Samsung Galaxy S5 LTE-A — Doppelte Adressen nach Synchronisation

  • Antworten:3
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 4

16.06.2015, 17:54:29 via Website

Hallo. Ich habe ein Samsung Galaxy S5 mit der neusten Firmware und auf dem Windows 8.1 PC Kies 3 Ver. 14113_3. Die Kontakte habe ich nach dem Kauf von Outlook 2010 auf das Samsung synchronisiert. Alle okay. Nun aber werden bei jedem weiteren synchronisieren die einten Adr. doppelt auf dem Samsung gespeichert und können nicht mehr gelöscht werden.
Wenn ich alle Kontakte markiere und lösche, werden nicht alle gelöscht. Und bei einem erneuten synchronisieren gibt es noch mehr doppelte Adr. Die doppelten Adr. scheinen im Hintergrund schon gelöscht zu sein, den wenn ich sie anklicke, heisst es, dass die Daten nicht gefunden wurden. Woran kann das liegen ? Wie kann ich alle Kontakte löschen und neu installieren ? Danke für eine Antwort. Mit Gruss Ruedi

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.399

16.06.2015, 19:12:12 via Website

KIES ist nicht gerade bekannt für Zuverlässigkeit. Ich empfehle dir MyPhoneExplorer: erfordert etwas Einarbeitung und Sichtkontrolle beim Synchronisieren, aber damit kannst du komfortabel die Datenbank des Telefons editieren, säubern… Evtl hast du auch fehlerhafte, unsichtbare Einträge in Outlook - die findest du mit MPE auch.

Wenn sich auch damit einige Einträge stets wieder duplizieren (glitch in the Matrix), mußt du sie in Telefon & Outlook löschen, dann synchronisieren, in einem der beiden neu erstellen und synchronisieren.

— geändert am 16.06.2015, 19:15:44

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4

17.06.2015, 15:16:46 via Website

Hat alles bestens geklappt. Mit MyPhoneExplorer konnte ich alle doppelten Kontakte löschen. Herzlichen Dank für den guten Rat. LG Ruedi

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.399

17.06.2015, 15:31:19 via Website

Freut mich. Die Sicherungsfunktion (unter Optionen) ist auch sehr nützlich…

Antworten