LG G2 — Akkuleistung "plötzlich" deutlich reduziert

  • Antworten:16
  • OffenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 185

26.06.2015, 14:00:36 via App

Mein G2 hat Stockrom, 4.4, kein Root und ist 1 Jahr alt.
Seit ca 1 Woche hat sich die Akkuleistung "plötzlich" deutlich reduziert. In der Zeit habe ich keine App neu installiert. Die prozentualen Verbrauchswerte der Apps sind unauffällig. Es scheint, als wenn der Akku an sich deutlich schlechter ist.
Gibt es vergleichbare Erfahrungen oder Lösungsmöglichkeiten?

LG G6

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.093

26.06.2015, 20:22:30 via App

Vielleicht mal die Akkustats löschen und denn Akku neu Kalibrieren. Hat schon kft Wunder bewirkt.

MfG

Antworten
  • Forum-Beiträge: 787

26.06.2015, 23:57:39 via App

Die Akkustats zu löschen bringt nichts.
Und dass man die Akkus wirklich kalibrieren kann wäre mir auch neu.

Grüße,
Micha

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.871

27.06.2015, 06:35:33 via App

Gerät auf Werkseinstellungen zurücksetzen.

Google PIXEL 2 XL ; Android 9 Pie
"The only source of knowledge is experience" (Albert Einstein)
"BE IN THE MOMENT" (ASOT/AvB)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.560

27.06.2015, 08:14:10 via App

Die Kalibrierung bringt dir gar nichts, außer dass die Prozentanzeige danach genauer sein kann.

ALLERGIKERINFO:
Beiträge können Spuren von Humor, Ironie, Sarkasmus und Erdnüssen enthalten.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 897

27.06.2015, 09:19:19 via App

von einer Tiefenentladung ist dringend abzuraten, aber les selbst :

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Tiefentladung

versuch es damit, wird meist bei einem
Rom-Wechsel benutzt

https://play.google.com/store/apps/details?id=com.nema.batterycalibration

mfg Klaus

— geändert am 27.06.2015, 09:26:06

LG G3 (32GB)Xtralite_3
HTC Nexus 9 , 32GB , 🍭5.1.1

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.077

27.06.2015, 09:43:48 via Website

Ich gehe davon aus, das die Ladeelektronik eine echte Tiefentladung durch Betrieb genauso verhindert, wie eine Überladung, da die Hersteller sonst ebenfalls permanent Reklamationen und Gewährleistungsansprüche hätten. Wenn sie das Gerät abschaltet, sollten also noch ein paar Prozent drin sein.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.103

27.06.2015, 10:11:57 via App

Vergleichswerte kann ich dir nicht liefern, aber ich hab das Gefühl das sich meine Akkulaufzeit seit Android 5.0.2 verbessert hat. Wobei das nicht ganz richtig ist. Zuerst hatte ich Lollipop nur drüber geworfen und hatte auch (immernoch) sehr unterschiedliche Laufzeiten. Nach zurücksetzten hat es sich merklich verbessert. Vielleicht steigst du ja auch auf 5.0.2 um und schaust mal ob es sich verbessert (?).

Ansonsten lass dich hier nicht mit Kalibrieren und möglichen "BatterySaver"-Apps oder so zutexten. Diese angeblichen Batterieoptimierungsapps sind allesamt völliger Quatsch.

— geändert am 27.06.2015, 10:19:45

"Ich komme eigentlich nie zu spät; die anderen haben es bloß immer so eilig." (Marilyn Monroe)

LG G2, 5.0.2
LG G3, 6.0
Sony Xperia X Compact, 7.0

Antworten
  • Forum-Beiträge: 185

27.06.2015, 10:40:55 via App

Danke für die Tipps. Die Kalibrierung hört sich unspektakulär an - das ist ja fast wie eine normale Nutzung. Ein Versuch ist es wert.

LG G6

Antworten
  • Forum-Beiträge: 185

27.06.2015, 10:45:08 via App

Mark Birkner

Vergleichswerte kann ich dir nicht liefern, aber ich hab das Gefühl das sich meine Akkulaufzeit seit Android 5.0.2 verbessert hat. Wobei das nicht ganz richtig ist. Zuerst hatte ich Lollipop nur drüber geworfen und hatte auch (immernoch) sehr unterschiedliche Laufzeiten. Nach zurücksetzten hat es sich merklich verbessert. Vielleicht steigst du ja auch auf 5.0.2 um und schaust mal ob es sich verbessert (?).

Ansonsten lass dich hier nicht mit Kalibrieren und möglichen "BatterySaver"-Apps oder so zutexten. Diese angeblichen Batterieoptimierungsapps sind allesamt völliger Quatsch.

Ich hatte mich erst gegen Lollipop entschieden. Ich kann mir die Tage ein G3 mit Lollipop sehr genau anschauen, dann entscheide ich, ob ich wechsel - und dann mit dem zurücksetzen auf werkseinstellung...

LG G6

Antworten
  • Forum-Beiträge: 185

19.08.2015, 18:00:34 via App

Nach dem Update auf Lollipop + Werkseinstellung + Kalibrierung ist es wieder OK :)

LG G6

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.800

20.08.2015, 11:03:09 via App

Micha Schy.

Die Akkustats zu löschen bringt nichts.
Und dass man die Akkus wirklich kalibrieren kann wäre mir auch neu.

Das stimmt so nicht, ich habe mal genau das gemacht und nachher fast eine Std mehr Dot gehabt. Wenn man zb oft flasht kommen die Stats oft durcheinander. Ich hab folgende App benutzt (Root vorausgesetzt):

https://play.google.com/store/apps/details?id=com.nema.batterycalibration

Was auch was bringt, ist die Wakelocks zu kontrollieren.

— geändert am 20.08.2015, 11:05:46

Xiaomi Mi 9T, Android 10, Stock ohne Root.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 9

19.11.2015, 07:30:04 via Website

Hallo zusammen,

meine Tochter hat mit Ihrem LG G2 Optimus ebenfalls das Akku Problem.
Hatte in ebay einen neuen Akku bestellt und einbauen lassen, doch das Problem ist nicht wirklich besser geworden.
Nach ca. 7h ist der Akku leer.

Habe jetzt gelesen Werkseinstellungen könnte helfen, was denkt Ihr?
Was wäre denn sonst noch eine Möglichkeit wie die Laufzeit auf 2Tage wie zu Beginn zu gringen?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 72

19.11.2015, 17:51:59 via Website

Werkseinstellungen und nicht direkt alle Apps installieren die vorher drauf waren

Antworten