Samsung Galaxy S7 — Datenrettung Hilfe

  • Antworten:9
  • OffenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 240

06.04.2021, 16:18:06 via Website

Hallo
Mein s 7 edge hat den Geist aufgegeben.
Es kann über Kabel und Induktion (kabellos)
Nicht mehr geladen werden. Ich habe den Akku gewechselt und es besteht immer noch das gleiche Problem.
Wie komm ich an meinen Speicher?
Hat jemand eventuell einen Vorschlag Idee etc? Es ist dringend da es sich wichtige Sachen drauf befinden.
Bitte un Hilfe

Gruß
Julia

Diskutiere mit!
Beste Antwort
  • Forum-Beiträge: 20.011

07.04.2021, 13:52:21 via Website

Leider nichts!

Wenn selbst ein neuer Akku nicht funktioniert, wird die Hauptplatine einen Defekt haben. Beispielsweise bei der Stromversorgung. Aber es kann auch etwas ganz anderes defekt sein, dann muss man die Speicherbausteine auslöten und auf einer heilen Platine einlöten (und die dabei nicht kaputt machen).

Alleine Deine Frage lässt stark vermuten, dass Du das nicht selbst kannst und sogar für einen Hobbyelektriker ist das aufgrund der hohen Integrationsdichte nicht ohne weiteres machbar. Vielleicht findest Du im Internet einen Reparaturbetrieb, der das für ein paar hundert Euro macht? Aber der könnte auch feststellen, dass der Speicher selbst defekt ist. Dann ist es endgültig aus mit Wiederherstellen.

Nur als Anhaltspunkt:
Ein Kumpel von mir hat vor vielen Jahren eine Festplatte rekonstruieren lassen. Eine neue Festplatte musste er mitliefern (also kaufen) und die Rekonstruktion hat noch einmal 800 Euro gekostet. Bekommen hat er tausende Dateien mit einem generischen Namen, die er einzeln durchschauen und umbenennen musste, damit er damit wieder etwas anfangen konnte.

— geändert am 07.04.2021, 13:56:05

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 226

06.04.2021, 21:26:15 via Website

Ohne Stromversorgung wirst du an nichts drankommen, was sich auf dem Handy befindet.

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 240

06.04.2021, 21:56:59 via Website

Sebastian

Ohne Stromversorgung wirst du an nichts drankommen, was sich auf dem Handy befindet.

Wie machen das denn die Profis? Im Laden hat man mir gesagt das es ca 150 bis 200 Euro kosten würde.

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 6.388

06.04.2021, 23:05:15 via Website

Da werden Speicherchips schon mal ausgelötet, aber aus der Portokasse kann man das nicht mehr bestreiten!

Mein Mainframe -> HP16C
Samsung Galaxy S10+ 512GB Edition, 512GB microSDXC
Troubleshooting-Probleme? -> Kepner Tregoe!

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 11.158

07.04.2021, 11:15:19 via Website

Kannst du den Akku extern aufladen? Wenn ja dann Akku extern laden und hoffen, dass es damit noch geht

LG Pascal //It's not a bug, it's a feature. :) ;)

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 240

07.04.2021, 11:23:42 via Website

Pascal P.

Kannst du den Akku extern aufladen? Wenn ja dann Akku extern laden und hoffen, dass es damit noch geht

Habe schon einen neuen Akku eingebaut und es tut sich nichts.

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 11.158

07.04.2021, 11:38:50 via Website

Ein neuer Akku bedeutet nicht das dieser auch geladen ist.
Aber wenn das nichts hilft ist das Handy im Eimer. Ohne eine hohe Summe zu bezahlen, kommst du dann nicht mehr an deine Daten.
Daher empfielt sich, regelmäßig ein Backup zu machen.

LG Pascal //It's not a bug, it's a feature. :) ;)

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 240

07.04.2021, 12:04:13 via Website

Pascal P.

Ein neuer Akku bedeutet nicht das dieser auch geladen ist.
Aber wenn das nichts hilft ist das Handy im Eimer. Ohne eine hohe Summe zu bezahlen, kommst du dann nicht mehr an deine Daten.
Daher empfielt sich, regelmäßig ein Backup zu machen.

Danke für die Info. Hab das aber nicht gemacht. Was kann ich denn alleine machen?

Hilfreich?
Diskutiere mit!
Beste Antwort
  • Forum-Beiträge: 20.011

07.04.2021, 13:52:21 via Website

Leider nichts!

Wenn selbst ein neuer Akku nicht funktioniert, wird die Hauptplatine einen Defekt haben. Beispielsweise bei der Stromversorgung. Aber es kann auch etwas ganz anderes defekt sein, dann muss man die Speicherbausteine auslöten und auf einer heilen Platine einlöten (und die dabei nicht kaputt machen).

Alleine Deine Frage lässt stark vermuten, dass Du das nicht selbst kannst und sogar für einen Hobbyelektriker ist das aufgrund der hohen Integrationsdichte nicht ohne weiteres machbar. Vielleicht findest Du im Internet einen Reparaturbetrieb, der das für ein paar hundert Euro macht? Aber der könnte auch feststellen, dass der Speicher selbst defekt ist. Dann ist es endgültig aus mit Wiederherstellen.

Nur als Anhaltspunkt:
Ein Kumpel von mir hat vor vielen Jahren eine Festplatte rekonstruieren lassen. Eine neue Festplatte musste er mitliefern (also kaufen) und die Rekonstruktion hat noch einmal 800 Euro gekostet. Bekommen hat er tausende Dateien mit einem generischen Namen, die er einzeln durchschauen und umbenennen musste, damit er damit wieder etwas anfangen konnte.

— geändert am 07.04.2021, 13:56:05

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 31.777

07.04.2021, 20:40:48 via Website

Frag mal bei w-Support nach (Adresse im Internet).
Ich hatte vor 6 Jahren ein totes LG G4.
Die Bilder habe ich noch 3 Tage vor dem GAU auf die externe Speicherkarte verschoben. Das Notizbuch nicht.
Den Inhalt von dem Notizbuch habe ich bei W-Support auslesen lassen.
Es hat gut geklappt und ich bekam alles auf einem Stick geliefert.
Es hat mich aber ca. 80 € für 20 MB Daten gekostet (wenn ich es noch richtig in Erinnerung habe.)
Frag einfach dort nach.

💕🎀 VETO! 🎀💕

VETO ist die Vereinigung europäischer Tierschutzorganisationen. Als gemeinnützige
Organisation setzt VETO sich für das Wohlergehen von Tierheim- und Straßentieren ein. VETO ist ein
aktives Bindeglied zwischen Spender*innen, Tierschutzorganisationen und starken Partnern
in ganz Europa.
🐾 🐾 🐾 🐾 🐾 🐾

Hilfreich?
Diskutiere mit!