Google Nexus 7 (2013) — Das 5.0er Factory-Image angekommen

  • Antworten:0
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 8.183

12.11.2014, 23:55:59 via Website

Auch für das N7² ist das 5.0er Factory Image angekommen.

Wer 4.4.4 drauf hat und ohne Datenverlust flashen möchte, kann folgendes machen (offener Bootloader vorausgesetzt):

  • Das Image runterladen und entpacken. Das ergibt einen Ordner mit dem Namen "razor-lrx21p".
  • In diesem Ordner ist das Archiv "image-razor-lrx21p.zip".
  • Aus diesem Archiv "boot.img" und "system.img" extrahieren.

Wichtig: Ein NAndroid-Backup vorher machen! ;)

Dann das N2² in den Bootloader starten, anstöpseln und sich vergewissern, dass das Tab am PC erkannt wird:

fastboot devices

Jetzt kann geflashed werden:

  • erstmal den neuen Bootloader: fastboot flash bootloader bootloader-flo-flo-04.04.img
  • sicherheitshalber den neuen Bootloader starten: fastboot reboot-bootloader
  • jetzt den neuen Kernel: fastboot flash boot boot.img
  • das neue System: fastboot flash system system.img
  • Neustart: fastboot reboot

....warten...warten...warten

Ich hatte ein Schmalspur-Stock-4.4.4 drauf und konnte bisher keine Probleme bei der Vorgehensweise feststellen. Im Zweifelsfall das komplette Image einspielen - dann sind aber ALLE Daten weg.

Das Verfahren funktioniert ansonsten natürlich auch beim N4 und N5. Hier sollte man aber zusätzlich noch das Radio aktualisieren (falls im Image eine neue Version drin ist).

Viel Erfolg (smug)

...falls was schief läuft, ich bin's nicht gewesen! ;)

if all else fails, read the instructions.

Antworten