Samsung Galaxy S7 — Finde den Menüpunkt neuer Nutzer nicht

  • Antworten:6
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 2

26.03.2017, 15:03:04 via Website

Hallo
Ich verwende Android 7.0 auf einem Samsung Galaxy S7 und möchte gerne einen neuen Nutzer anlegen. Allerdings finde ich unter "Einstellungen" keinen Punkt "Nutzer".
Kann jemand helfen ?

— geändert am 26.03.2017, 17:00:10 durch Moderator

Antworten
Klaus
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 19.169

26.03.2017, 17:00:10 via App

Hallo Ralf Gierschke!

Herzlich Willkommen hier bei uns im Forum. :)

Ich habe mir mal erlaubt, deinen Threadtitel etwas zu bearbeiten. Bitte sei doch so gut und achte das nächste Mal auf einen aussagekräftigeren Threadtitel.

Danke :)

| LG Klaus |
| Google Nexus 6P - Dirty Unicorns | Google Nexus 6 - Dirty Unicorns |
| Das AndroidPITiden-Buch | Die Androiden-Toolbox | AndroidPIT-Regeln |

Ralf Gierschke

Antworten
  • Forum-Beiträge: 15.121

26.03.2017, 17:20:53 via Website

Ich meine mich zu erinnern, dass man bei Samsung nicht mehrere Nutzer anlegen kann.

Viele Grüße
Daniel

Apple iPhone XS Max 512GB | Apple iPad Pro 12.9 128GB
Samsung Galaxy Note 9 128+200GB | Xiaomi Mi Band 4

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 244

26.03.2017, 18:18:40 via App

Bei Tablets, z. B. Samsung Tab A 10.1 schon.
Vielleicht sind mehrere Nutzer bei Phones aus Herstellersicht zu selten gefragt?

Schöne Grüße
Christiane

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

26.03.2017, 19:51:00 via Website

Danke für Eure Rückmeldungen. Mein Sohn hat ein Motorolla, und er kann mehrere Nutzer anlegen - vielleicht wirklich eine Samsung Smartphone Eigenheit, das es da nicht geht.

— geändert am 26.03.2017, 19:52:56

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.991

28.03.2017, 18:57:34 via App

Ja, es ist definitiv eine Eigenheit von Samsung. Geht bei mir auch nicht...

Samsung Galaxy S9
- Android 8.0
- frei für alle Netze

Ralf Gierschke

Antworten
  • Forum-Beiträge: 452

05.04.2017, 15:47:49 via Website

Moin!

Ich find's auch super schade, dass das nicht geht. Wäre doch nützlich, z.B. wenn man seinem Sprössling das Teil mal gibt, dass da nichts kaputt gehen kann.

Soweit ich weiß geht das prinzipiell schon seit Android 5, wurde aber nur von wenigen Herstellern umgesetzt (von htc und Samsung jedenfalls nicht)

Viele Grüße,

Björn

Antworten