Samsung Galaxy S4 Active — Unterer rechter Rand des Displays reagiert auf keine 'Touchs' mehr!

  • Antworten:5
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 4

10.09.2014, 00:19:09 via Website

Hallo Leute,

ich habe hier ein Problem.
Seit einer gewissen Zeit (einige Wochen ist es her), regiert auf meinem Smartphone der Touch-Display auf dem unteren rechten Rand nicht mehr.
Wenn ich da irgendwas 'klicken' muss, so muss ich umständlich mein Handy in die Horizintale drehen, dann unten rechts antippen, und dann erst wieder in die Vertikale wieder zurückdrehen.

Zu diesem Phänomen kommt noch so einiges hinzu:
manchmal reagiert die Touchoberfläche des Displays gar nicht. Dann muss ich den Knopt auf dem rechten Rand drücken um in den Bildschirmschoner-Modus zu wechseln. Danach wieder den Bildschirm 'wach' tippen und entsperren (wischen) und dann regaiert das Display wieder.

Noch seltener, aber es passiert ist: das Ding macht plötzlich 20-30 willkürliche (erscheint mir willkürlich) 'Klicks' selber.
Das macht er aber so oft das ich gar nicht mehr hinterher schauen kann was er da alles herumdrückt! Wie von Geisterhand! Ich kann es meist aber nur beenden wenn ich wieder in den Bildschirmschonermodus wechsle und wieder zurück komme.

Ein komische 'Beilage' zuletzt:
Wenn ich mit der Tastatur tippe, z.B. Whatsapp (vor allem dort. Ich habe das Gefühl das es nicht unbedingt in jeder App gleich augeprägt ist!) dann habe ich auch Probleme mit den Tasten die sich am rechten Rand befinden! Dieses mal aber nicht am physikalischen rechten Rand (beim betrachten der Vorderseite vertikal von vorne -> Standard), sondern egal wie ich es drehe -> immer im rechten angezeigten Bereich, Die Taste p kommt IMMER doppelt. Die Taste für das rückwärtsgerichtete Löschen löscht immer zwei Stellen!
Wenn ich also ein 'Topfen' eingeben möchte dann kommt ein 'Troppfen'. Meist ist es so das ich nach einem ungewollten 'pp' eben noch IRGENDEIN Buchstabe dazuschreibe (z.B. 'a' -> 'Troppa') und dann die löschtaste betätige (-> 'Trop') um dann weiter schreiben zu können (-> 'Tropfen').

Das Handy war NIE im Wasser, ich habe es zurückgesetzt und neu eingerichtet. Softwaretechnisch sollte das Problem also auch nicht herrühren (ausser ich habe von meinen 20-30 Apps eine App die das verursacht?).

Kennt jemand diese Probleme und weiß wie man es behebt?
Oder ist das Handy im Eimer (ich hoffe nicht...)?

Ich hoffe jemand kann mir Helfen. Es hat viel Geld gekostet, ich gehe damit pfleglich um und dann trotzdem sowas...

Ich danke euch für eure Mühe schon einmal im Voraus. Zumindest für das durchhalten um es bis hierhin zu lesen ;)

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 563

10.09.2014, 00:46:14 via App

Normal ist das sicherlich nicht. Wie wäre es mit einsenden zum Service? Garantie und/oder Gewährleistung wirst du doch noch sicher haben, oder?

Liebe Grüße,
Diana

Apple iPhone 6, iOS 8.1 <3
LG Optimus 4X HD, CM11 M10, Android 4.4.4

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4

10.09.2014, 08:21:14 via Website

Ich habe das Handy schon ca. 10 Monate. Also Garantie ist nicht mehr. Gewährleistung ist immer so eine Sache... ob das anerkannt wird oder nicht.

Und: ich habe nur dieses Handy, einschicken und 6 Wochen darauf warten würde ich zwar überleben, aber ist schon nicht 'geschwind' zu machen. Daher nehme ich dies als letzte Option WENN ich hier erfahren würde das es definitiv um ein Hardware-Defekt handelt oder der Gleichen.
Dieses verhalten liegt nicht zufällig vielleicht doch am KitKat?
Oder gibt es eine Möglichkeit das Display zu kalibirieren oder sowas?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.238

10.09.2014, 08:35:05 via Website

Die Garantiezeit beträgt 12 Monate, sollte also noch passen.

Frank

»Die Möglichkeiten der deutschen Grammatik können einen, wenn man sich darauf, was man ruhig, wenn man möchte, sollte, einlässt, überraschen.«

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.417

10.09.2014, 09:04:16 via App

Ivica Esegovic

Ich habe das Handy schon ca. 10 Monate. Also Garantie ist nicht mehr. Gewährleistung ist immer so eine Sache... ob das anerkannt wird oder nicht.

Und: ich habe nur dieses Handy, einschicken und 6 Wochen darauf warten würde ich zwar überleben, aber ist schon nicht 'geschwind' zu machen. Daher nehme ich dies als letzte Option WENN ich hier erfahren würde das es definitiv um ein Hardware-Defekt handelt oder der Gleichen.
Dieses verhalten liegt nicht zufällig vielleicht doch am KitKat?
Oder gibt es eine Möglichkeit das Display zu kalibirieren oder sowas?

So etwas ist definitiv ein Hardware defekt, außer du hast mit Custom-Kerneln experimentiert.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4

10.09.2014, 09:48:38 via Website

Was mich aber stutzig macht: die Tastatur ist nicht nur am unteren Rand des Displays fehleranfällig sondern immer am unteren Rand, egal wie ich das Handy drehe. Wenn Hardware (die Touchsensoren in diesem Bereich) dann dürfte es ja nicht mit der Tastatur 'mitwandern'.....

@Frank

Wenn die Garantie 12 Monate ist dann wäre das ja super. Dennoch: ein paar Wochen warten ist dennoch angesagt....:(

Ich resette es heute nocheinmal. Ich werde nur eine App nach der Anderen installieren und schauen ob vielleicht irgendeine App das alles verursacht... wenn es aber gleich nach dem Reseten zu genau diesen Fehler kommen sollte dann bleibt mir halt nichts anderes Übrig das Ding einzuschicken....

Antworten