Deutsches Sprachpaket

  • Antworten:3
  • OffenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 3

09.08.2014, 14:51:19 via Website

Hallo,

ich habe meinneues Galaxy Tab S 10.5 bekommen und stehe nun vor dem Problem, dass wohl das flasche Tastaturlayout installiert ist.

Unter "Sprache und Eingabe" steht hier: Standard: "Samsung Chinese IME". Optional wählbar ist hier noch die "Samsung-Tastatur", in der ich dann auch die deutsche Sprache eingestellt habe.

Dennoch sind imTastaturlayout die Tasten Y und Z vertauscht und bei der Auto-Vervollständigung bekomme ich nur englische Textvorschläge.

Öffne ich die Tastatur und gehe in deren Einstellungen, so sehe ich, das als Tastatur "QWERTY-Englisch eingestellt ist. Gut dachte ich, dann kann man ja wohl unter "select Input Language" die deutsche Sprache auswählen...was aber nicht möglich ist, da hier nur drei chinesische Sprachen, eine koreanische Sprache und eben Englisch ausgewählt werden kann.

Eine Möglichkeit, hier weitere Sprache zu laden, gibt es nicht.

Ich möchte nach Möglichkeit keine Alternativ-Tastatur downloaden.

Gibt es eine Möglichkeit, die Sprache bzw. das Tastaturlayout auf deutsch umzustellen, oder habe ich ein Gerät erwischt, dass direkt aus China importiert wurde? Gekauft wurde das Gerät bei Amazon.

Habt vielen Dank für eure Mühe!

Ralf

Antworten
  • Forum-Beiträge: 35.237

09.08.2014, 14:53:38 via App

versuche die APP
morelocale2

L.G. Erwin
..................
Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.
Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten.
Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut ist, ist es nicht das Ende.
Hat dir mein Beitrag gefallen? Dann würde ich mich über ein Danke freuen.
(cool)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

09.08.2014, 15:12:44 via Website

Hi, das ging ja schnell;-).

Durch Google bin ich auch schon auf morelocale gestoßen, allerdings habe ich keine Root-Rechte auf meinem Galaxy Tab. Morelocale2 benötigt entweder Root-Berechtigung, oder aber man muss dem Gerät über "adb" spezielle Rechte vergeben. Leider erkennt adb mein Gerät immer als "offline", obwohl ich den Debug-Modus aktiviert habe.

Danke schön!
Ralf

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

09.08.2014, 19:11:15 via Website

Ich habe gerade mit dem Samsung-Service telefoniert, der mir
bestätigt hat, dass es sich tatsächlich um ein Gerät handelt, welches
für den asiatischen Markt bestimmt ist. Das Gerät geht also zurück.

Damit hat sich das Thema erledigt.

Danke.

Antworten