Ein Custom Softkeyboard erstellen

  • Antworten:5
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 3

14.08.2020, 16:39:50 via Website

Hallo liebe Community,

ich hoffe, dass ich mich mit meiner Frage im richtigen Bereich des Forums aufhalte, ansonsten entschuldigt bitte die Unwissenheit eines Neulings.

Ich denke seit einer Weile darüber nach, eine eigene virtuelle Tastatur zu programmieren, die auch als Standardtastatur in Android verwendet werden soll. Ich habe mich schon etwas rund um Google umgehört und einige Anleitungen gefunden, eigene Tastaturlayouts zu erstellen. Darum geht es mir aber nicht. Ich möchte keine Qwertz-Tastatur mit bunten Schleifen dran, sondern eine Tastatur mit einem vollkommen neuen Layout.

Dazu habe ich leider nirgends etwas gefunden. Deshalb hier meine Frage, ob und wie so etwas möglich wäre. (Es kämen für mich auch andere Programmiersprachen in Frage, die dann in Android implementiert würden). Die Schwierigkeit scheint darin zu liegen, eine App als eine "Tastatur" zu kennzeichnen und Keyevents an das System zu übertragen.
Über ein paar Anstöße würde ich mich sehr freuen.

P.S.: Ich bin kein Programmieranfänger, auch wenn es also gut gemeint ist, suche ich nicht nach "Android für Einsteiger", sondern nach einem konkreten Schlachtplan ;)

Vielen Dank im Voraus!

— geändert am 14.08.2020, 16:40:28

Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 3

15.08.2020, 15:00:49 via Website

Hallo,

an solchen Beiträgen habe ich mich orientiert. Auf diese Weise hat man schon einen gewissen Einfluss auf die Tastatur, aber eben nicht vollständig. Man könnte nun einige Tasten weglassen, umsortieren oder anders belegen. Ich wollte aber noch einen Schritt weiter gehen.

Im Prinzip eine frei designbare Oberfläche, die als Tastatur verwendet wird. Dafür müssten z.B. die Tasten nicht einfach nur als Rechtecke, sondern als beliebige Formen auftreten. Auch ihre Sortierung müsste mehr als nur ein Row sein. Ich bin von Xaml gewohnt, mit einem Canvas zu arbeiten, in dem man Objekte frei auf Koordinaten platzieren kann. Android scheint an dieser Stelle aber etwas pingeliger zu sein.

Danke schon einmal für deine Antwort!

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 11.026

15.08.2020, 16:54:41 via Website

Das geht auch, aber halt nicht so komfotabel.

Du könntest deine eigene KeyboardView implementierten:
https://stackoverflow.com/a/21104906/4975457

Und dabei in de onDraw das canvas nutzen und alles drauf zeichnen.
Du musst dann halt alle ClickEvents etc. selber behandeln oder trotzdem auf Standard Elemente zurückgreifen.

Auf jeden Fall sollte es damit möglich sein auf Canvas Ebenen zu arbeiten.
Du kannst natürlich auch dein eigene Keyboard Klasse implementieren, welche du dann wieder per XML nutzen kannst.

LG Pascal //It's not a bug, it's a feature. :) ;)

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 1.731

15.08.2020, 17:53:34 via Website

dafür gibt es doch eine App

reicht das evtl?

LG MM ** If You Don't Dig The Blues, You Got A Hole In Yer Soul

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 3

16.08.2020, 15:57:58 via Website

Das klingt doch schon mal sehr vielversprechend. Ich würde das Design der Tastatur dann also auf den KeyboardView verlagern, während das eigentliche Keyboard mehr oder weniger leer bleibt. Ich werde daran mal etwas arbeiten und mich eventuell wieder mit Fragen melden. Vielen Dank bis hierhin!

Die App bietet leider wieder nur die Möglichkeit, am typischen Design zu spielen, also Größen, Farben etc. zu verändern. Trotzdem danke für die Idee!

— geändert am 16.08.2020, 16:00:12

Hilfreich?
Diskutiere mit!
Empfohlene Artikel bei NextPit