Background+ - Die vielleicht einfachste Möglichkeit

  • Antworten:3
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 2

16.11.2014, 10:53:44 via Website

Hallo, ich möchte Euch meine App Background+ vorstellen.

Wer kennt es nicht, wenn der neue Hintergrund viel zu groß und nur als Teilausschnitt angezeigt wird.
Eine Nutzung des kompletten Bildes oder eines größeren Abschnittes? Ohne Aufwand nicht möglich!

Hier kommt Background+ ins Spiel.
Über die „Teilen mit“, „Öffnen mit“ oder „Senden an“ Funktion können Bilder schnell und einfach von überall in Background+ bearbeitet werden.
Background+ bietet eine einfache und flexible Bearbeitung von Hintergründen. Mit nur wenigen Handgriffen und ohne komplizierte Einstellungen gelangt Ihr schnell zu eurem neuen Hintergrund.

Zusammengefasst bietet Euch Background+ folgendes:
- Direktes öffnen von Bildern über die „Teilen mit“, „Öffnen mit“ und „Senden an“ Funktion diverser Apps
- Mit nur wenigen Klicks zum passenden Hintergrund
- Direktes setzen des neuen Hintergrundes
- Drehen des Bildes in 90 Crad schritten
- Speichern zur Nutzung als Sperrbildschirm Hintergrund
- Anpassung des Hintergrundes per Farberkennung oder Farbskala

Weitere Informationen findet Ihr auf:
meffer.de/backgroundplus/

Der Link zum Store:
http://play.google.com/store/apps/details?id=com.mf.backroundsizer&hl=de

Viel Spaß mit Background+!

image

— geändert am 16.11.2014, 10:57:12 durch Moderator

Antworten
  • Forum-Beiträge: 22.375

16.11.2014, 10:57:25 via Website

Hallo Meffer,

Herzlich willkommen bei uns im Forum :)

Ich habe mir mal erlaubt, den Link zu deiner App in deinem Post anklickbar zu machen ;)

Viele Grüße,
Andy


OnePlus 3 (Resurrection Remix 5.8.2)
LG G Watch

Regeln | unsere Mods & Admins

Antworten
  • Forum-Beiträge: 124

16.11.2014, 11:16:39 via App

An sich sehr schöne App! Sinnvoller Verwendungszweck, jedoch muss man es halt wirklich brauchen. Der größte Kritikpunkt ist das unkomfortable Design und die vielleicht etwas ungünstig platzierten Bedienelemente. Der Rest ist in Ordnung, für mich hat es aber keinen Verwendungszweck. Wenn die Zielgruppe gefunden ist, ist es doch nützlich.

Mfg

Antworten