Samsung Galaxy S2 — SIM Karte voll

  • Antworten:12
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 7

24.10.2012, 12:00:23 via Website

Hallo, habe seit gestern meine SIM-Karte. Es kommen aller ca5-6 Stunden Meldungen, dass diese voll ist, obwohl nichts drauf ist. Keine Telefonnummern u. keine Nachrichten bzw. Anwendungen. Außerdem habe ich gerade festgestellt, dass ich keine Anwendungen vom Telefonspeicher verschieben kann. Da kommt auch... SD- Karte voll, obwohl noch 10G frei sind. Telefonieren u. das Internet nutzen kann ich ohne Probleme.
Wer kann helfen???

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.204

24.10.2012, 12:02:03 via App

Was ist jetzt voll? SIM Karte oder SD Karte? Entscheide Dich...

SD Karte mal formatiert?

Das Verschieben von Apps erfolgt beim SII übrigens nicht auf die SD Karte, sondern auf den internen USB Speicher. Ist der eventuell voll?

Herzliche Grüße

Carsten

— geändert am 24.10.2012, 12:02:57

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7

24.10.2012, 12:05:19 via Website

Die Meldung kommt, dass die SIM Karte voll ist. Das mit der SD Karte ist ein anderes Problem. Habe ich auch heute früh erst festgestellt. Formatiert habe ich die SD-Karte noch nicht.
VG Lars

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.204

24.10.2012, 12:16:01 via Website

Hi,

wie lautet denn die Fehlermeldung mit der SIM Karte exakt?

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7

24.10.2012, 12:25:25 via Website

Sim- Karte ist voll. Bitte löschen sie Nachrichten.... oder so ähnlich. Kommt ja "nur" aller paar Stunden als Hinweis

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7

24.10.2012, 15:26:56 via Website

Die Sim- Karte ist ja fast leer leer :-) Wenn ich bei Kontakt auf "Anzuzeigende Kontakte" und dann auf "SIM-Karte gehe, weigt er mir auch nur 6 voreingestellte Servicenummern an :-(

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7

25.10.2012, 19:02:57 via Website

Habe bereits mit der Simyo - Hotline telefoniert. Die wollten sich bei mir melden. Außer dieser Meldung funktioniert alles einwandfrei

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

09.11.2012, 08:33:03 via Website

Hallo,

meine Freundin hat dasselbe Problem. Hast du inzwischen schon was von simyo gehört?
Liegt´s an der SIM-Karte, oder muss man einfach nur von den voreingestellten Servicenummern ein paar löschen.

Grüße

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7

09.11.2012, 15:44:37 via Website

Hallo, die von Simyo haben sich nie wieder gemeldet, was ich persönlich eine Frechheit finde. Das Proplem besteht jetzt nicht mehr. Deine Freundin soll einfach 2-3 Tage mit dem Problem leben und dann kommt nichts mehr :-) Keine Ahnung woran das liegt. Bei mir war es zumindest so. Habe den Tip von einem User in einem anderen Forum(der hatte das gleiche Problem). Wollte es gar nicht glauben...hat aber bei mir auch geklappt. Das Löschen der Servicenummern bringt gar nichts.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.204

09.11.2012, 15:47:51 via Website

Hi,

die von Simyo haben sich nie wieder gemeldet, was ich persönlich eine Frechheit finde.
Naja. Man kann nicht einerseits einen billigen No-Thrills-Anbieter wählen und sich anschließend bestätigen, dass man eben genau das bekommt: No thrills.

Wenn ich Spottbillig-Airlines fliege, brauche ich mich auch im Flieger nicht aufzuregen, dass ich keinen Tomatensaft angeboten bekomme.

Wer Service will, ist bei Simyo, Congstar und Konsorten Fehl am Platze. Dann muss man zu den Netzbetreibern direkt gehen. Da gibt es Service.

Damit mache ich übrigens die Billiganbieter keinesfalls schlecht. Nutze selbst Congstar. Aber ich mache mir keine Illusionen, dass ich da Service erwarten könnte...

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Antworten