Samsung Galaxy Tab 10.1 — Recovery Mode startet nicht

  • Antworten:1
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 1

04.08.2014, 15:43:16 via Website

Hallo liebes Forum,

ich habe ein Problem mit meinem GalaxyTab 10.1 N.
Auf dem Tablet befindet sich eine größere Menge Daten, die ich während einer Reise dort abgelegt habe. Wieder daheim wollte ich das Tablet starten, um die Daten zu sichern. Problem: Das Tablet startet nicht, sondern hängt sich an der Stelle mit dem Samsung-Logo auf.

Also habe ich versucht das Tablet in den Recovery-Modus zu bringen, um vielleicht von dort aus eine Sicherung der Daten vornehmen zu können. Aber der Recovery-Modus startet ebenfalls nicht, sondern bricht nach der Zeile copying common apks... ab. Das Tablet bootet dann selbständig neu und hängt sich wieder an der Stelle mit dem Samsung-Logo auf. Dort steht es jetzt seit ca. 25 Minuten und vermutlich so lange, bis der Akku leer ist oder ich es manuell neu starte.

Wie kann ich den Recovery-Modus wieder ordnungsgemäß starten?

In Sachen Recovery-Mode, Android-Befehle u.ä. bin ich absoluter Neuling. Bislang habe ich nur vor längerer Zeit mal einen Factory Reset durchgeführt. Ich wäre euch also dankbar, wenn ihr mir eure Vorschläge möglichst einfach erklären könntet.

Ach ja, falls ich es wieder in den Recovery Modus schaffe, kann ich die geplante Datensicherung von dort überhaupt durchführen? Gibt es eine andere Möglichkeit? Ich benötige die Daten wirklich dringend, falls es eine Möglichkeit gibt, wäre sie mir definitiv einige Mühen wert...

Vielen Dank für eure Hilfe!
Christian

Antworten