Apple Watch: So ändert Ihr das Trainingsziel der Aktivitätsringe

Apple Watch: So ändert Ihr das Trainingsziel der Aktivitätsringe

Mit watchOS 7 erlaubt Apple erstmals nicht mehr nur die Anpassung des täglichen Kalorienziels auf der Apple Watch, sondern auch Trainings- und Stehziel können geändert werden. So einfach gelingt die Anpassung auf der Smartwatch.

Das neueste Betriebssystem für die Apple Watch bringt nicht nur ganz offensichtliche Änderungen mit sich. So gibt es nicht nur neue Zifferblätter, eine Familienkonfiguration oder einen Schlafmodus. Auch im Fitness-Bereich hat Apple nachgebessert und in den Tiefen der Einstellungen einige hilfreiche Verbesserungen vorgenommen, die einen langersehnten Wunsch der Smartwatch-Träger erfüllen.

Ließ sich bislang nur das tägliche Bewegungsziel in Kalorien konfigurieren, erlaubt Apple mit watchOS 7 auf aktuellen Modellen der Smartwatch eine Einstellung des Trainingsziels in Minuten und des Stehziels in Stunden.

watchOS 7: Trainings- und Stehziel konfigurieren – so gehts

Apple hat die Einstellungen für die drei Ziele auf den ersten Blick etwas versteckt untergebracht. Dies liegt primär daran, dass den meisten Trägern der Apple Watch möglicherweise nicht bekannt ist, wo sie manuell das Bewegungsziel einstellen können. Die offensichtlichste Methode ist die Anpassung des Kalorienziels während der wöchentlichen Zusammenfassung, die automatisch erscheint.

Apple Watch watchOS 7 Activity Rings DE
Die Aktivitätsziele sind in watchOS 7 deutlich flexibler als zuvor / © NextPit

Wer schon mal auf der Suche nach dieser Einstellung war, dürfte auch schnell vermuten, wie Apple die Anpassung der beiden anderen Ziele gelöst hat.

  1. Öffne die Aktivitäts-App auf der Apple Watch
  2. Scroll ganz nach unten bis „Ziele ändern“ erscheint
  3. watchOS 7 führt euch durch die Einstellungen für Bewegungsziel, Trainingsziel und Stehziel
  4. Nach dem Tippen auf OK beim Stehziel werden die neuen Ziele gespeichert

Das Trainingsziel kann von standardmäßig 30 auf nun 10 bis 60 Minuten – in Fünf-Minuten-Schritten – am Tag angepasst werden. Beim Stehziel reicht die Spanne von sechs bis hin zu den ab Werk eingestellten zwölf Stunden.

watchOS 7 ist mit Apple Watch SE sowie Apple Watch Series 3 bis Apple Watch Series 6 kompatibel. Voraussetzung ist außerdem ein iPhone, auf dem iOS 14 läuft.

Das könnte Euch auf NextPit außerdem interessieren:

Neueste Artikel bei NextPit

Empfohlene Artikel bei NextPit

5 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • Was kann man den unter "Stehziel" den verstehen?


  • Konnte man vorher nicht alle Ringe einstellen?
    Ich muss zugeben, mich nie mit der Apple Watch auseinandergesetzt zu haben, aber solch offensichtliche Ziele sollte man eigentlich immer einstellen können. Ist ja sonst ggf. etwas nervig und demotivierend, wenn man etwas bestimmtes davon aus welchen Gründen auch immer nicht schaffen kann.


    • @Tobias
      Für mich war es auch unverständilch warum man ein Trainingsziel nicht selbst aussuchen kann. Davor war es immer auf 30min begrenzt bzw. so voreingestellt. Bei den anderen weiß ich es gar nicht mehr genau was man einstellen konnte bzw. nicht einstellen konnte


    • Tim vor 3 Wochen Link zum Kommentar

      Bist WatchOS7 konnte man tatsächlich nur den "Bewegen"-Ring also die Kcal einstellen ^^ von Minimum 430 bis gefühlt unendlich.
      Wundert mich auch etwas, dass das so lange gedauert hat - die Ringe gibt es schließlich seit Generation Eins.


  • Habe es direkt auf 1h gestellt :-)

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!