Amazon: Viele Echo-Modelle und Fire TV Stick stark reduziert

Amazon: Viele Echo-Modelle und Fire TV Stick stark reduziert

Bei Amazon selbst und vielen Elektronik-Händlern gibt’s aktuell zahlreiche Echo-Modelle und den Streaming-Stick Fire TV reduziert. Auch der Kindle Paperwhite ist dabei. Wir haben uns die vermeintlichen Angebote einmal mit Blick auf aktuelle Marktpreise angesehen. 

Caschy hat in der vergangenen Woche günstige Preise für viele Amazon-Geräte bei Saturn und Media Markt entdeckt. Nun ist Amazon auch im eigenen Online-Shop nachgezogen und senkt die Preise für diverse Echo-Modelle, Fire TV und Kindle. Wir haben bei idealo noch mal die Preise gegengecheckt, da sich der "Rabatt" bei Händlern immer auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) bezieht, die den aktuellen Marktwert natürlich nicht widerspiegelt. Tatsächlich könnt Ihr beim Kauf der angebotenen Geräte einiges sparen, bei manchen Produkten mehr oder weniger.

Vor allem der aktuelle Kindle Paperwhite (2018) dürfte bei einigen Interessenten eine Kaufentscheidung auslösen: 79,99 Euro zahlt Ihr hier, während der E-Reader im Jahr 2018 zum Preis von 119,99 Euro erhältlich war. Der Preis hat sich immer recht stabil gehalten, bis jetzt. Ihr könnt den Kindle Paperwhite für 79,99 bei verschiedenen Elektronik-Shops erwerben. Darunter Media Markt, Saturn und Cyberport. Bedenkt aber, dass Ihr im Standby-Modus Werbung (zu Amazon-Produkten oder neuem Lesestoff) auf dem Display habt. Ohne Werbung kostet der Kindle Paperwhite 99 Euro. Wie sich der Kindle Paperwhite (2018) im Test schlägt, könnt Ihr in unserem Artikel nachlesen. Das Amazon-Angebot findet Ihr hier: 

Pünktlich zum Start von Disney+ hat Amazon auch die Preise seiner Fire TV-Sticks gesenkt. Neben Disney+ laufen hier auch Netflix, Amazon Prime und andere Streaming-Dienste und Apps. Der Amazon Fire TV Stick ist nicht die Nonplusultra-Hardware für Streaming, aber da viele Anbieter momentan ohnehin nicht in High-End-Qualität streamen, dürfte man gut klarkommen. Der Fire TV Stick (4K) wird mit einer UVP von 59,99 Euro angeboten. Im Amazon-Shop bekommt Ihr ihn aktuell für 29,99 Euro. Hier spart Ihr im Marktvergleich durchaus ein paar Euro, aber nicht die Hälfte. Den Fire TV Stick 4K konnte man schon vorher ab etwa 49 Euro bekommen. 

Wer keinen 4K-Fernseher besitzt, kann noch mehr sparen beim Kauf des Fire TV Stick. Die Basis-Variante ohne Alexa-Sprachbedienung ist aktuell für 19,99 Euro verfügbar. Ihr spart rund zehn Euro im Vergleich zum aktuellen Marktwert. Amazon selbst streicht neben dem reduzierten Preis die UVP von 39,99 Euro durch: 

Amazons Sprachassistent Alexa findet sich auf zahlreichen Echo-Geräten. Auch hier gibt’s momentan einige Angebote. Den kleinen Echo Dot (3. Generation) gibt’s zum Preis von 29,99 Euro in Schwarz, beziehungsweise in Weiß mit digitaler Uhr für 39,99 Euro. Letztere Version ist bei Media Markt und Saturn noch mal zehn Euro günstiger zu bekommen. Die aktuellen Marktpreise sehen ähnlich aus. Die UVP für den Echo Dot liegen bei 59,99 Euro für das schwarze Modell und 69,99 Euro für den weißen Dot mit Uhr.

Der größere Echo (3. Generation) kostet laut Amazon 99,99 Euro und wird aktuell zum Preis von 69,99 Euro angeboten. Das ist ein guter Preis, wenn man sich die aktuellen Marktpreise einmal ansieht. Unter 90 Euro ist der Echo-Lautsprecher außerhalb von Aktionen für gewöhnlich nicht zu bekommen. Auch das Premium-Modell Echo Plus (2. Generation) ist reduziert: Statt 149,99 Euro UVP zahlt Ihr aktuell 109,99 Euro und erhaltet einen besseren Klang und ein integriertes Smart-Home-Hub. Hier kommt Ihr zu den Angeboten: 

Der Echo Show bietet neben einem Lautsprecher auch Bildschirm und Kamera. Damit könnt Ihr beispielsweise Video-Konferenzen mit Oma und Opa machen und regelmäßig nach dem Rechten sehen. Mehrere Modelle bietet Amazon aktuell vergünstigt an, wobei das Premium-Gerät hier der Echo Show (2. Generation) mit 10 Zoll HD-Display ist. Der Echo Show kostet normalerweise 229,99 Euro und im Rahmen der Aktion 199,99 Euro, also immer noch recht kostspielig. Die Marktpreise sehen ähnlich aus. Der Echo Show 8 ist günstiger und kleiner: 8 Zoll HD-Bildschirm und schwächerer Klang kosten hier 99,99 Euro gegenüber einer UVP von 129,99 Euro. Am günstigsten ist der Echo Show 5 mit 5,5 Zoll Display zum Preis von 59,99 Euro gegenüber 89,99 Euro (UVP) zu haben. Der findet sich gerne mal als Radioweckerersatz in Schlafzimmern. Denkt aber immer dran: Amazon hört womöglich gespannt mit, was ihr da treibt. Wir haben den kleinen Echo Show 5 im Test vergangenes Jahr schon ausprobiert. Zu den Angeboten geht’s hier: 

Was Ihr mit dem Amazon Echo Show und Alexa alles anstellen könnt, könnt Ihr übrigens hier nachlesen: 

Neueste Artikel bei NextPit

Empfohlene Artikel bei NextPit

3 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • Ich habe meinen Echo Dot 3. Gen damals im Bundle mit Music Unlimited für 0,99€+7,99€ bekommen. Nur einen Monat unendlich Musik, weil direkt gekündigt, aber damit einen Dot für 0,99€. :D


  • Ja, es sind gute Preise, aber diese Geräte werden immer wieder reduziert. Eine UVP allerdings ist nicht aussagefähig, da sie nichts mit Marktpreisen zu tun hat.

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!