Samsung Galaxy Note — Wie kommt ihr mit dem Note zurecht?

  • Antworten:97
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 131

28.03.2012, 06:01:53 via App

Hallo Community

Ich bin seit gestern Besitzer eines Galaxy Note. Soweit bin ich auch ganz zufrieden damit, nur die Größe ist etwas arg gewöhnungsbedürftig. Deshalb meine Frage, wie kommt ihr damit klar, nutzt ihr das Note auch zum telefonieren (ohne Headset) oder nur zu surfen ect. ?

Als Mac-User hab ich auch noch ein paar Fragen.
Ich bekomme per Kies-Sync kaum Musik auf mein Note, auch per copy&paste kann ich nicht alle Titel auf die SD-Card verschieben/kopieren, selbst von importierten CD's sind diverse Titel ausgegraut. Meine Musik liegt im AAC oder mp3 Format vor...

Für Feedback und Tips wäre ich euch dankbar.


Gruß
Heiko

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.204

28.03.2012, 07:19:48 via App

Ich finde das Teil perfekt. Insbesondere die Größe...

Deine Musik einfach über den Windows Dateimanager auf Dein Note schieben. Dazu USB Debugging auf dem Handy aktivieren. Dann erscheinen die Verzeichnisse des Note als Laufwerke in Windows. Kies brauchst Du nicht.

Herzliche Grüße

Carsten

— geändert am 28.03.2012, 07:21:52

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 505

28.03.2012, 07:46:19 via Website

Gibt es bei Mac einen Windows Dateimanager? ;-)

Ich denke das wird bei ihm nicht klappen ^^

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.204

28.03.2012, 08:03:59 via App

Matthias W.
Gibt es bei Mac einen Windows Dateimanager? ;-)

Ich denke das wird bei ihm nicht klappen ^^
Sorry, den Hinweis auf den Mac habe ich übersehen.

Aber der Mac wird doch USB Laufwerk erkennen können...!?

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.277

28.03.2012, 08:36:58 via App

Ich habe mir vor es ebenfalls zu kaufen aber vorher würde ich gern wissen ob es sich gut zum spielen eihnet und ob die ganzen guten spiele drauf funktionieren

Viele Grüße Tom GALAXY NOTE

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.204

28.03.2012, 08:50:38 via App

Tom
Ich habe mir vor es ebenfalls zu kaufen aber vorher würde ich gern wissen ob es sich gut zum spielen eihnet und ob die ganzen guten spiele drauf funktionieren
Warum nicht?

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.277

28.03.2012, 08:52:24 via App

Ich möchte gute Spiel spielen können und eigt. sollte mein neues Handy auch ICS drauf haben.

Viele Grüße Tom GALAXY NOTE

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.204

28.03.2012, 08:53:53 via App

Tom
Ich möchte gute Spiel spielen können und eigt. sollte mein neues Handy auch ICS drauf haben.
Wenn es ab Werk ICS haben soll, dann gibt es nur das Galaxy Nexus.

Alle anderen bekommen erst noch ICS.

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 294

28.03.2012, 09:00:20 via Website

Ich persönlich wurde es jetzt nicht von ICS abhängig machen. Das Note geht jetzt schon wie Sau. Es ist für Zocken und Videos perfekt da es noch super Mobil bei der größe ist. Auch hat man in jeder App eine gewisse Ordnung, bessere Übersicht durch das große Display. Und ICS wird kommen früher oder später wodurch das Note nochmal richtig zulegen kann. Alleine die Premium S Memo :D

Antworten
  • Forum-Beiträge: 131

28.03.2012, 10:42:40 via App

Ja kann er und das Note wird auch perfekt erkannt, aber ich bekomme nicht meine gewünschte Musik auf das Note.

Ich glau. das liegt an iTunes...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 505

28.03.2012, 10:48:38 via Website

Aah, ist das mit iTunes verwaltete oder gar gekaufte Musik?

Die gekauften muss man erst umwandeln kann das sein? Schau mal in iTunes da steht irgendwo was in mp3 umwandeln. Is schon zu lang bei mir her als ich iTunes mal nutzen musste. Und das war mit iTunes unter Windows kann also auch noch anders sein.

— geändert am 28.03.2012, 10:49:36

Antworten
  • Forum-Beiträge: 294

28.03.2012, 10:51:55 via Website

Ja in Itunes gekaufte Musik ist glaube ich .aac oder so. Aber Kies müsste es doch umwandeln oder?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 36

28.03.2012, 10:58:54 via App

also per itunes gekaufte Musik muss nicht umgewandelt werden.
ein die musik aus dem itunes media/musik ordner per drag an drop verschieben.
läuft bei mir einwandfrei.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.204

28.03.2012, 11:13:43 via App

Heiko S.
Ja kann er und das Note wird auch perfekt erkannt, aber ich bekomme nicht meine gewünschte Musik auf das Note.

Ich glau. das liegt an iTunes...
USB Debugging aktiviert am Note?

"Sieht" Dein Mac die Verzeichnisse des Note?

Warum kannst Du dann nicht die mp3 files einfach rüberkopiere?

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 131

28.03.2012, 11:42:11 via App

Ich kann am Mac komplett auf das Note zugreifen, das ist nicht das Problem, ich kann nur keinerlei Musik aus iTunes verschieben. Es liegt wohl nicht am Note denn wenn ich mir auf dem Mac nen Ordner erstelle kann ich auch nicht alle Musik da rein kopieren. Ich glaub das wird dann jetzt Off Topic... ;-)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 208

28.03.2012, 16:54:58 via Website

probiere mal TuneSync aus. Ich bin damit sehr zufrieden. Damit lässt sich alles synchronisieren

— geändert am 28.03.2012, 16:56:10

90% aller Fehler sitzen 60 cm vor dem Bildschirm

Antworten
  • Forum-Beiträge: 145

28.03.2012, 17:30:21 via App

wen jemand aus der schweiz interesse hat an einem note hatt bitte via pn anschreiben!das sagt ja alles oder?hab genug vom note,zum glück hab ich noch mein galaxyII

— geändert am 28.03.2012, 17:32:01

Antworten
  • Forum-Beiträge: 49

28.03.2012, 19:10:00 via App

also ich habe mein Note seit November und ich bin total begeistert. Wie schon viele sagten: das Display ist nicht groß, andere Displays sind klein :-)
ich habe Bluetooth Tastatur und Maus angeschlossen. In Verbindung mit einer günstigen 11€ Docking Station wird das Note so zu einem Portablen mini-Laptop, ganz große Klasse ! (mal abgesehen von der HDMI Möglichkeit). Auf android-nz gab es da ein nettes Video zu, man muß sich nur die richtige Hardware aussuchen.
Im App store gibt es auch Programme, mit denen Du über den Webbrowser Musik übertragen kannst. Kies Air ist schick aber eher unbrauchbar, da man keine Ordner übertragen kann, sondern nur Dateien. Eine andere Möglichkeit wäre ftp, das geht sicher auch. Dann mußt Du nichts mit USB machen.
By the way: solltest Du Deine S-Memos sichern wollen habe ich festgestellt, daß da leider (USB-) Kies die beste Möglichkeit ist.
Elmar.

Heiko S.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 58

28.03.2012, 19:24:25 via App

die frage hättest du dir sparen können! :-P alles läuft flüssig und macht meeega spaß. auch die richtig guten spiele;-) an die größe gewöhnt man sich sehr schnell. wollts zuerst wieder zurück senden. doch dann dachte ich mir hast do 14 tage widerrufsrecht nach fernabsatzgesetz. also mit zur arbeit genommen und abends war ich verliebt. inzwischen haben sich mehrere bekannte das gerät auch gekauft weil sie von den vorzügen des großen displays und der leistung begeistert waren. also absolute kaufempfehlung.

Heiko S.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.277

28.03.2012, 19:35:47 via App

Ich werd mir jetzt kaufen aber eine fragr han ich noch wegen den farben.
Welche gibt es ?

Viele Grüße Tom GALAXY NOTE

Antworten
  • Forum-Beiträge: 12.913

28.03.2012, 19:39:13 via Website

Es gibt nur die schwarze und die weiße Variante.

Powered by Android

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.204

28.03.2012, 20:03:50 via App

Tom
Flash player fuktioniert doch auch auf note oder?
Klar.

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 131

28.03.2012, 20:06:12 via Website

Also ich hab das Weiße, schwarz hat ja jeder... -_-

Was meine Musik angeht, hab ich jetzt herrausgefunden woran es liegt, es ist iTunes. Apple hat wohl jetzt das Musikformat heimlich still und leise umgestellt sodas man wieder nur an Apple-Geräte gebunden wird. Als Format kommen jetzt .m4a oder .m4p Files zustande. Diese Formate kann das Note scheinbar nicht lesen... :( Ich hatte am Anfang wohl für den Import eine falsche Qualität (die beste) eingestellt so das importierte Musik automatisch in .m4a (das gab es ja damals noch nicht) statt mp3 umgewandelt wurden. Jetzt müßte ich aus all meinen Musiktiteln (ca. 2.000) mp3-Versionen erstellen, aber dann hätte ich alle Musikstücke doppelt :angry: und hätte am Ende bestenfalls 1-2 Tage mit dem löschen der doppelten Titel und neu anlegen meiner Wiedergabelisten zu tun da die mp3-Files nur im "Haupt"-Musikordner erscheinen und nicht gleichzeitig in den Wiedergabelisten.

Bis auf mein Problem mit der Musik bin ich jetzt, nach einem Tag, sehr zufrieden mit dem Note. Alles läuft flüssig, es ist schnell, der Screen ist ganz ok (irgendwie hatte ich mehr von einem HD Super-AMOLED Display erwartet) und der Akku hält endlich mal einen Tag durch (jetzt nach 22 Std. ruft er nach ner Steckdose). Das einzige was mich im Moment noch irritiert ist die größe, da komme ich mir noch etwas "exotisch" vor wenn es klingelt und ich es dann ans Ohr halte :*), aber ich denke da werde ich mich noch dran gewöhnen...


Gruß
Heiko

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.277

28.03.2012, 20:45:44 via App

aus neugier würde ich noch gerne wissen wie lange der akku ungefähr ausreicht!?

Viele Grüße Tom GALAXY NOTE

Antworten
  • Forum-Beiträge: 131

28.03.2012, 21:12:44 via Website

Wie gesagt, ich hab es gestern so gegen 21 Uhr vom Netz genommen (der Akku war voll), dann hab ich noch so ca. 1 Std. via Wlan meinen Kalender gepflegt (syncen und bearbeiten), etwas an den Einstellungen gefeilt ect. und dann lag es bis heute morgen 2.30 Uhr aufm Schrank. Dann habe ich via Wlan noch ein paar News gelesen und Fahrpläne im DB-Navigator geladen und etwas Internetradio gehört bevor ich dann auf arbeit gegangen bin. Auf arbeit lief alles über Mobilfunk und ich hab etwas im Play-Store gestöbert (das eine oder andere geladen), meinen Kalender bearbeitet/ergänzt, auf G+ gelesen und gepostet sowie Foursquare genutzt, etwas telefoniert und per Messenger gechattet sowie im Internet gesurft ect. ... Als ich dann wieder zuhause war hab ich mir via Wlan AngyBirds Space geladen und ausprobiert meinen Samsung-Account eingerichtet, ein paar Videos geschaut und dann lag es etwa 3 Stunden wieder aufm Schrank (Pause :bashful: ). Dann hab ich noch ein paar mal meinen Google-Account gesynct da ich meine Kalender und Kontakte nochmal gelöscht und neu angelegt habe. Um 19 Uhr kamen dann die Akku "Meckermeldungen" und so zwischen 20 und 20.30 Uhr hat es sich dann von alleine angeschaltet.

So, das war der Tagesablauf meines Galxy Note in groben Zügen, es kann durchaus sein das ich das eine oder andere nicht genannt habe. B)

Ich hoffe ich konnte etwas helfen.


Gruß
Heiko

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 861

28.03.2012, 21:23:54 via Website

Ich hab das Note seit meinem Geburtstag, also November des letzten Jahres. Eins vorweg: ich war von Anfang an faszinert davon und wusste, dass ich es haben MUSS. Habe schon zahlreiche Handies gehabt, davor nutzte ich das GT-B7610 (Armani-Klingler von Samsung, war und bin sehr zufrieden, ich habs immer noch und gebe es nicht weg).

Die Größe hat mich nicht abgeschreckt, sondern war einer der Hauptgründe, es unbedingt haben zu wollen. Ich schaue durchaus oft Vids am Note, das Giganto-Display ist ein echter Zugewinn und bis jetzt unerreicht. Samsung hat nicht nur einen Trend erkannt, sondern mit dem Note auch noch gesetzt. Panasonic und LG versuchen nachzuahmen, aber es gelingt ihnen nicht. Nur groß reicht nicht. ;)
Ich habe trotz der Größe des Note kein Problem, es auch einhändig zu bedienen. Ich habe keine Baggerschaufeln als Händer, aber sehr lange Finger, ist also kein Problem. Ansonsten sind die speziell auf das Note abgestimmten Business Gimmicks Spitzenklasse, das Handy ist eine Wucht.

Akku war bis zum letzten FW Update ohne Probs, seit dem letzten saugt der sich fast wie von Geisterhand leer. Nach 24 h muss ich laden, da ist die kritische Zone erreicht. Ich rede von absoluter Durchschnittsnutzung, vorher hielt es bis zu 3, 4 Tage. Schätze, das Icecream da ordentlich was machen wird, kann´s eh kaum erwarten.

Fazit: für mich gibt es aktuell kein besseres Handy am Markt, ich bereue den Kauf keine Sekunde.

Liebe Grüße, Verena

— geändert am 28.03.2012, 21:24:56

It´s better to be on the the dark than on the thick side!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 131

29.03.2012, 13:49:45 via Website

Das ist aber sehr wenig. Hast Du irgendwas gemacht das der Akku so schwach ist ?

@David Beckmann

Ich hab mir Switch geladen, ist kostenlos und bietet ne Menge Möglichkeiten und Zielformate. Man kann auch die originalen Dateien ersetzen lassen, ich bin gerade mal am austesten wie es funktioniert...


Ich hab dann aber doch mal noch eine Frage.
Ich würde gern eigene Nachrichtentöne nutzen (die Klingeltöne hab ich schon geändert), aber ich weis nicht ob das überhaupt geht und wenn ja, wohin die die verschieben muß. Kann mir da jemand helfen ? Achso, mein Note ist nicht gerootet.

Gruß
Heiko

— geändert am 29.03.2012, 15:08:13

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.277

29.03.2012, 18:47:36 via App

Also ich hab internet und hintergrunddaten immer an.
Die automatische synch. mach ich nur am ladekabel an.
ich hab viele apps die an sein müssen damit mein handy so läuft wie ich es will und wenn ich.dann ne halbe stunde spiele ist mein akku schon auf 50%
dann stöbere ich noch ein wenig auf facebook aber auf der internetseite weil die app zu langsam ist.
und dann hör ich ein wenig musik.
downloade noch was und dann ist auch schon der akku leer.

Viele Grüße Tom GALAXY NOTE

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.277

29.03.2012, 20:15:59 via App

weiß jemand wo man das note am günstigsten bekommt.
also neu natürlich.
bei ebay hab ich eins für 430€ gesehen.

Viele Grüße Tom GALAXY NOTE

Antworten
  • Forum-Beiträge: 131

29.03.2012, 21:03:26 via Website

Ich hab auch die Hintergrunddaten immer an, aber Deine Akku-Leistung ist nicht normal.
Ich hab mein Note von Amazon, ist nicht das günstigste aber ein klasse Kundenservice und 30 Tage Testzeitraum... :cold:

Antworten
  • Forum-Beiträge: 63

29.03.2012, 21:59:39 via App

Elmar
also ich habe mein Note seit November und ich bin total begeistert. Wie schon viele sagten: das Display ist nicht groß, andere Displays sind klein :-)
ich habe Bluetooth Tastatur und Maus angeschlossen. In Verbindung mit einer günstigen 11€ Docking Station wird das Note so zu einem Portablen mini-Laptop, ganz große Klasse ! (mal abgesehen von der HDMI Möglichkeit). Auf android-nz gab es da ein nettes Video zu, man muß sich nur die richtige Hardware aussuchen.
Im App store gibt es auch Programme, mit denen Du über den Webbrowser Musik übertragen kannst. Kies Air ist schick aber eher unbrauchbar, da man keine Ordner übertragen kann, sondern nur Dateien. Eine andere Möglichkeit wäre ftp, das geht sicher auch. Dann mußt Du nichts mit USB machen.
By the way: solltest Du Deine S-Memos sichern wollen habe ich festgestellt, daß da leider (USB-) Kies die beste Möglichkeit ist.
Elmar.

Gibt es da Links dazu, interessiert mich

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.277

29.03.2012, 22:02:05 via App

Aber ist ja egal ich werd da galaxy ace verkaufen.
Und dann kauf ich mir note:)))

Viele Grüße Tom GALAXY NOTE

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 861

29.03.2012, 22:20:20 via Website

Tom, das ist doch mal ne gute Entscheidung. Welcome in da Club. :D
Elmar, bitte Kaufquellen online stellen, auch haben will. :)

— geändert am 29.03.2012, 22:24:31

It´s better to be on the the dark than on the thick side!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 20

29.03.2012, 22:24:48 via Website

Habe meins gestern bei Notebooksbilliger.de für 475€ bestellt, und kam heute schon an (ohne extra Kosten) :)

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 861

29.03.2012, 22:25:21 via Website

Nicht nur das, das Note hat ein paar echt coole Sachen, die andere Phones nicht haben. Der Business Touch ist sehr stark ausgeprägt. :)

It´s better to be on the the dark than on the thick side!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

29.03.2012, 22:32:54 via App

Ich habe auch einige Progs im Hintergrund laufen aber trotz Musik und zwischendurch spielen komme mit der Akkuladung so gerade über den Tag

Antworten
  • Forum-Beiträge: 49

29.03.2012, 23:30:03 via Website

Links:
hier habe ich die Idee her:
http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=uEb-DICYCgg

http://www.amazon.de/gp/product/B005ZHD61S/ref=oh_o03_s00_i00_details ==> Akku-Ladegerät als Docking Station, zum horizontalen oder vertikalen aufstellen. Handy selbst kann nicht geladen werden, dafür aber ersatz-Akku. im Horizontalen Gebrauch kann man das Ladekabel auch ins Note stecken, was blöd aussieht aber funktioniert.
http://www.amazon.de/Kabellose-Maus-Travel-Mouse-570-10801/dp/B00403X7AS/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1333054615&sr=8-1 ==> Bluetooth Maus; eigentlich wollte ich die Magic Mouse von Apple (unterstützt auch Multitouch, tut aber nicht mit orginaler Note-firmware; Vielleicht mit ICS??).
http://www.amazon.de/Speedlink-Libera-Kabellose-Bluetooth-Tastatur/dp/B005GTCENQ/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1333054603&sr=8-1 ==> Bluetooth Tastatur, schick, günstig, tuts unter Android; hierfür empfehle ich app "external keyboard helper pro". Es verschwindet damit die virtuelle Tastatatur, nur noch die bluetooth Tastatur wird benutzt, kommt in obigem Video nicht ganz raus. Man muß allerdings beim bluetooth connect das app starten; dann kann man auswählen zwischen "external keyboard helper pro", "samsung-Tastatur" und "swipe". Trotzdem ist das benutzen des Keyboards unter Android ... gewöhnungsbedürftig. Wenn ich 2x shift drücke, schreibt er alles groß. Vielleicht bessert sich das noch mit einem Softwareupdate oder spätestens mit ICS. Natürlich funktioniert german keyboard mit Sonderzeichen und allem Fur.. und Feuerstein.
http://www.amazon.de/Samsung-Galaxy-Adapter-Adapterkabel-EIA2UHUN/dp/B005J51ANM/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1333055079&sr=8-1 ==> HDMI Kabel, grandios, siehe Video.
Sehr schick ist übrigends auch der USB Adapter, der in obigem Video am Ende gezeigt wird, aber ich denke den kennt jeder.

(http://www.androidnz.net/2011/11/galaxy-note-real-user-review-part-2.html)
Gruß,
Elmar.

— geändert am 29.03.2012, 23:49:05

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.277

30.03.2012, 19:12:35 via App

Gibt es noch weitere Zusatz Teile für das Note ausser den silikon cases in mehreren Farben, kfz kabel, neopren tasche, Display Schutzfolien, Halterung für Navigation, Stylus Stift in 2 Farben, Dockingstation.
Kennt ihr noch mehr?

— geändert am 30.03.2012, 20:02:48

Viele Grüße Tom GALAXY NOTE

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.277

30.03.2012, 19:14:26 via App

Thomas Engel
super von Note zum Galaxy armseliger wechsel

Tomas wer hat dass denn gemacht?

Viele Grüße Tom GALAXY NOTE

Antworten
  • Forum-Beiträge: 63

30.03.2012, 20:41:19 via App

Das schaut ja echt klasse aus, werde ich mir mal überlegen, mal schauen was der Osterhase bringt :-)

Elmar
Links:
hier habe ich die Idee her:
http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=uEb-DICYCgg

http://www.amazon.de/gp/product/B005ZHD61S/ref=oh_o03_s00_i00_details ==> Akku-Ladegerät als Docking Station, zum horizontalen oder vertikalen aufstellen. Handy selbst kann nicht geladen werden, dafür aber ersatz-Akku. im Horizontalen Gebrauch kann man das Ladekabel auch ins Note stecken, was blöd aussieht aber funktioniert.
http://www.amazon.de/Kabellose-Maus-Travel-Mouse-570-10801/dp/B00403X7AS/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1333054615&sr=8-1 ==> Bluetooth Maus; eigentlich wollte ich die Magic Mouse von Apple (unterstützt auch Multitouch, tut aber nicht mit orginaler Note-firmware; Vielleicht mit ICS??).
http://www.amazon.de/Speedlink-Libera-Kabellose-Bluetooth-Tastatur/dp/B005GTCENQ/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1333054603&sr=8-1 ==> Bluetooth Tastatur, schick, günstig, tuts unter Android; hierfür empfehle ich app "external keyboard helper pro". Es verschwindet damit die virtuelle Tastatatur, nur noch die bluetooth Tastatur wird benutzt, kommt in obigem Video nicht ganz raus. Man muß allerdings beim bluetooth connect das app starten; dann kann man auswählen zwischen "external keyboard helper pro", "samsung-Tastatur" und "swipe". Trotzdem ist das benutzen des Keyboards unter Android ... gewöhnungsbedürftig. Wenn ich 2x shift drücke, schreibt er alles groß. Vielleicht bessert sich das noch mit einem Softwareupdate oder spätestens mit ICS. Natürlich funktioniert german keyboard mit Sonderzeichen und allem Fur.. und Feuerstein.
http://www.amazon.de/Samsung-Galaxy-Adapter-Adapterkabel-EIA2UHUN/dp/B005J51ANM/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1333055079&sr=8-1 ==> HDMI Kabel, grandios, siehe Video.
Sehr schick ist übrigends auch der USB Adapter, der in obigem Video am Ende gezeigt wird, aber ich denke den kennt jeder.

(http://www.androidnz.net/2011/11/galaxy-note-real-user-review-part-2.html)
Gruß,
Elmar.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 49

31.03.2012, 00:05:51 via App

Ich hätte noch den BestCool Geoblock gekauft für 65€ (Amazon). Das ist ein portabler Bluetooth (man kann auch klinke nehmen) Lautsprecher, der sich wunderbar mir den Note verträgt und wo auch anständig wums raus kommt für die paar Watt. Sehr zu empfehlen. Wie lange der Akku von dem Lautsprecher hält kann ich nicht sagen, noch nicht getestet.

Antworten
Empfohlene Artikel