NextPit

Vodafone-Störung: Ausfälle durch Wartungsarbeiten am 17. November

Update: Neue Wartungen am 17. & 18. November
Dieser Beitrag ist von unserem Partner
Vodafone-Störung: Ausfälle durch Wartungsarbeiten am 17. November

Aufgrund von geplanten Wartungsarbeiten kommt es bei Vodafone heute erneut zu Ausfällen und Störungen im Kabelnetz. Einschränkungen sind beim Internet, der Telefonie und dem Fernsehempfang zu spüren. Unser Überblick zeigt, welche Regionen Deutschlands betroffen sind.

Laut aktuellen Informationen wird ein Großteil der Wartungsarbeiten am heutigen 17. November und morgigen 18. November am Abend bzw. in den frühen Morgenstunden durchgeführt. Dabei ist nicht mit einer kompletten "Downtime" zu rechnen, sondern mit sporadischen Verbindungsabbrüchen. Dennoch dürften die Vodafone-Ausfälle in vielen Regionen zu einer mehr oder weniger starken Beeinträchtigung des Internet-, Telefon- und TV-Betriebs führen. Betroffen sind folgende Städte und Gemeinden in Deutschland.

Vodafone-Wartungsarbeiten am 17./18. November 2021

  • Hamburg (Aktuell)
  • Dessau (Aktuell)
  • Mainz (16./17.11.)
  • Neu-Ulm (16./17.11.)
  • Bad Kreuznach (17./18.11.)
  • Lebach (17./18.11.)
  • München (17./18.11.)
  • Völklingen (17./18.11.)

Weiterhin sollen in dieser Woche vom 15. bis 21. November 2021 (Montag bis Freitag) zusätzliche Wartungsarbeiten durchgeführt werden. In der Vodafone-Community wird von prognostizierten Ausfällen für eine Dauer von lediglich bis zu 10 Minuten gesprochen. Außnahmen bestätigen jedoch die Regel von einer möglichen längeren Downtime. Bisher angekündigte nächtliche Wartungsarbeiten dürften hingegen jeweils bis 9 Uhr des Folgetages abgeschlossen werden. Falls es bei euch also zu Problemen kommt, könntet ihr in den oben genannten Regionen ansässig sein.

Bisher angekündigte nächtliche Wartungsarbeiten dürften hingegen jeweils bis 9 Uhr des Folgetages abgeschlossen werden. Falls es bei euch also zu Problemen kommt, könntet ihr in den oben genannten Regionen ansässig sein.

Vodafone Red Internet & Phone: Gigabit-Tarif für 49,99 Euro

Seit Anfang November bietet Vodafone seinen Gigabit-Zugang unter dem Tarif "Red Internet & Phone 1000 Cable 2021" für monatlich 49,99 Euro an. Die ersten sechs Monate sind dabei kostenlos. Die Buchung ist sowohl für Neukunden als auch Bestandskunden möglich, die aus einem günstigeren Tarif auf die aktuelle Gigabit-Option wechseln. Vodafone verspricht eine Download- und Upload-Ge­schwin­dig­keit von 1000 Mbit/s respektive 50 Mbit/s. Laut Produktdatenblatt stehen davon normalerweise 850 Mbit/s bzw. 35 Mbit/s zur Verfügung.

 

Quelle: Vodafone

NextPit erhält bei Einkäufen über die markierten Links eine Kommission. Dies hat keinen Einfluss auf die redaktionellen Inhalte, und für Euch entstehen dabei keine Kosten. Mehr darüber, wie wir Geld verdienen, erfahrt Ihr auf unserer Transparenzseite.

Dieser Inhalt kommt von unserem Partner WinFuture und ist am 2021-11-16 unter dem Titel erschienen. Hat er euch gefallen? Dann schaut doch bei unseren lieben Kollegen von WinFuture vorbei und findet weitere großartige Inhalte wie diesen!

Hat Dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!
Jetzt mitdiskutieren

Neueste Artikel

Empfohlene Artikel

5 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • Karsten vor 2 Wochen Link zum Kommentar

    Vodafone...pffff😒👎. Einmal und nie wieder. Bin seit 10 Jahren bei O2 und werd's auch bleiben.


    • Alex vor 2 Wochen Link zum Kommentar

      O2. Einmal und nie wieder. Bin seit 10 Jahren bei Vodafone und werd's auch bleiben.


      • C. F.
        • Admin
        vor 1 Woche Link zum Kommentar

        Vodafone. Nie wieder. Bin bei O2 Bestandskunde und werd's auch bleiben.


  • Radler61 vor 2 Wochen Link zum Kommentar

    Lustig... wenn man etwas über Vodafone liest sind es zu 80% Ausfälle und Störungen.


    • Jens vor 2 Wochen Link zum Kommentar

      Oder unseriöse Vertragsverkäufe

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!