Google Nexus 5 — Neues Display eingebaut evtl Kalibrieren?

  • Antworten:6
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 37

07.12.2014, 14:31:58 via Website

Hallo Leute,

das ist mein erster Thread und die sufu hab ich auch benutzt und nichts nützliches gefunden, falls ich fehler gemacht habe, sorry im voraus.

Jedenfalls hab ich ein neues Display in mein N5 eingebaut, weil das andere wohl Defekt war oder i.wo einen Riss hatte und mir Streifen im Display angezeigt wurden. Beim neuen Display ist es jetzt so, dass die linke Seite, sehr nah am Rahmen, Berührungen nicht wahrnimmt. Sprich beim tippen auf der Tastatur kann ich den Buchstaben "q" gar nicht oder erst beim 15x tippen eingeben. Auch im Querformat geht der Spaß weiter, da kann ich dann beispielsweise die Leertaste nicht drücken- die nimmt bekanntlich ja viel Platz ein im Querformat (ein Beispiel was für ein Ausmaß das hat).
Meine Frage jetzt: Soll ich den Händler zusammenscheißen, dass ich ein defektes Display bekommen habe, ist das vielleicht normal wenn man ein neues Display einbaut und es braucht n paar Tage oder aber muss ich etwas Kalibrieren oder einstellen ?

LG

Umut

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 7.924

07.12.2014, 14:33:43 via Website

Gibt es da keine Garantie für den Einbau?

Desire HD > Note 2 LTE > Moto G > OnePlus One [Cyanogen OS | CM11S | root]

und jetzt noch ein Nexus 10 [Android 5 | root]
:D

Antworten
  • Forum-Beiträge: 37

07.12.2014, 14:37:19 via Website

Da, der Händler sich rausreden konnte, da es ein Displayriss ist, hab ich das Display selber ausgetauscht, war auch wirklich einfach mithilfe ein paar Videos und ich war auch sehr vorsichtig und denke schon dass ich ein Händchen für so etwas habe

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 7.924

07.12.2014, 14:38:33 via Website

kauf ein anderes Display und teste, ob das anders geht?

Desire HD > Note 2 LTE > Moto G > OnePlus One [Cyanogen OS | CM11S | root]

und jetzt noch ein Nexus 10 [Android 5 | root]
:D

Antworten
  • Forum-Beiträge: 37

07.12.2014, 14:42:13 via Website

Ja klar, bevor ich das aber mache wollte ich einfach mal wissen ob ich vielleicht etwas falsch gemacht habe, und so n paar Displays kaufen ist auch nicht toll wenn eins etwa 100€ kostet :)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.584

07.12.2014, 14:48:48 via Website

Hallo Umut und herzlich willkommen bei uns im Forum!

Ich nehme an, dass Display und Digitizer eine Einheit sind und/oder zusammen gekauft wurden? In dem Fall würde ich die Einheit tatsächlich reklamieren. An einen Einbaufehler glaube ich eher nicht.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 37

07.12.2014, 14:51:01 via Website

Hi Marcus,

danke fürs willkommen heißen. Ja genau, Display und Digitizer als Einheit sind weitaus simpler zum Einbauen. Gut dann werde ich das gute Stück reklamieren und es mir woanders kaufen. Danke für die schnelle Hilfe ! :)

Marcus W

Antworten