Topthemen

Der Amazfit Helio Ring ist ab sofort in Europa erhältlich

Amazfit Helio Ring launched and priced in Europe by Zepp
© Zepp

In anderen Sprachen lesen:

Zepp Health erweitert die Verfügbarkeit seines Smart Rings, des Amazfit Helio Rings, und bringt ihn jetzt auch nach Europa. Der Wearable-Hersteller bietet wie beim ursprünglichen Launch auch hierzulande Smartwatch-Bundles an, die den Preis des Smart-Ring-Fitnesstrackers ein wenig drücken.

Als eigenständiger Ring kostet der Amazfit Helio Ring in Deutschland 299,99 Euro. Das Preis-Leistungs-Verhältnis wird aber besser, wenn Ihr ihn zusammen mit einer smarten Uhr im Bundle kauft. So kostet der Ring und die Amazfit Cheetah Pro zusammen nur 449,99 Euro, was den Preis des Rings auf 150 Euro senkt bzw. auf die Hälfte des ursprünglichen Preises.

Außerdem gibt es ein Bundle, bestehend aus Amazfit Helio Ring + Amazfit T-Rex Ultra für 549,90 Euro, außerdem bündelt Zepp den Amazfit Helio Ring mit der Amazfit Falcon für 649,80 Euro.

Amazfit Ring Helio Wellness- und Fitnessfunktionen

Mit seinem leichten und kompakten Formfaktor preist Zepp den Amazfit Helio Ring als bessere Schlaf-Tracker-Alternative an, verglichen mit Smartwatches. Außerdem kann der Ring zusammen mit Amazfit-Smartwatches verwendet werden, um genauere und detailliertere Informationen über Gesundheit und Fitness zu erhalten.

Der Amazfit Helio Ring von Zepp überwacht aber nicht nur den Schlaf, sondern auch die körperliche und geistige Erholung, misst den Stresslevel und sagt den Menstruationszyklus für Frauen voraus. Der Ring unterstützt auch die kontinuierliche Überwachung der Herzfrequenz, der Sauerstoffsättigung im Blut (SpO2) und der Luftqualität.

Helio Ring liegt auf einem Buch, das auf einem Bett liegt.
Der Amazfit Helio Ring Tracker von Zepp kann Herzfrequenz, SpO2, Schlaf und Stress überwachen. / © Zepp Health

Die Akkulaufzeit des Amazfit Helio Rings beträgt laut Zepp bis zu 4 Tage bei Größe 10. Der Ring selbst wird kabellos aufgeladen, und Ihr bringt ihn so in nur einer Stunde und 40 Minuten von 0 auf 100 Prozent.

Das Wearable besteht aus einer Titanlegierung und wiegt nur 4 Gramm, ist dabei 2,6 mm dünn. Der Ring ist in einer Titanfarbe erhältlich, die wie ein helles Gold aussieht, und ist bis 10 ATM wasserdicht.

Was haltet Ihr von dem Amazfit Helio Ring? Würdet Ihr ihn lieber allein kaufen wollen oder vom Bundle-Preis profitieren?

Smart Rings: Die besten Modelle im Vergleich

  Redaktionstipp Premium-Tipp Komfort-Tipp Exklusiv für Frauen Fürs Schlaftracking
Produkt
Abbildung Oura Ring Heritage Product Image Oura Ring Horizon Product Image Ultrahuman Ring Air Product Image Movano Evie Ring Product Image Go2Sleep Ring Product Image
Preis (UVP)
  • ab 329 €
  • ab 399 €
  • ab $349
  • ab $269
  • ab $89
Angebot*
Zum Angebot
Zum Angebot
Zum Angebot
Zum Angebot
Zum Angebot

 

Zu den Kommentaren (5)
Jade Bryan

Jade Bryan
Junior Editor

Bereits seit 2010 schreibe ich über die Mobilbranche und arbeitete hier für diverse bekannte Blogs und Webseiten, bevor ich schließlich meine eigene Webseite startete. Nach einem Ausflug in die Videoproduktion und Video-Tests von Smartphones bin ich heute zwiegespalten zwischen der Android- und Apple-Welt und interessiere mich für Wearables und Smart-Home-Technik. Das sind auch meine großen Themen, die ich seit 2022 für nextpit covere.

Zum Autorenprofil
Hat Dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!
Empfohlene Artikel
Neueste Artikel
Push-Benachrichtigungen Nächster Artikel
5 Kommentare
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • Gianluca Di Maggio 57
    Gianluca Di Maggio vor 4 Wochen Link zum Kommentar

    Ich find die Dinger immer noch so nutzlos. Mein Mi Band 8 mit Lederarmband ist wesentlich günstiger, schöner und kann am Ende des Tages mehr, einfach weil es ein Display hat.. Weiß nicht so ganz wo der Trend zum Fitnessring überhaupt herkommt.

    Michael K.


  • 27
    BuddyHoli vor 4 Wochen Link zum Kommentar

    Endlich ein smartes, teures Gerät, dass in eine Form gebracht wurde, die nachweislich die "meistverlorene" und "meistentwendete" Form aller Accessoires überhaupt ist.


    • Olaf 45
      Olaf vor 4 Wochen Link zum Kommentar

      Ich habe bislang weder einen Ring verloren (einmal ist einer vom Finger gerutscht, was ich aber bemerkt habe), noch wurde mir einer entwendet. Wieso sollte das bei einem Gadget wie diesem hier anders laufen?

      Tobias G.


  • 35
    Tobias G. vor 4 Wochen Link zum Kommentar

    Leider etwas teuer, schade. Ein Bundle mit Uhr ist für Menschen, die die Uhr durch den Ring ersetzen wollen, natürlich etwas ungünstig :D Leider hat Amazfit da auch nicht so viel (gute) Auswahl.

    Olaf


    • Olaf 45
      Olaf vor 4 Wochen Link zum Kommentar

      Die Amazfit Balance finde ich optisch schon ganz ansprechend, (allerdings gehört gerade die natürlich wieder nicht zu den Bundle-Angeboten), so lange man halt auf Wear OS verzichten mag/kann. Aber ich pflichte dir bei, dass ein Bundle-Angebot in Form von Smartwatches ausgerechnet zu einem smarten Ring generell ein bisschen was von Realsatire hat.

      Tobias G.

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
VG Wort Zählerpixel