Dateien im Arbeitsspeicher behalten

  • Antworten:1
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 1

28.10.2015, 20:01:24 via Website

Hallo,

ich habe seit einer Woche das Honor 6 mit Android 5.1, vorher hatte ich ein altes Motorola mit Android 4,x.
Mir ist eine Sache aufgefallen, die mich richtig nervt: Sobald ich zwischen Apps switche, werden diese aus dem Arbeitsspeicher herausgelöscht. Und das trotz, dass mein neues Handy 3 gb ram hat im vergleich zum alten mit 1 gb ram, was immer alles im Arbeitsspeicher gelassen hat.
Wenn ich nun z.b. bei einer Fahrplan app meinen Fahrplan öffne und zwischendurch den Browser benutze, ist der Fahrplan weg wenn ich über die Tasks wieder den Fahrplan aufrufe. Genau so verhält es sich mit allen Apps, sobald ich eine neue öffne, ist die andere wieder zurückgesetzt auf den Startbildschirm. Bisher habe ich nie gesehen, dass das Handy mehr als 1,5gb Ram ausnutzt, und das obwohl ich keinerlei cleaning apps installiert habe.

Hat jemand einen tipp wie man das verhalten ändern kann?

Antworten
Ein T.
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 260

02.11.2015, 13:21:18 via Website

Bei EMUI (ich bin mir nicht zu 100% sicher ob das auch auf einem Honor läuft) kann man die Apps quasi locken!
Dafür in der Multitaskinappübersicht (heißt das so oder hab ich grad ein Wort erfunden?) die gewünschte App nach unten ziehen.
Dann erscheint so ein Vorhängeschloss über der App. Die App läuft dann im Hintergrund weiter.

Don´t believe the hype!

Antworten