Sony Xperia Z1 — komme nicht ins w-lan

  • Antworten:11
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 3

21.09.2014, 18:46:15 via Website

hallo ihr lieben,
ich habe folgendes problem!
ich versuche jetz seit tagen mit meinem handy ins w-lan zu kommen aber keine chance habe mir auch schon 1000x die anleitung durchgelesen wie man es macht aber es klappt einfach nicht.

ich gebe das kennwort ein für den router und drücke verbinden, aber er tut es einfach nicht da steht dann nur gespeichert,gesichert mit WPA/WPA2

mehr macht er nicht mit meinem alten handy klappte alles einwandfrei nur mit dem sony nicht !

vielleicht könnt ihr mir ja helfen

LG sina

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.150

21.09.2014, 18:50:15 via Website

Gibst du das Routerpasswort oder den WPA Schlüssel ein?

Was passiert wenn du auf die gespeicherte Verbindung im Handy tippst? Verbindet er sich dann?

Viele Grüße!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

21.09.2014, 18:52:52 via Website

ja diese lange zahl denke das is der schlüssel :)

dann fragt er mich ob ich mich verbinden will ....dann drück ich auf verbinden aber er tut es nicht hab ich jetz schon nen paar mal versucht

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.525

21.09.2014, 18:58:15 via Website

Hallo.

Liegt es vielleicht am DHCP oder feste IP vergeben?

LG

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.525

21.09.2014, 19:02:52 via Website

Hallo.

DHCP = Dynamic Host Configuration Protocol
Wenn DHCP eingeschaltet ist (empfohlen), vergibt der Router automatisch die
IP-Adressen für die angeschlossenen Netzwerkgeräte. Damit die Vergabe funktioniert, muss auch in den Netzwerkeinstellungen der Geräte „IP-Adresse automatisch beziehen“ eingestellt sein.
Wenn Sie die Verwaltung der IP-Adressen selbst übernehmen möchten, schalten Sie DHCP aus und vergeben Ihren Netzwerkgeräten manuell eine IP-Adresse aus dem IP-Adressraum des Routers (z. B. 192.168.2.x).

Hast du also DHCP an, vergibt dein Router Automatisch eine IP.
Ist es auch, musst du eine vergeben, dann geht auch erst die Verbindung richtig.

LG

— geändert am 22.09.2014, 08:37:08

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.960

21.09.2014, 19:17:35 via App

dein router hat entweder 2.4GHz oder 5GHz geh in wlan einstellunegen→erweitert→wlan frequenz→automatisch

— geändert am 21.09.2014, 19:18:57

Wenn ich ein Psychiater hätte, müsste dieser dann auch zum Psychiater, der Psychiater von diesem Psychiater auch wieder zum Psychiater und dieser Psychiater dann in die Klappsmühle

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.150

22.09.2014, 08:13:39 via Website

Marsinah Meyer

ja diese lange zahl denke das is der schlüssel :)

dann fragt er mich ob ich mich verbinden will ....dann drück ich auf verbinden aber er tut es nicht hab ich jetz schon nen paar mal versucht

Was tut er denn dann? Einfach nichts?
Hast du andere Geräte per WLAN verbunden?

Ist es dein Router?

@Alle anderen
Man merkt doch, dass die TE nicht in den Tiefen der Routertechnik steckt. Dann brauch ich denjenigen nicht mit DHCP o.ä. verwirren...

Viele Grüße!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.112

22.09.2014, 17:56:30 via Website

Taucht überhaupt nach dem Verbinden oben das WLAN-Symbol auf?

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 136

22.09.2014, 18:58:50 via App

mal kucken ob der Router doppelt gesichert ist, soll heißen die wifi Mac Adresse von Handy in Router ein Programmieren und frei geben

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.081

22.09.2014, 23:05:47 via Website

Unbedingt auch sicher stellen, dass man sich auf den Richtigen (eigenen Router Anmeldet)!
WLAN ist An?
WLAN ist am Router auf automatische Addressvergabe (eben DHCP oder Auto IP) eingestellt?
WLAN suchen, Richtigen Router auswählen, Kennwort eingeben (beachte Groß und Kleinschreibung)!

Bei den aktuell Fritz!Box-en oder auch bei anderen Routern, kannst Du diesen Vorgang per WPS (Doppelpfeil im Kreis - links unten neben dem "+" und den drei übereinanderligenden Punkten für erweiterte Einstellungen. Dazu erst WPS am Router aktivieren (meist WLAN Taste lange drücken und dann am Sony).

Die Fritz!Box (theoretisch können das auch andere) erstellen auch ein QR-Code um sich ins WLAN einzubuchen. Einfach diesen mit ner QR-Code App (nicht der Sony Info-eye App - die Funktioniert meist nicht 100%-ig - besser z.B. mit der "Barcode Scanner" App oder vergleichbar) abfotografieren. Dann sollte es klappen.

Ansonsten beim Lieferanten mal Reklamieren.

Antworten