Bricked HTC One

  • Antworten:4
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 2

15.06.2015, 18:43:57 via Website

Hallo,

ich habe jetzt seit einiger Zeit hier ein HTC One rumliegen, auf dem ich früher den Cyanogenmod installiert hatte. Danach wollte ich das Gerät verkaufen und wieder auf den Standard zurücksetzen (auch relocken). Das ganze hat irgendwie damals nicht funktioniert (ich weiß nicht mehr was ich alles gemacht habe aber ich hab da ewig rumprobiert) und seitdem liegt das Gerät jetzt hier rum. Nach dem Einschalten kommt das htc Logo und dann passiert nichts mehr. Wenn ich die Kombi Einschaltknopf + Leiser drücke, komme ich in den HBoot, der mir folgende Infos zeigt (ich kenne mich echt wenig aus mit Android und weiß deshalb nicht was noch so relevant ist):

TAMPERED
UNLOCKED

HBOOT-1.55.0000

Gerade bin ich beim Aufräumen wieder darauf gestoßen und jetzt wollte ich mal nachfragen, ob es nicht eine einfache Methode gibt das Gerät wieder zum laufen zu kriegen? Warum kann man nicht einfach ein Handy wie einen Computer auch komplett löschen und Android installieren? Eigentlich ist das Gerät zu schade um es hier vergammeln zu lassen, aber wenn ich es so verkaufe muss ich es als defekt verkaufen obwohl man das doch eigentlich zum laufen bringen müsste? Äußerlich ist das Teil in gutem Zustand.

Danke euch schonmal!

MfG

— geändert am 15.06.2015, 18:45:47

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8.183

15.06.2015, 19:30:32 via Website

saledek

Warum kann man nicht einfach ein Handy wie einen Computer auch komplett löschen und Android installieren?

Kann man ja und schwierig ist das auch nicht. Man muss sich nur mal damit beschäftigen und sich etwas einlesen....wie beim PC auch.

Guck mal auf Android-Hilfe.de im M7 Bereich, da dürften Anleitungen sein, für alles was man so braucht.

Viel Erfolg.

if all else fails, read the instructions.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

15.06.2015, 20:37:55 via Website

Klaus T.

saledek

Warum kann man nicht einfach ein Handy wie einen Computer auch komplett löschen und Android installieren?

Kann man ja und schwierig ist das auch nicht. Man muss sich nur mal damit beschäftigen und sich etwas einlesen....wie beim PC auch.

Guck mal auf Android-Hilfe.de im M7 Bereich, da dürften Anleitungen sein, für alles was man so braucht.

Viel Erfolg.

Danke, mit dem zurücksetzen und relockversuchen habe ich ja wie oben geschrieben - schon damals ein paar Stunden/Tage verbracht. Es ist aber jedes mal an irgendetwas gescheitert (mit der HBoot Version die ich drauf habe ist zb. das Relocken nicht mehr möglich, nachdem ich dann einige Tutorials zum Downgrade durchgelesen und befolgt habe, bin ich mit dem aktuellen Stand konfrontiert worden - das Telefon kommt noch in den Bootscreen aber an sonsten reagiert es auf nichts mehr - ich kann es durch den PC nicht mehr ansprechen etc.).
Wie definierst du einfach? Ich bin bis jetzt bei jeder Anleitung auf ein neues Problem gestoßen wofür ich dann ein anderes Tutorial durchführen musste um beim nächsten zu landen, das einfach nicht wie beschrieben funktioniert hat und ich ein "totes" handy habe. Einfach sieht für mich so aus: Ich Habe auf meinem PC (bzw. Mac) ein Festplattendienstprogramm. Damit lösche ich das Gerät und kann dann einfach die Software aufspielen. Fertig. So eine Möglichkeit/Anleitung habe ich bisher noch nicht gefunden. Für ein Schlagwort/Thread mit dem ich irgendwie auf festen Grund komme wäre ich sehr dankbar.

MfG

— geändert am 15.06.2015, 20:40:05

Antworten