen den Schlauch und den Wasseranschluss und schon könnt Ihr die Steuerung mit der App übernehmen. 

Was haltet Ihr von dem Deal? Ist das Gerät interessant für Euch? Lasst es uns in den Kommentaren wissen!

NextPit erhält bei Einkäufen über die markierten Links eine Kommission. Dies hat keinen Einfluss auf die redaktionellen Inhalte, und für Euch entstehen dabei keine Kosten. Mehr darüber, wie wir Geld verdienen, erfahrt Ihr auf unserer Transparenzseite.
Dustin Porth

Dustin Porth

Ich habe 2019 mein Studium zum Technikjournalisten begonnen. Neben einigen Artikeln für unsere Studierendenzeitung und für das Uni-Magazin "technikjournal", habe ich ebenfalls IT-Artikel für einen Blog verfasst und kam anschließend zu tvfindr. Dort lernte ich Technik erst so richtig lieben und verfasste neben Reviews ebenfalls Tests. Ich selbst bin leidenschaftlicher Gamer und interessiere mich für alles, was auch nur entfernt mit Technik zu tun hat.

Zeige alle Artikel

Empfohlene Artikel

Hat Dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!
Jetzt mitdiskutieren

Neueste Artikel

Keine Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!