Samsung Galaxy S5 Neo — TWRP installieren im Lineage OS 17.1

  • Antworten:3
  • OffenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 568

14.08.2020, 23:27:56 via Website

Hallo,

ich habe seit langem immer ein Komplettbackup mit TWRP durchgeführt.
Nachdem ich das Lineage OS 17.1 installiert und ROOT entfernt habe habe das noch mit TWRP machen können (letztes Mal am 26.7.2020).
Seit dem letzten Update (vom 9.8.2020) durch den LineageOS-Updater ist aber ein anderes Recovery installiert (von LineageOS). Damit kann ich aber kein Backup mehr anfertigen, sondern maximal ein Reset und auch nichts installieren.
Damit kann ich nicht mal mehr zum vorherigen Stand zurückkehren aber auch kein anderes ROM mehr flashen.
Am PC wird das S5Neo im Recovery-Zustand nicht mehr erkannt - damit geht auch das Flashen mit ADB nicht.
Kann mir da wer helfen, wie ich das Recovery des LineageOS wieder los werde?

Grüße aus Leipzig

Diskutiere mit!
Beste Antwort
  • Forum-Beiträge: 161

15.08.2020, 06:10:33 via Website

Also mit LOS Recovery kannst du noch immer .zips installieren und ADB ist aktiv. Es lassen sich nur keine Backups anfertigen.


»»» Flash .zips:

Hauptscreen > Apply Update > .zip auswählen
a) Apply from ADB (sideload)
b) interner Speicher
c) wenn vorhanden, SD-Karte

Hier findet immer eine Signaturprüfung statt. Natürlich einfach ignorieren und fortfahren.


»»» ADB:

Hauptscreen > Advanced > Enable ADB


Als Google die A/B-Partitionierung (Google's seamless updates) eingeführt hat, wurde die Recovery mit der Bootpartition zusammengelegt. Somit befindet sie sich innerhalb des boot.img und belegt keine eigene Partition mehr.
Auf der anderen Seite bedeutet dies aber auch, dass eine Custom ROM zwingend eine Recovery innerhalb des dazugehörigen boot.img bereitstellen muss.
Während unabhängige Entwickler auf TWRP zurückgreifen, hat Lineage ein eigenes Recovery-Script geschrieben.
Wie man an deinem Beispiel sieht, geht Lineage anscheinend soweit, dass alle ROMs mit dieser Recovery ausgestattet werden. Dabei scheint es keine Rolle mehr zu spielen, ob A/B-Schema oder nicht.

Lineage achtet selbstverständlich darauf, die gängigen Mittel zur Verfügung zu stellen, die man im Umgang mit einer Custom ROM braucht. Daher ist es grundsätzlich immer möglich, flashbare .zips zu installieren und die ADB-Schnittstelle zu aktivieren. Hierbei ist lediglich darauf zu achten, dass sie manuell aktiviert werden muss und nicht permanent aktiv ist.

EDIT

Du kannst zudem TWRP auch weiterhin über ODIN installieren. Auf der entsprechenden Seite von TWRP steht eine Anleitung dazu:
https://twrp.me/samsung/samsunggalaxys5neoexynos.html

— geändert am 15.08.2020, 06:18:09

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 568

15.08.2020, 12:19:06 via Website

Hallo Sebastian,
recht vielen Dank für Deine schnelle Antwort!
Das mit ODIN flashen von TWRP werde ich mal heute Abend versuchen habe ja bereits ein Backup mit MyPhoneExplorer gemacht und hoffe, dass es dann alles nicht sooo lange dauert, das alles wieder eingerichtet ist.
Ich melde mich dann nochmal um das Ergebnis zu berichten.
Schönes Wochenende und Grüße aus Leipzig

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 568

15.08.2020, 18:35:10 via Website

Hat alles super einfach geklappt! Nun kann ich wieder mit TWRP ein Komplettbackup anfertigen.
Habe nun auch herausbekommen, das ich selbst am Verlust von TWRP Schuld bin:
In den Entwicklereinstellungen hatte ich den Schalter "Recovery aktualisieren" auf ein gestellt und deshalb wurde mit dem Update am 9.8.2020 das TWRP überschrieben.

Also nochmals vielen Dank @Sebastian!

Hilfreich?
Diskutiere mit!
Empfohlene Artikel bei NextPit