NextPit

Sonys neue Top-Kopfhörer: Erste Bilder der WH-1000XM5 geleakt

NextPit Sony WH 1000XM4 4
© NextPit

Im Netz sind Bilder der Sony WH-1000XM5 aufgetaucht. Interessiert Ihr Euch für Over-Ear-Bluetooth-Kopfhörer, könnt Ihr diesen Artikel womöglich kaum schnell genug lesen. Denn Sonys Kopfhörer gelten zu den Top-Modellen auf dem Markt kabelloser ANC-Headphones. Dementsprechend spannend ist daher, dass Sony sich offenbar endlich an ein neues Design wagt.

  • Bilder und Daten zu Sony WH-1000XM5 im Netz aufgetaucht
  • Neues Design mit mehr Rundungen und 40 Stunden Akkulaufzeit
  • Release-Datum der neuen Kopfhörer bisher noch unklar
NextPit Logo white on transparent Background
NEXTPITTV

Ausgerechnet ein deutscher Kollege aus der Tech-Branche ist im Netz auf erste Bilder der Sony WH-1000XM5 gestoßen. Zur Erinnerung: Sony kombiniert in seinen Top-Modellen branchenführendes Active-Noise-Cancelling, einen hochwertigen Klang und neueste Technologien wie 3D-Audio oder eine intelligente Bewegungserkennung. Die WH-1000XM-Serie gehört damit zu den wichtigsten Bluetooth-Kopfhörern auf dem Markt. Hier geht's zu unserem Test der Sony WH-1000XM4.

In der fünften Generation scheint Sony endlich vom bekannten Design der Vorgängermodelle abzuweichen. Wie Ihr auf den Bildern erkennen könnt, bedeutet das ein runderes Design, das mich ein von der Form her ein wenig an die Apple AirPods Max erinnert. Sony-typisch wirken Farbkombinationen aus Weiß, Schwarz und Gold edel, wenn nicht sogar prollig.

Munkeln über einige technische Verbesserungen

Nils Ahrensmeier leakt auf TechnikNews darüber hinaus einige technische Daten, die bisher zumindest vielversprechend klingen. Ein erstes Highlight ist die Akkulaufzeit, die der Hersteller wohl bei aktiviertem ANC um 25 Prozent von 40 Stunden auf 50 Stunden verbessern wird. Trotz längerer Laufzeit, soll die Ladezeit lediglich 30 Minuten länger sein – ein Hinweis auf besseres Quick-Charging per USB-C.

Bilder der Sony WH-1000XM5.
Das Design der Sony WH-1000XM5 ist leicht abgeändert. / © TechnikNews / Sony

Darüber hinaus soll ein neuer Treiber zum Einsatz kommen, der aber bisher nicht weiter spezifiziert wird. Sonys ohnehin schon gutes ANC könnte durch den Einsatz zweier Prozessoren – womöglich debütiert Sony sogar den Nachfolger des aktuellen QN1-ANC-Chips – noch besser werden und dank Bluetooth 5.2 und sechs Mikrofonen scheinen die Kopfhörer ein gutes Gesamtpaket zu werden.

Bilder der silbernen und schwarzen Farbvariante der Sony WH-1000XM5.
Die Sony WH-1000XM5 in Silber und Schwarz. / © TechnikNews / Sony

Wann die Kopfhörer auf den Markt kommen und wie teuer sie sein werden, ist aktuell noch unbekannt. Die zitierte Quelle aus dem Retail geht laut Techniknews aber von einem baldigen Release aus.

Freut Ihr Euch auf Sonys neue Top-Kopfhörer? Welche neuen Funktionen erwartet Ihr und wie findet Ihr das neue Design? Teilt es uns in den Kommentaren mit!

Quelle: TechnikNews

NextPit erhält bei Einkäufen über die markierten Links eine Kommission. Dies hat keinen Einfluss auf die redaktionellen Inhalte, und für Euch entstehen dabei keine Kosten. Mehr darüber, wie wir Geld verdienen, erfahrt Ihr auf unserer Transparenzseite.
Hat Dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!
Jetzt mitdiskutieren

Neueste Artikel

Empfohlene Artikel

5 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • NoName vor 3 Wochen Link zum Kommentar

    Super Design! Endlich geht Sony weg vom günstig wirkenden Bose QC35 Plastik-Look. Wirkt sehr modern und deutlich hochwertiger. Nur schade, dass sie anscheinend nicht mehr faltbar sind und das Case dadurch ziemlich groß ist.


  • Tim vor 3 Wochen Link zum Kommentar

    Die Akkulaufzeit soll sich nicht von 40 auf 50h verbessern, sondern AUF 40h. Die XM4 haben derzeit nämlich 30h mit ANC.
    50h mit aktivem ANC wäre krass, aber wahrscheinlich etwas unrealistisch.


  • Thorsten Sattler vor 3 Wochen Link zum Kommentar

    "runderes Design, das mich ein von der Form her ein wenig an die Apple AirPods Max erinnert" Ich glaub Ihr solltet mal zum Optiker gehen. Das Design zwischen Apple's AirPods Max und den Sony Kopfhörer unterscheiden sich Kolossal!

    Tim


    • Gianluca Di Maggio vor 3 Wochen Link zum Kommentar

      Ja, der Vergleich ist wirklich absurd.


    • Tim vor 3 Wochen Link zum Kommentar

      Frage mich ehrlich gesagt auch, wie die beiden zusammenhängen sollen, Design-technisch.
      Den einzigen Zusammenhang, den ich aus den Bildern bisher sehe ist, dass sich die Sonys anscheinend auch nicht mehr zusammenfalten lassen - also genau das, was bei den AirPods Max ständig kritisiert wurde.
      Abgesehen davon haben die beiden so viele Gemeinsamkeiten, wie ALLE anderen OverEars auch...

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!