Google Konto wird nicht von WA akzeptiert

  • Antworten:27
  • OffenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 10

09.07.2018, 14:24:54 via Website

image

Hallo,
ich habe letzten ein Backup von meinen Chats erstellt und hochgeladen auf meineim Drive-Konto, bis dahin ja noch alles normal.
Neues Whatsapp runtergeladen die Gmail-Adresse eingegeben, um das Konto zu aktivieren und die Fehlermeldung erhalten, das Konto sei auf diesem Gerät schon vorhanden. Macht ja auch Sinn.. bin damit im Googleplay angemeldet.
Also nochmal zum alten Handy, auf Werkseinstellungen gesetzt nur für den Fall, geändert hat sich nichts. Hab auch schon den Support kontaktiert, der ist aber für nichts zu gebrauchen, bei den Antwortzeiten. Ich bin mir fast schon sicher, dass ich irgendwas übersehe oder vergessen habe, vielleicht kennt einer von euch das Problem ja.

— geändert am 09.07.2018, 16:11:05

Diskutiere mit!
Beste Antwort
  • Forum-Beiträge: 32.079

10.07.2018, 18:36:40 via Website

Irgendwie versteh ich es nicht?
Warum musst du dich in WA mit dem Google Konto anmelden?
Ich habe das vor ein paar Monaten auch gemacht.
Dazu musste ich weder mein altes Handy zurücksetzen, noch mein Google Konto entfernen.
Ich musste auch kein extra Backup machen.
Einfach WA installiert, mit meiner Telefonnummer verifiziert, das Backup wurde automatisch installiert (bzw. wurde ich gefragt, ob ich das möchte), fertig.
Deine Probleme kann ich leider nicht nachvollziehen.

💕🎀 VETO! 🎀💕

VETO ist die Vereinigung europäischer Tierschutzorganisationen. Als gemeinnützige
Organisation setzt VETO sich für das Wohlergehen von Tierheim- und Straßentieren ein. VETO ist ein
aktives Bindeglied zwischen Spender*innen, Tierschutzorganisationen und starken Partnern
in ganz Europa.
🐾 🐾 🐾 🐾 🐾 🐾

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 7

09.07.2018, 15:57:19 via App

Du wirst die Berechtigungen WA anstellen müssen !

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 10

09.07.2018, 16:07:19 via Website

Falls du meinst, dass ich beim 1. Start von WA die Berichtigung erlauben muss, für die Wiederherstellung; ja habe ich, sonst würde ich bis zu dem Menu nicht kommen. Es scheitert bei mir an der Frage nach dem Konto, also nach der Berechtigungsabfrage, die Emaileingabe/Handynr.

Mein Konto steht auch so gar nicht zur Auswahl, bei der Abfrage.

— geändert am 09.07.2018, 16:08:42

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 7

09.07.2018, 16:42:58 via App

Die brauchst auch die Berechtigungen für Speicher,Telefon u.s.w

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 10

09.07.2018, 16:45:48 via Website

Also das 1. nachdem der gefragt hatte, wenn ich jetzt nicht alles durch einander geworfen hab, war die Berechtigung für das Backup, bzw. das Drive-Konto.

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 489

09.07.2018, 20:28:48 via App

WA muss ja das Backup irgendwo hinschreiben, ergo braucht wa Berechtigung für den Speicher .... nur für Backup allein bringt nichts .

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 10

09.07.2018, 20:40:19 via Website

Ja richtig, aber ich komme ja nicht so weit, es akzeptiert mein Konto nicht, kann also die Daten gar nicht erst abrufen.
Habe jetzt nochmal WA deinstalliert und installiert, jeden Zugriff gewährt, gleiche Meldung wie oben im Bild.
Wie gesagt die Berichtigungen habe ich zugelassen.... an der Berechtigung liegt es nichtsoweit..

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 10

09.07.2018, 22:22:44 via Website

Hast du vielleicht noch ne andere Idee woran es liegen könnte?

— geändert am 09.07.2018, 22:23:43

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 7

09.07.2018, 22:34:57 via App

Hast du alle Berechtigung in der App (WA) aktiviert ?

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 10

09.07.2018, 22:42:32 via Website

Ich komme nicht bis in die App, weil ich dann das Backup nicht runterladen kann, das kündigen die auch an, entweder ich überspringe das und gelange zur App oder aber ich füge ein Konto hinzu und gelange zu dem Bild da oben.
Die 2 Optionen stehen zur Auswahl.

— geändert am 09.07.2018, 22:44:04

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 7

09.07.2018, 22:50:46 via App

Nein, das mein ich nicht
Unter Einstellung/App/Whatsapp/ Berechtigungen ... alles auf an .

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 10

09.07.2018, 22:57:58 via Website

Habe ich getan, weitere Berechtigungen konnte ich so nicht finden, hat aber leider auch nichts dran geändert, oder Neustart erforderlich?
image

Hilfreich?
Diskutiere mit!
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 101

10.07.2018, 07:16:40 via Website

Hast du schon mal versucht, dein Google-Konto in den Android-Einstellungen zu entfernen und neu einzubinden? Danach mal WhatsApp komplett deinstallieren und neu installieren. Vielleicht hilft dir das ja weiter. ;)

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 212

10.07.2018, 09:33:17 via Website

Könnte es sein, dass das Google-Konto auf dem alten Handy noch vorhanden ist?

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 10

10.07.2018, 17:53:05 via Website

Nein, habe das Alte auf Werkseinstellungen gestellt.

Hilfreich?
Diskutiere mit!
Beste Antwort
  • Forum-Beiträge: 32.079

10.07.2018, 18:36:40 via Website

Irgendwie versteh ich es nicht?
Warum musst du dich in WA mit dem Google Konto anmelden?
Ich habe das vor ein paar Monaten auch gemacht.
Dazu musste ich weder mein altes Handy zurücksetzen, noch mein Google Konto entfernen.
Ich musste auch kein extra Backup machen.
Einfach WA installiert, mit meiner Telefonnummer verifiziert, das Backup wurde automatisch installiert (bzw. wurde ich gefragt, ob ich das möchte), fertig.
Deine Probleme kann ich leider nicht nachvollziehen.

💕🎀 VETO! 🎀💕

VETO ist die Vereinigung europäischer Tierschutzorganisationen. Als gemeinnützige
Organisation setzt VETO sich für das Wohlergehen von Tierheim- und Straßentieren ein. VETO ist ein
aktives Bindeglied zwischen Spender*innen, Tierschutzorganisationen und starken Partnern
in ganz Europa.
🐾 🐾 🐾 🐾 🐾 🐾

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 10

18.07.2018, 19:27:50 via Website

Warum ich mich mit meinem Google Konto anmelden muss, auch wenn ich finde das es eigentlich einleuchtend ist im Bezug auf den Post, liegt daran, dass ich an mein Backup will.
Worin genau meine Probleme liegen steht, wer hätte es gedacht, auch da, sogar mit Screenshot der Fehlermeldung. Wo jetzt genau dein Problem liegt, das alles nicht nachzuvollziehen oder verstehen zu können, liegt außerhalb meines geistigen Fassungsvermögen.

Zu dem Zurücksetzen und dem Konto entfernen.......niemand hat gesagt, dass man das dazu benötigt, das waren nur die Schritte die ich vorgenommen hab, falls es daran liegen sollte.

— geändert am 18.07.2018, 19:35:09

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 32.079

18.07.2018, 19:38:55 via Website

Du muss nicht gleich zickig reagieren.
Ich will natürlich auch mein Backup, wenn ich ein neues Handy einrichte.
Ich bekomme auch das Backup und alles läuft, ohne, das s ich mich in WA mit dem Google Konto anmelden muss.
Ich bin ja schon auf dem Handy angemeldet.
Wichtig ist es, dass man die App auf dem neuen Handy mit dem gleichen Konto aus dem Play Store runter lädt, mit dem man die App auf dem alten Handy heruntergeladen hat
Ich habe z.B. drei Google Konten.
Ich habe WA zuallererst mit dem Konto bb@gmail.com runtergeladen.
Mit diesem Konto ist auch die Backup Funktion verbunden.
Wenn ich jetzt die WA auf dem neuen Handy mit dem Google Konto aa@gmail.com runterlade, wird das Backup nicht installiert, weil verschiedene Konten.

— geändert am 19.07.2018, 08:10:16

💕🎀 VETO! 🎀💕

VETO ist die Vereinigung europäischer Tierschutzorganisationen. Als gemeinnützige
Organisation setzt VETO sich für das Wohlergehen von Tierheim- und Straßentieren ein. VETO ist ein
aktives Bindeglied zwischen Spender*innen, Tierschutzorganisationen und starken Partnern
in ganz Europa.
🐾 🐾 🐾 🐾 🐾 🐾

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 10

03.08.2018, 18:46:05 via Website

Richtig und dafür braucht man seine Google Mail, ich hab ja geschrieben ich bin damit. angemeldet und auf dem Bild fragt der warum auch immer nach der Email, akzeptiert sie aber nicht.

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 20.145

03.08.2018, 19:04:38 via Website

Wie ist die Kontosynchronisierung unter Konten - Google für dein Googlekonto eingestellt?

Screenshot?

Viele Grüße
Aries


Meine Nachbarn hören gute Musik (cool)
Ob sie wollen oder nicht (devil)

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 1

05.08.2018, 11:53:17 via Website

Hallo,
Hab genau das selbe Problem mit Whatsapp(akzeptiert gmail Konto nicht,bzw.bin schon damit auf dem neuem Gerät angemeldet).
Hab auch ein neues Backup erstellt,was ich auch sehe(googledrive),aber was nützt das wenn ich mich nicht bei whatsapp anmelden kann.
Anscheinend ist das Problem zu aktuell,weil ich ewig die richtigen Suchwörter bei Google angeben musste und jetzt nur dieses Forum gefunden habe...leider ohne Lösung:(.
Was auch richtig nervt,das man nach wiederholten Versuchen von Wa geblockt wird...bin zurzeit bei 13std.auf neue Sms am warten und 3 std.auf Anruf.

Braef...ich hoffe das das Problem noch bei dir vorliegt,geteieltes Leid ist halbes Leid;).wir sollten abwechselnd Lösungen probieren um die Sperren von Wa auszunutzen.

Habe gerade in den Berechtigungen von Wa gesehen,dass bei Kontakten die suche nach Konten auf dem Gerät verankert ist.
Jetzt mein Vorschlag:das nicht erlauben oder wenn möglich deaktivieren um vielleicht die Fehlermeldung(ist bereits auf ihr Gerät vorhanden) zu umschiffern.
Hab gerade mich mal wieder verifizieren dürfen und jetzt ist alles wieder gut...IN MEINEM ALTEN GERÄT ABER!!!!Hab Sim Karte zurück getauscht.
Werde jetzt erneut ein Backup auf Googledrive machen und dann zurück tauschen...meine Sim.

Maximale Erfolge;)

— geändert am 05.08.2018, 12:31:56

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 1

13.08.2018, 00:18:51 via Website

Hey, ich habe genau dasselbe Problem!
Konnte hier jemand schon eine Lösung finden?!

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 1

22.08.2018, 12:42:06 via Website

Ich hatte das selbe Problem, hab es jetzt durch zufall gelöst.
WA installiert und verifiziert, ohne den Backup (ging ja wegen der Meldung nicht)
Dann in den Einstellungen bei "chat" die backup einstellungen geöffnet und dort erlaubt das einer gemacht werden darf, aber nur wenn ich auf sichern klick. Das entsprechende Google konto eingestellt wo auch der eigentliche backup liegt.

Dann WA gelöscht und neu installiert. Und dann ging es.
Kann nur Zufall sein, aber dann wärs ein sehr glücklicher zufall.

Achtung: alle neuen Chatverläufe sind dann natürlich weg.

Vllt hilft Das ja wem

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 1

31.08.2018, 21:26:46 via Website

Wurde denn hierzu eine Lösung gefunden? Habe genau das gleiche Problem T_T
LG

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 1

24.09.2018, 01:40:37 via Website

Vielen Dank Maud Heyne, hat bei mir auch geklappt in der Reihenfolge.

— geändert am 24.09.2018, 01:41:32

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 1

29.12.2018, 22:05:04 via Website

Hallo,

hatte das gleiche Problem wie oben beschrieben.
Habe folgende Lösung gefunden ohne etwas zu deinstallieren.
Unter "Eigene Dateien" stehen bei mir unter Clouds
Samsung Cloud
Google Cloud
One Cloud

Samsung und Google zeigten keine synchronisation an. Als ich es angewält habe, zeigte es synchronisiert an. Danach funktionierte das mit whattsapp. Es kam beim duo whattsapp zwar die meldung dass das konto schon vorhanden ist. Als ich aber rückwärts ging war dann das konto plötzlich eingetragen und es fuktionierte alles.

VG
Beinhard

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 1

02.05.2020, 18:17:02 via Website

Hallo Zusammen,

da kein einziger der o.g. Lösungswege bei mir funktionierte, hier meine Lösung. Getestet, funktioniert:

*1) Einen neuen (Fake-)Google Account erstellen. Ihr müsst ihn nicht mit eurer Handynummer verbinden - wozu auch - der wird nicht besonders wertvoll, er wird ausschließlich das Whatsapp backupp beherrbergen.

2) Im alten Smartphone Whatsapp starten und unter Einstellungen > Chats > Backup dieses neu kreierte Google-Konto eintragen.

3) Eine Nachrichten Backup in Whatsapp manuell anstoßen und abwarten, bis das Update hochgeladen ist. Sicherheitshalber noch ein paar Minuten länger warten...

4) Nun zum neuen Smartphone wechseln. Dort das Whatsapp starten (ggf. neu installieren oder falls nicht möglich, da Herstellerseitig vorinstalliert, unter Android-Einstellungen > Apps > Whatsapp Cache und alle Daten löschen, dann ist es wie neu installiert, allerdings auf altem Versionsstand, ggf. daher direkt updaten, ist aber egal.)

5) Im frischen Whatsapp auf dem neuen Smartphone nun den neu erstellten Google-Account eintragen. Hier liegt der Trick: Da das Handy diesen Account noch nicht kennen kann, kann auch die unsinnige Fehlermeldung "Account ist bereits vorhanden..." nicht auftreten - was ja der Kern des ganzen Problems hier war.

6) Auf dem neuem Smartphone nun das Whatsapp-Backup vom neu erstellten Google-Account laden und importieren.

7) Fertig. Ihr habt nun den alten Chatverlauf im Whatsapp auf dem neuen Smartphone.

Hinweis: Natürlich laufen die zukünftigen Whatsapp Backups (ob manuell oder automatisiert erstellt) alle in dieses extra angelegte neue Googlekonto. Eine Rückumstellung auf das eigentlich richtige Googlekonto kann naturgemäß nicht funktionieren, denn... da kommt ja wieder die Fehlermeldung, die den ganzen work-around erst erforderlich machte.*

Fazit: Es ist schon schwer albern, dass so ein work-around manchmal erforderlich ist. Aber wer das nicht möchte, muss offenbar zur teuren Apfelkonkurrenz gehen...

Ich hoffe, ich konnte Einigen weiterhelfen, die das gleiche Problem beim Smartphonewechsel mit Whatsapp hatten. Jeder, der dieses Problem nicht hat, wird den Aufwand nicht nachvollziehen können. Nur nutzt es eben auch niemandem, wenn diese Leute dann zu Protokoll geben, dass sie das Problem nicht hatten. Es trägt leider nicht zur Lösung bei.

Viele Grüße & gutes Gelingen!

— geändert am 02.05.2020, 18:23:13

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 1

04.06.2020, 11:58:59 via Website

Hallo,

ich hatte eben das gleiche Problem und konnte es anders lösen. Nachdem mein Telefon aus der Reparatur kam und auf Werkseinstellungen zurück gesetzt war, musste alles neu drauf. Dabei hatte ich sogleich vielen Google-Diensten die Berechtigungen entzogen. Das war wohl zu viel. Erst nachdem ich wieder Zugriff auf die Kontakte und den Speicher in möglichst vielen Google Apps erlaubte, ging es. Welche App dabei nun die wichtige war, kann ich nun nicht mehr sagen.

Wichtig ist jedoch zu wissen, dass eine einfache Deinstallation von Whatsapp nicht ausreichte. Auch der Whatsapp-Ordner auf dem Telefon muss gelöscht werden. Dieser wird bei einer Neuinstallation ja eh wieder automatisch angelegt.

Nachdem diese Vorbereitung gemacht war wurde bei der Installation von Whatsapp auch wieder mein Google-Konto angezeigt und ich konnte das Backup von Google Drive beziehen. Alles wieder da :D!

Vielleicht konnte ich jemandem helfen. Gutes Gelingen!

Hilfreich?
Diskutiere mit!