NextPit

Top 5 Apps der Woche: Unsere Download-Tipps für iOS & Android

Top 5 Apps DE
© NextPit

Was gab es diese Woche Neues für iOS und Android im Google Play Store und im Apple AppStore? Das beantworten wir Euch in diesem Beitrag, in welchem wir wieder fünf Apps für Euch herausgesucht haben.

Ich versuche jede Woche, Euch zum Wochenende Apps und Mobile Games aus dem Netz zu suchen, die möglichst keine Datenfallen beinhalten, oder Euch zu massig Mikrotransaktionen zwingen. Von Mobile Games bis hin zu Android / iOS-Apps für den täglichen Gebrauch – hier folgen meine fünf Tipps dieser Woche. Und wenn Ihr wollt, schaut Euch auch gerne nochmal die fünf Apps der Vorwoche an.

Jetzt 1 Monat lang kostenlos: Waipu.tv
Fast 170 TV-Sender auf bis zu 5 Geräten gleichzeitig

Pikit with friends (Android & iOS)

Pikit with friends ist ein soziales Netzwerk, auf dem Ihr zwei Bilder Seite an Seite teilt und andere Nutzerinnen und Nutzer auffordert, für das eine oder das andere Bild zu stimmen.

Die Grundidee besteht darin, Umfragen mit zwei Optionen zu starten, z. B. "Was soll ich anziehen, dieses blaue Hemd oder lieber dieses rote T-Shirt?" Ich konnte jedoch bereits beobachten, wie verschiedene Konten Memes veröffentlichten und das ursprüngliche Prinzip der Anwendung missbrauchten. Diese App befindet sich in Bezug auf die Community noch in einem embryonalen Stadium (sie wurde gerade erst veröffentlicht). Aber ich finde das Konzept lustig, also warum nicht.

Es gibt keine In-App-Käufe oder Werbeanzeigen, aber Ihr müsst ein Profil mit Eurem Google- oder Facebook-Konto erstellen.

  • Preis: kostenlos / Werbung: nein / In-App-Käufe: nein / Konto: erforderlich / Deutsche Sprache: nein.
application pikit with friends permet de creer des memes
Ich habe bereits einige Memes von Nutzer:innen gesehen und muss zugeben, dass das Konzept von Pikit with friends lustig, aber nicht überragend ist / © NextPit

Rekt (iOS)

Wenn Ihr bestimmte Websites über den Webbrowser Eures Smartphones aufruft, seht Ihr oft eine Benachrichtigung, die Euch "einlädt", stattdessen die mobile App zu verwenden.

Wenn Ihr einfach nur auf einen Link klickt, den Ihr Euch schnell ansehen möchten, kann es nerven, wenn Ihr immer erst ablehnen müsst, zur App zu wechseln. Rekt will genau dieses Problem beheben, indem es die besagten Benachrichtigungen blockiert.

Die App funktioniert wie eine Erweiterung von Safari auf dem iPhone. Nach der Aktivierung habe ich keine Benachrichtigungen mehr erhalten, um auf die App zu wechseln, wenn ich z. B. die Webversion von Reddit oder Twitter besuchte.

Die App ist kostenpflichtig und erfordert einen einmaligen Kauf von 1,99 €. Sie enthält keine Werbung und erfordert kein Konto, um zu funktionieren. Auf Reddit hat der Entwickler angedeutet, dass er über die Monetarisierung seiner App nachdenkt und Werbung für die Zukunft nicht ausschließt (die Server, die alle Bilder hosten, kosten Geld).

  • Preis: 1,99 € / Werbung: nein / In-App-Käufe: nein / Konto: nicht erforderlich / Deutsche Sprache: nein
application rekt lutter contre messages pop up passer a version mobile site web
Keine Pop-ups mehr, die Euch auffordern, auf die App einer Website zu wechseln, die Ihr gerade mit Eurem Smartphone besucht / © NextPit
Dinosaur Park – Primeval Zoo, kostenlos spielen
Erschafft eine fantastische Tierwelt mit prähistorischen Kreaturen!

iNook (Android & iOS)

Vielleicht habt Ihr schon von Animal Crossing: New Horizons gehört, dem Spiel, das vor zwei Jahren für die Nintendo Switch erschienen ist. Es ist ein Lebenssimulationsspiel, ähnlich wie My Time at Portia, das ich vor einigen Monaten getestet habe. In diesem Spiel müsst Ihr arbeiten, soziale Kontakte knüpfen und Euer Zuhause verbessern.

Kurz gesagt, es gibt sehr viel zu tun und zu verstehen rund um diese virtuelle Mikrogesellschaft, in die Ihr eingetaucht seid. Das schreckt neue Spieler und Spielerinnen ab, die keine 10 Stunden am Tag in ein Videospiel investieren können.

iNook ist ein von Fans des Spiels erstellter Leitfaden, der Euch eine umfangreiche Datenbank zum besseren Verständnis des Spiels sowie Werkzeuge zur Interaktion mit anderen Spieler:innen bietet. Die App ist kostenlos, werbefrei und die Benutzeroberfläche ist sehr sauber und entspricht der Atmosphäre und der Welt des Spiels. Der einzige In-App-Kauf ist eine Pro-Version, iNook+, für 2,99 €/Monat.

  • Preis: kostenlos / Werbung: nein / In-App-Käufe: ja (Pro-Version für 2,99 €/Monat) / Konto: nicht erforderlich / Deutsche Sprache: nein
application inook guide jeu animal crossing
Wenn Ihr Animal Crossing New Horizon nicht versteht, ist dieser von Fans erstellte iNook-Guide eine große Hilfe. / © NextPit

Inspod (Android)

Inspod möchte Euch dabei helfen, Ideen zu finden und sie umzusetzen, während Ihr einen Podcast hört oder seht. Die Idee ist, dass Ihr Karteikarten, Notizen, anlegen könnt, wenn Euch eine Passage inspiriert. Dazu könnt Ihr einen Zeitstempel erstellen, damit Ihr nicht vergesst, welche Passage Euch beeindruckt hat und vor allem warum.

Für jeden Ausschnitt könnt Ihr eine Notiz schreiben, eine Aufzählungsliste einfügen und sogar einen 30-sekündigen Audioausschnitt transkribieren (funktioniert nur mit Englisch). Ihr könnt dann alle Eure Notizen zu einer Episode an einem Ort wiederfinden. Die App funktioniert mit Audio-Podcasts, aber auch mit Videos auf YouTube.

Die App ist kostenlos und enthält keine Werbung oder In-App-Käufe, aber Ihr müsst ein Konto erstellen, um sie nutzen zu können.

  • Preis: kostenlos / Werbung: nein / In-App-Käufe: nein / Konto: nicht erforderlich / Deutsche Sprache: nein
application inspod trouver inspiration podcasts
Inspod ist eine Art Karteisystem, mit dem Ihr Eure konsumierten Podcasts und Videos bewerten und neue Ideen entwickeln könnt / © NextPit
Zoo 2: Animal Park – Deine Tiere, Dein Erfolg, Dein Zoo-Spiel
Kostenlos Spielen im Browser und auf dem Handy

Hot Lap League: Racing Mania! (Android & iOS)

Dieses Rennspiel ist stark von TrackMania inspiriert, für diejenigen unter Euch, die es kennen. Ihr müsst so schnell wie möglich eine Runde auf ausgefallenen Strecken mit großen Sprüngen und Loopings absolvieren. Euer Auto beschleunigt von selbst, Ihr müsst das Bremsen beherrschen und die Kurven so gut wie möglich nehmen.

Aber das Hauptziel ist wirklich die Zeit. Ihr müsst die gleichen Strecken immer und immer wieder spielen, bis Ihr sie auswendig kennt. Nur so könnt Ihr Euer Fahrverhalten optimieren und eine fehlerfreie Runde mit so wenig Zeitverlust wie möglich hinter Euch bringen. Die Steuerung über den Touchscreen ist ziemlich gut gelungen, grafisch ist das Spiel nett und farbenfroh.

Es gibt viele In-App-Käufe, was für ein Spiel, das fast 5 Euro kostet, wirklich übertrieben ist. Aber es handelt sich dabei nur um kosmetische Elemente, mit denen man sein Auto aufpeppen kann.

  • Preis: 4,39 € (Android), 4,99€ (iOS) / Werbung: nein / In-App-Käufe: ja (1,89 € – 13,99 € pro Artikel) / Konto: nicht erforderlich / Deutsche Sprache: ja

Was haltet Ihr von dieser Auswahl? Habt Ihr bereits einige der Apps aus dieser Liste getestet? Was wären Eure Android- und/oder iOS-Apps der Woche?

Hat Dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!
Jetzt mitdiskutieren

Neueste Artikel

Empfohlene Artikel

Keine Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!