Samsung Galaxy S3 — Speicher fast voll. Aber mit was?

  • Antworten:25
  • GeschlossenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 12

20.12.2012, 21:09:44 via Website

Hallo in die Runde,
ich weiß, dass es zu diesem Thema bereits einige Beiträge gibt. Aber ich habe nicht den richtigen für mich gefunden.

Ich habe seit ca. einer Woche das samsung galaxy S3. Ich bin mit dem Gerät, von den Netzaussetzern abgesehen, eigentlich sehr zufrieden.

Heute kam auf einmal die Meldung, dass mein Speicher fast voll ist. Ich habe das Gerät über USB an meinen PC angeschlossen und dort habe ich gesehen, dass der Phone Speicher voll ist. Wenn ich mir diesen aber ansehe, sowohl im Handy selbst (Datei Manager) als auch am PC, finde ich nichts, wass den Speicher so voll macht. Es sind insgesamt nur 100 MB belegt von 11 GB.

Wo ist der Rest? Ich habe auch nur wenige Apps installiert.

Was kann ich dagegen tun? Ich habe keine Root Software oder ähnliches installiert.

Danke schonmal

Grüße

Sebastian

  • Forum-Beiträge: 8.183

20.12.2012, 21:20:08 via Website

Installier dir mal DiskUsage, da kann man schön sehen, wo wieviel Speicherplatz verbraten wird.

if all else fails, read the instructions.

  • Forum-Beiträge: 12

20.12.2012, 23:48:35 via Website

Hallo Klaus,
das würde ich gerne tun. Nur ich kann die App nicht installieren. Ich habe zu diesem Zweck mein handy quasi voll aufgeräumt, aber es kommt immer noch "nicht genügend Speicherplatz".

Komm ich irgendwie andres dorthin, ohne dass ich eine App installieren muss?

Danke.

Sebastian

  • Forum-Beiträge: 12

21.12.2012, 22:37:13 via Website

Hallo,
danke für die Antwort. Ich war heute bei meinem Händler, wo ich es gekauft habe. Die haben das Gerät eingeschickt. Der Verkäufer meinte, dass es wahrscheinlich ausgetauscht wird. I
Ich muss leider 2 bis 3 Wochen darauf verzichten.

Grüße

Sebastian

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.776

21.12.2012, 23:00:08 via App

Aber einen Werksreset hast du gemacht oder? Sonst bist du wohlmöglich dein Gerät umsonst los. 2-3 Wochen ist etwas lang, meist hat man das Gerät im Zeitraum von 5-10 Tagen zurück. Jetzt über die Weihnachtsfeiertage kann man aber etwa von 10-14 Tagen ausgehen.

— geändert am 21.12.2012, 23:01:03

  • Forum-Beiträge: 12

23.12.2012, 21:46:57 via Website

Hallo,
leider nein. Ich bin eigentlich nur zufällig vorbeigekommen, bevor ich es gelesen habe. Ich stell mich lieber mal länger ein und freu mich, wenn ichs früher zurückhabe. Zwei bis drei Wochen waren gut angegeben.

Nochmal danke.

Sebastian

  • Forum-Beiträge: 166

08.08.2013, 17:50:31 via Website

Hallo zusammen,
ich habe seit einiger Zeit Probleme mit meinem Speicher.
Wenn ich in meinem S3 unter Speicher schaue, wird mir als
Gesamtspeicher 11,35GB angezeigt.
Verfügbar aber nur 3,02GB.
Wenn man sich die Speicherplatzbelegung anschaut und zusammen
rechnet, dann komme ich aber höchstens auf 3,5GB .
Auch der Balken, der die Speicherplatzbelegung anzeigt, ist höchstens
zu 10% gefüllt.
Jetzt meine Frage, wo ist der Speicherplatz hin?
Ich habe zur Zeit CM10.1 drauf, hatte aber zwischenzeitlich Paranoid und das OMEGA Rom
drauf.
Wipe data/factory reset, wipe cache partition und wipe dalvik cache habe ich schon durchgeführt.

Hat jemand eine Idee oder einen Lösungsweg?

Gruß Carsten

Wer die Freiheit aufgibt um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren.

  • Forum-Beiträge: 2.154

08.08.2013, 18:06:22 via App

Hattest du, während du Custom ROMs benutzt hast, zwischendurch Nandroid Backups erstellt? Ich bin mir nicht sicher, ob diese bei einem Factory Reset nicht erhalten bleiben.

  • Forum-Beiträge: 166

08.08.2013, 18:15:13 via Website

Nandroid habe ich nicht benutzt.
Titanium habe ich öfter benutzt aber ich sehe da keine Reste.
Wenn ich den Dateimanager öffne, sehe ich unter Storage.....

emulated
sdcard1
usbdisk0


In dem emulated ist ein 0 und ein legacy Ordner drin.
Die habe ich aber soweit leer gemacht.
Aus dem Bauch raus habe ich das gefühl, das da für etwas unverhältnismäsig
Platz für etwas reserviert worden ist, den mir den Platz klaut.

Wer die Freiheit aufgibt um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren.

  • Forum-Beiträge: 22.375

08.08.2013, 18:34:34 via Website

Hallo Carsten,

ich habe deinen Thread mit diesem ähnlicher Thematik hier mal zusammen geführt...
schau mal etwas weiter nach oben, da wird auf die App "DiskUsage" hingewiesen...

Viele Grüße,
Andy


OnePlus 3 (Resurrection Remix 5.8.2)
LG G Watch

Regeln | unsere Mods & Admins

  • Forum-Beiträge: 3.399

08.08.2013, 21:14:30 via App

hast du ne externe SdCard?
wenn ja, wie heißt sie und wieviel Platz ist belegt/frei?

  • Forum-Beiträge: 166

08.08.2013, 21:38:06 via App

Das ist die SDcard1.Das ist eine 16GB Karte und es sind 11GB frei.

Ich habe jetzt mal das empfohlen APP ausprobiert. Laut dem, ist mein interner Speicher mit 8,5GB Systemdateien belegt.

Wer die Freiheit aufgibt um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren.

  • Forum-Beiträge: 3.399

09.08.2013, 00:00:46 via App

ich würde in CWM ein Backup auf sdcard1 machen und nochmal mit Dateimanager prüfen, daß auf usbdisk0 keine persönlichen Daten mehr abgelegt sind
dann kannst du in CWM usbdisk0 formatieren (etwas risky, dafür das Backup)

Noch ne simple Alternative: evtl zeigt dein Dateimanager versteckte Dateien/Ordner nicht an? Also zB storage/sdcard1/.downloadtmp. Dann installier dir ES-DateiExplorer, setz den entsprechenden Haken in den Einstellungen und such in usbdisk0 nach Datenmüll...

— geändert am 09.08.2013, 08:17:02

  • Forum-Beiträge: 166

09.08.2013, 13:13:52 via App

So, Backup habe auch gemacht, aber wie formatiere ich den Speicher?

Wer die Freiheit aufgibt um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren.

  • Forum-Beiträge: 166

09.08.2013, 13:39:39 via App

Gefunden!
War natürlich im recovery versteckt.
Ich habe die Storage Card formatiert und habe jetzt wieder über 10GB zur Verfügung.
Danke euch für die super und schnelle Hilfe.

Wer die Freiheit aufgibt um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren.

  • Forum-Beiträge: 3.399

09.08.2013, 14:38:08 via App

dann mach doch bitte gleich ein Backup des schlanken Systems und vergleich seine Größe mit dem vorigen Backup: mich interessiert, ob CWM nur die relevanten Daten speichert oder auch den Müll

  • Forum-Beiträge: 166

09.08.2013, 18:28:11 via App

Hat die gleiche Größe.
Zumindest fast, aber ich hatte in der Zwischenzeit auch schon wieder etwas installiert.

Wer die Freiheit aufgibt um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren.

  • Forum-Beiträge: 3.399

10.08.2013, 09:59:19 via App

danke
und viel Spaß mit dem großen Spielplatz :)

  • Forum-Beiträge: 82

20.09.2013, 15:16:36 via Website

Hallo liebe Comunity

ich habe mir gestern cm 10.1 geflasht
habe jetzt wenn ich im dateimanager auf storage gehe auch die ordner
- emulated
- 0
- legacy
- sdcard1
- usbdisk0
so der emulated ordner bzw die unterordner waren rand voll ... die habe ich nun gelehrt und habe jetzt wieder 11,03 gb frei
ist das jetzt nen komplett sauberes system oder würde sich im recovery noch format / sdcard empfehlen und müsste ich dann nochmals neu flashen

  • Forum-Beiträge: 2

30.07.2014, 18:13:48 via Website

Ich habe ein ähnliches Problem. Mein Handy sagt mir ich habe nur knapp 2Gb Speicherplatz frei und in Benutzung sind alles in allem (in den Einstellungen - Speicher) zusammengerechnet vielleicht 2 in Benutzung und 11Gb sollte ich ja eigentlich haben. Ich habe keine Sd Karte drin. Ich habe damals schon andere Betriebssysteme geflasht und bin mittlerweile mit meinem zufrieden. Aber jetzt stellt sich mir halt die Frage.. Wo ist der Speicher abgeblieben? Mein/Usbdisk0 ist leer und storage/Usbdisk0 und storage/sdcard1 auch. Unter storage/emulated und storage/sdcard0 befinden sich die selben Dateien. Allerdings sagt er, dass storage/sdcard1 0,00kb groß ist - ich gehe also mal davon aus, dass es nur ein Abbild bzw vielmehr eine Verknüpfung ist oder wie auch immer. Komisch ist dann aber, dass storage/emulated/0 und storage/emulated/legacy beide gleich groß sind (knapp 1,5Gb). Warum sind da 2x der selbe Ordner sozusagen? Und was kann ich nun löschen und was nicht um meinen verlorenen Speicher wieder zu bekommen? Vielleicht in der Recovery und wenn ja, wie komm ich daran? Ich habe diesen Thread gelesen, allerdings hat mich verunsichert, dass ihr euch auf Usbdisc0 bezieht und das ist ja nicht mein Problem.. Bitte um Hilfe, bitte nehmt euch die Zeit :) imageimageimageimageimage

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 8.735

30.07.2014, 18:35:50 via Website

Kevin Porada

Ich habe ein ähnliches Problem. Mein Handy sagt mir ich habe nur knapp 2Gb Speicherplatz frei und in Benutzung sind alles in allem (in den Einstellungen - Speicher) zusammengerechnet vielleicht 2 in Benutzung und 11Gb sollte ich ja eigentlich haben.

Der Speicher ist eingeteilt (partitioniert). Was Du mit dem Dateimanager siehst, ist nicht voll. Es wird die Partition mit den Apps und deren Daten sein, die nicht ausgelagert werden. Das ist die Partition mit dem Verzeichnis /data. Darauf hast Du aber normalerweise keinen Zugriff.

Apps ausmisten und deren Cache löschen kann schon einiges bringen.

Kevin Porada

Unter storage/emulated und storage/sdcard0 befinden sich die selben Dateien.

Das nennt sich Symbolischer Link und entspricht in etwa den Verknüpfungen von Windows.

Kevin Porada

Warum sind da 2x der selbe Ordner sozusagen?

Aus Kompatibilitätsgründen. Die eine App erwartet es , doe andere andes.

Kevin Porada

Vielleicht in der Recovery und wenn ja, wie komm ich daran?

Das ist die Holzhammermethode und die erreichst Du auch, wenn Du in den Einstellungen den Werksreset ausführst. Was passiert ist beide male das gleiche.


Ich habe keine Lust mehr auf Bastelei und widme mich lieber wieder dem Real Life. Die Idee gärte schon länger. Tschüß!


  • Forum-Beiträge: 2

30.07.2014, 21:52:19 via App

Also erstmal danke für die schnelle Antwort.! Allerdings denke ich nicht, dass ein Werksreset so sinnvoll wäre, denn dann müsste ich doch auch neu flashen etc.. richtig? Es sei denn, du meinst den, beidem nur die Einstellungen alle zurück gesetzt werden, aber dabei wird mein Problem ja auch nicht behoben.. Ich dachte vielleicht an 'Format /preload im Bootloader, da das für mich logisch klingt. Ich habe es bei Google gesucht um zu wissen, was damit passiert bzw. Um zu erfahren was es genau formatiert aber ich konnte keine Lösung finden.. Ich habe damals, als ich mein S3 geflasht habe einen full whipe gemacht und dachte, das wäre eigentlich schon ein scharfes Geschützt aber war wohl nichts.. Und ja natürlich habe ich meine Cache schon geleert, ich benutze regelmäßig meinen Cleanmaster und Apps, die ich nicht brauche, sortiere ich sowieso gleich wieder aus. Es muss an einer der internen Partitionen liegen, auf denen bzw auf der wohl immer noch ein Teil meiner alten Betriebssystemes liegt, auf die ich aber keinen Zugriff mehr habe..

  • Forum-Beiträge: 22.375

09.02.2016, 21:49:13 via Website

Hallo,

Da hier auch nach so langer Zeit offenbar nichts Sinnvolles kommt, mach ich hier mal zu ;)

Viele Grüße,
Andy


OnePlus 3 (Resurrection Remix 5.8.2)
LG G Watch

Regeln | unsere Mods & Admins