LG G3 Zurück-Taste per Geste/klopfen/streichen simulieren; Navigations-Buttons sollen ausgeblendet werden, um "mehr" Bildschirm zu haben

  • Antworten:0
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 7

28.08.2014, 15:02:58 via Website

Hallo,

habe seit knapp 2 Wochen das G3 und bin vom Gerät einfach nur begeistert. Meine restlichen Zweifel werden noch bzw. wurden schon teilweise mit Updates bereinigt.

Eine Sache stört mich noch, da ich das riesige Display vom G3 uneingeschränkt und im Vollbildmodus nutzen möchte. Im Dolphin-Browser habe ich bereits auf Vollbild gestellt, ebenfalls habe ich bei allen Apps im Menü (Anzeige->Navigations-Buttons) die Buttons Zurück/Homescreen/Appliste deaktiviert, damit ich den ganzen Bildschirm bei Apps nutzen kann, ohne dass dieser durch die Anzeige der Buttons unten nicht ganz nutzbar ist.
Falls ich die Navigations-Buttons doch brauche, muss ich am unteren Rand nur von unten nach oben wischen, sodass diese für eine gewisse Zeit eingeblendet werden.

Ich benutze dabei sehr oft die zurück Taste und muss also immer von unten nach oben wischen, sodass diese mir angezeigt wird. Das nervt zwar nach einer Zeit ein wenig, dafür wird der gesamte Bildschirm für die App-Darstellung genutzt.

Meine Frage:
Gibt es eine Möglichkeit - ohne root - mittels Geste/wischen/streichen/klopfen oder ähnliches den Zurück-Button zu "simulieren"?
Per App?

Ich möchte die Navigations-Buttons, inkl. der Zurücktaste, dauerhaft ausgeblendet lassen und diese wenn überhaupt nur durch wischen von unten nach oben angezeigt bekommen, aber wie gesagt, das nervt langsam aber sicher auch etwas. Also erbitte ich nur Beiträge zur Frage oben...

Schönen Gruß
Lukas

— geändert am 28.08.2014, 15:05:24

Antworten
Empfohlene Artikel