Samsung Galaxy S4 — S4 spinnt und wird heiß im StandBy

  • Antworten:11
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 14

27.07.2014, 22:50:15 via Website

Hallo!

Ich bin nun schon seit Stunden am suchen nach meinem Problem. Kann aber nicht wirklich etwas finden. Vielleicht sehe ich den Wald auch vor lauter Bäumen nicht. :-) Mein Galaxy S4 spinnt extrem rum und wird sehr heiß im StandBy.

System: 4.2.2 Stock ROM, Telekom Edition

Kurz zur Schilderung.
Mein S4 spinnt enorm rum. Wenn ich mein S4 aus der Tasche nehme und entsperre verstellt es sich immer wieder.
- Es schaltet selbstständig diverse Features ein (Bluetooth, NFC, Sync, WLAN, usw.) oder aus. Aber nicht immer die Selben.
- Dann habe ich in der Statusleiste die Meldung "Screenshot wurde erstellt" (eigentlich fast immer).
- Außerdem fordert mich mein S4 immer wieder auf einen Samsung Account zu erstellen.
- Prevention Information bekomme ich immer wieder angezeigt.
- Ich habe aufdem Home Screen dieses Dual-Uhr-Widget. Dort lasse ich mir die Zeiten von Berlin und San Francisco anzeigen. Allerdings verstellt sich das auch immer wieder auf Orte, die dem S4 gerade einfallen. Also nicht immer auf die Selben.
- Ebenso wird mein Akku extrem heiß! Sogar so heiß, dass ich durch die Hosentasche an meinem Bein merke, wie warm das S4 ist. Manchmal sogar so warm, dass ich es aus der Hosentasche nehmen muss, weil es mir am Bein zu heiß wird.
- Der Akku wird sehr schnell leer. Handy auf 100 Prozent geladen, keine 10 Stunden später leer. Benutzung: Ausschließlich StandBy in der Tasche und ab und zu mal auf die Uhr gucken. Keine Apps im Hintergrund offen.

Eigentlich wollte ich das Handy sowieso flashen auf die Google Edition. Da es aber so enorm rumspinnt würde ich gerne klären, ob die Fehler von Hardware oder von Software kommen. Ich benutze ausschließlich Samsung Original Zubehör. Original Ladegerät, Original Akku, Original Induktions-Ladeschale. Sogar die SD Karte (16GB) ist von Samsung.

Ich bedanke mich für eure Hilfe.

Viele Grüße,
BennyJ

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.960

27.07.2014, 23:07:11 via App

es ist mit allerhöchster warscheinlchkeit ein software defekt.
da würde schon ein full wipe helfen denke ich.

aber zuerst mal gründe für das rumzicken finden.

irgendwelche "spziellen" apps installiert?
irgendwelche apps aus dem internet geladen?
handy mal ins wasser gefallen?
sonst irgendwas passiert?

Wenn ich ein Psychiater hätte, müsste dieser dann auch zum Psychiater, der Psychiater von diesem Psychiater auch wieder zum Psychiater und dieser Psychiater dann in die Klappsmühle

Antworten
  • Forum-Beiträge: 14

27.07.2014, 23:20:14 via Website

Was meinst du mit spezielle Apps?

An 3rd Party Apps habe ich installiert:
- Aldico Book Reader
- Business Calendar Pro (Kaufversion)
- Google Chrome Browser
- K9 Mail
- Mixing Station X32
- TouchDAW (Kaufversion)
- Navigon Select Telekom Edition

Alle Apps sind ausschließlich aus dem Google Play Store. Aus dem Internet habe ich keinerlei Apps oder sonstiges geladen. Auch sonst ist mit dem Handy noch nie etwas passiert. Es ist mir noch nie runtergefallen und hat auch noch nie Wasser gesehen.

— geändert am 27.07.2014, 23:20:56

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.960

28.07.2014, 10:44:07 via App

hmmm

bevor du es einschickst würde ich ein backup machen und einen full wipe( das passiert bei der servisstelle auch um kleinere bugs zu beheben, ein backup ist also auf jedenfall praktisch )

Wenn ich ein Psychiater hätte, müsste dieser dann auch zum Psychiater, der Psychiater von diesem Psychiater auch wieder zum Psychiater und dieser Psychiater dann in die Klappsmühle

Antworten
  • Forum-Beiträge: 14

28.07.2014, 12:10:52 via Website

Ok, danke dir.

Sollte ich dann die Installation von Google Edition verschieben? Ich bin echt enorm auf das Handy angewiesen. Würde am liebsten das Gerät flashen auf Google Edition und gut ist. Beim Flashen würde ich ja sowieso ein Fullwipe machen. :-)

Sollte es nicht besser sein, könnte ich ein Backup zurückspielen und es dann doch einschicken. Wäre das möglich?

Danke nochmal.

Viele Grüße,
BennyJ

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.960

28.07.2014, 12:25:04 via App

am besten du machst ein backup, dann einen full wipe. wenn es dann funktioniert kannst du es rooten und cm draufspielen( oder wie du sagst google edition ) wenn es nicht funktioniert ist es vlt ein hardwaredefekt und wenn du es dann rootest und cm draufspielst hast du keine garantie mehr und dann sitzt du blöd da

— geändert am 28.07.2014, 12:27:42

Wenn ich ein Psychiater hätte, müsste dieser dann auch zum Psychiater, der Psychiater von diesem Psychiater auch wieder zum Psychiater und dieser Psychiater dann in die Klappsmühle

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4

28.07.2014, 20:00:22 via App

Lad dir mal im Playstore "eMMc" Brickbug Check. War bei meinem vorherigen Samsung der Fall. Hatte die gleichen Probleme wie du, könnte ein Chipfehler sein. Samsung ist da übrigens sehr entgegenkommend und tauscht dein Gerät aus.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 14

29.07.2014, 02:49:25 via Website

Danke euch für die Antworten.

Dann werde ich wohl erst mal einen Fullwipe machen, bevor ich flashe.

Frage zu dieser eMMc Brickbug Check App: Läuft die auch für's S4? Laut Herstellerbeschreibung nicht, wenn ich das richtig gelsen habe. Tauscht Samsung dann das Gerät bei diesem Fehler? Wie lange dauert das?

Allgemein: So langsam bin ich mit Samsung nicht mehr zufrieden. Gerade jetzt in diesem Zusammenhang lese ich immer mehr über Fehler, Fehler und nochmal Fehler bei Samsung Smartphones. Akku, Software, Hardware. Das kann doch nicht sein, dass man ein über 500 Euro teures Gerät erstmal flashen muss, damit es richtig funktioniert, allerdings dann die Garantie verliert. Und Fehler/Defekte in Akku und Hardware sind bei diesem Preis auch ein NoGo. Ich denke dass ich mit meinem S4 nun mein letztes Samsung Smartphone gekauft habe. Allerdings war ich mit meinem HTC Desire auch nicht wirklich zufrieden. Mein Samsung Galaxy Tab 2 7" läuft allerdings top!

Sorry, aber ich musste das mal sagen. Regt mich einfach auf. :-)

Vielen Dank nochmal für eure Hilfe.

Viele Grüße,
BennyJ

Antworten
  • Forum-Beiträge: 14

30.07.2014, 02:22:49 via Website

Also, eMMC Bickbug Check habe ich installiert. Zeigt an bei Bug: "No. Sane Chip". Also sollte hier alles in Ordnung sein.

Factury Wipe / Full Wipe habe ich gemacht. Habe auch gleich einen Cache Wipe gemacht. Ergebnis: Das Handy wird zwar nicht mehr sooo heiß, aber immernoch recht warm. Es ist allerdings nicht dauerhaft warm, sondern wird warm und kühlt dann wieder ab. Der Akku ist auch extrem schnell leer. Beispiel: Um 10:00 Uhr mit 95% Akku aus dem Ladegerät genommen. Um 20:00 gerade mal 2% übrig. Nutzung: 1 kurzes Telefonat von ca. 10 min. Allerdings war "Sync" eingeschaltet. Ebenfalls hatte ich dauerhaft "Energiesparmodus" aktiviert. Displayhelligkeit auf "Auto".

Was meint ihr?

Viele Grüße,
BennyJ

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.960

30.07.2014, 08:56:02 via App

erstmals gehört zu einem full wipe der wipe cache dazu

am besten schickst du das handy ein, mit mit hitzeproblem, denn hier ist die chance recht gross das es auch an der hardware ligt,

aber ob du jetzt cm draufspielst oder erst nachher ist deine entscheidung

Wenn ich ein Psychiater hätte, müsste dieser dann auch zum Psychiater, der Psychiater von diesem Psychiater auch wieder zum Psychiater und dieser Psychiater dann in die Klappsmühle

Antworten
  • Forum-Beiträge: 14

30.07.2014, 18:51:27 via Website

Dass beim Full Wipe der Cache Wipe dazu gehört, wusste ich nicht. Hab's aber ja gemacht.

Naja, einschicken will ich nicht. Bin halt echt auf das Teil angewiesen. Kann es mir nicht leisten einfach mal 7 oder 8 Wochen auf mein Handy zu verzichten. Bin selbstständig und viel unterwegs.

Wenn ich es einschicken würde, müsste ich mir gleich ein Ersatzgerät kaufen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 220

03.08.2014, 02:35:42 via Website

Installier dir bloß kein Cm aufs s4 läuft darauf nicht gut. Slimkat und Cyanogenmod brauchten bei mir viel zu viel Strom wenn man nichts tat ( 20%/8h )
Die Kamera wird extrem schlecht.

Ich machte die besten Erfahrungen mit der Omega Rom.

Mit der App Omega Files pro bekommst du schnelle Downloads und hasst Zugriff auf sämtliche orginal kernels, modems usw.

Die installation mit dem.Aroma installer der unter cwm gestartet wird ist ein Träumchen.

Du kannst alle Apps seitens Google sowie Samsung bei wunsch nicht mit installieren. Kannst also selbst entscheiden was dabei sein soll oder halt nicht.

Sollte es bei dir also ein reiner Software Deffekt sein kann ich dir als Neuinstallation die Omega Rom echt empfehlen.
Vorallem kannst du falls es nicht besser wird neuere oder ältere Stock Kernels auspribieren

Ich bin schwer angetan davon, so zu sagen ein Cleaner Touchwizzard.
Ohne auf gewünschtes verzichten zu müssen.

Mein Akkuverbrauch ist mit der Omega Rom v.31 absolut super. Eine Nacht nimmt ca 2%. Display on von 5h sind kein Problem auch verteilt auf 2 Tage. Ist auf jeden Fall sehr ausdauernd geworden.

Mommentan fängt das s4 jetzt erst richtig an Spaß zu machen.

Antworten
Empfohlene Artikel