Samsung Galaxy S3 — Bildschirm sperren, entsperren nur mit wischen und nach bestimmter Zeit mit Codesperre entsperren!?! ala iPhone

  • Antworten:17
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 42

24.10.2012, 14:01:24 via Website

Hallo,

beim Iphone ist folgendes möglich:

1. Variante: Klick auf Lock-Taste --> Erneuter klick auf Lock-Taste oder Homebutton --> Slider muss bewegt werden um endgültig wieder auf den Homebbildschirm zu kommen

2. Variante: Klick auf Lock-Taste --> Eingestellte Zeit vergeht --> Erneuter klick auf Lock-Taste oder Homebutton --> Slider muss bewegt werden --> Code muss eingegeben werden um auf Homebildschirm zu kommen


Ist die 2. Variante unter Android möglich?
Ich hoffe ihr habt verstanden was ich meine.


Grüße

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 68

24.10.2012, 14:45:43 via App

Beim HTC-Lockscreen ist das so. Bei Samsung nicht.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 997

24.10.2012, 14:48:24 via Website

Chrissi G.

2. Variante: Klick auf Lock-Taste --> Eingestellte Zeit vergeht --> Erneuter klick auf Lock-Taste oder Homebutton --> Slider muss bewegt werden --> Code muss eingegeben werden um auf Homebildschirm zu kommen

Du kannst eine Zeit einstellen, für die das Telefon den Homescreen nicht sperrt (z.B. 5min). Danach wird er gespeert. Zuvor kannst du ganz normal via Home-Taste zu jenem gelangen ohne ein Muster oder jegliches im Weg zu haben.
Bin mir gerade nur nicht sicher, ob du auch das gemeint hast. Wohl eher nicht?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 24.256

24.10.2012, 14:58:13 via App

Chrissi G.

2. Variante: Klick auf Lock-Taste --> Eingestellte Zeit vergeht --> Erneuter klick auf Lock-Taste oder Homebutton --> Slider muss bewegt werden --> Code muss eingegeben werden um auf Homebildschirm zu kommen
Muss man dazu lambada tanzen..? :grin:

Sorry für off toppic :)

StayDirty ツ


Pixel 3a XL [10]

Samsung Tab A 10.5 2018 [9]

⇨Dirty⇦nexus5x [8.1.0]

⇨Dirty⇦ nexus4 [5.0.2] RIP

⇨Dirty⇦ nexus7 (Flo) [6.0.1] RIP

⇨CodefireX⇦desire hd [4.2.2] RIP

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 2.404

24.10.2012, 15:22:19 via Website

©h®is
Muss man dazu lambada tanzen..? :grin:

Sorry für off toppic :)

*wegschmeiß :lol::lol::lol:

Es ist fast wie im richtigen Leben... darum heißt das hier auch Erde und nicht Paradies.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 42

24.10.2012, 16:51:41 via App

haha ihr Geier! :)

ich kanns Net anders erklären!

nochmals mein Wunsch:
sperren - sperren oder hometaste - wischen - homescreen sehen

derzeit:
sperren - sperren oder hometaste - homescreen


besser oder ist es jetzt Rock n roll?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 24.256

24.10.2012, 17:06:48 via App

Ich nutze nur die sim pin eingabe beim booten
Sonst nur wischen

Schau mal bei Einstellungen - Sicherheit, da gibt's einige optionen

StayDirty ツ


Pixel 3a XL [10]

Samsung Tab A 10.5 2018 [9]

⇨Dirty⇦nexus5x [8.1.0]

⇨Dirty⇦ nexus4 [5.0.2] RIP

⇨Dirty⇦ nexus7 (Flo) [6.0.1] RIP

⇨CodefireX⇦desire hd [4.2.2] RIP

Antworten
  • Forum-Beiträge: 24.256

24.10.2012, 17:36:08 via App

Wahrscheinlich ein s3, zumindest hat sie ins s3 forum gepostet ;)

— geändert am 24.10.2012, 17:36:19

StayDirty ツ


Pixel 3a XL [10]

Samsung Tab A 10.5 2018 [9]

⇨Dirty⇦nexus5x [8.1.0]

⇨Dirty⇦ nexus4 [5.0.2] RIP

⇨Dirty⇦ nexus7 (Flo) [6.0.1] RIP

⇨CodefireX⇦desire hd [4.2.2] RIP

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 2.404

24.10.2012, 18:22:43 via Website

In Ihrem Profil steht, daß sie ein S3 hat.

Es ist fast wie im richtigen Leben... darum heißt das hier auch Erde und nicht Paradies.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 959

25.10.2012, 12:24:47 via Website

Hi Chrissi

Die 2. Möglichkeit ist mit einem SGS 3 Problemlos möglich.

Gehe dazu einfach in die Einstellungen, danach zu "Sperrbildschirm". Hier unter dem Punkt "Automatisch sperren" die Zeit auswählen, nachder der Code eingegeben werden muss. "Mit Ein/Aus sofort sperren" deaktivieren und dann must du noch "Sicher sperren durch wischen aktivieren". Fertig

Eventuell heisst der Punkt sperrbildschirm unter Android 4.0.4 anders.

Freundliche Grüsse
Aaron

— geändert am 25.10.2012, 12:40:19

Antworten
  • Forum-Beiträge: 5

29.10.2012, 18:46:56 via Website

Aaron R.

Die 2. Möglichkeit ist mit einem SGS 3 Problemlos möglich.

Gehe dazu einfach in die Einstellungen, danach zu "Sperrbildschirm". Hier unter dem Punkt "Automatisch sperren" die Zeit auswählen, nachder der Code eingegeben werden muss. "Mit Ein/Aus sofort sperren" deaktivieren und dann must du noch "Sicher sperren durch wischen aktivieren". Fertig



Dem kann ich so nicht zustimmen und ich verstehe Chrissi, was Sie meint...

Wenn man die Zeit auf z.B. 5 Minuten setzt und "mit Ein/Aus sofort sperren" deaktiviert funktioniert in der Zeit bevor die Codesperre eingeschaltet wird (vor 5 Minuten) das sichere sperren durch wischen nicht. (Android 4.1.1)
Dies ist sehr von Nachteil, wenn man nicht ständig den Code eingeben möchte und das Handy durch zufälliges Drücken der "Ein/Aus-Taste" beim Einstecken in die Hosentasche wieder entsperrt.


Gibt es da Abhilfe?

Chrissi G.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 42

07.11.2012, 09:59:06 via Website

Michael Pongratz


Dem kann ich so nicht zustimmen und ich verstehe Chrissi, was Sie meint...

Wenn man die Zeit auf z.B. 5 Minuten setzt und "mit Ein/Aus sofort sperren" deaktiviert funktioniert in der Zeit bevor die Codesperre eingeschaltet wird (vor 5 Minuten) das sichere sperren durch wischen nicht. (Android 4.1.1)
Dies ist sehr von Nachteil, wenn man nicht ständig den Code eingeben möchte und das Handy durch zufälliges Drücken der "Ein/Aus-Taste" beim Einstecken in die Hosentasche wieder entsperrt.


Gibt es da Abhilfe?

Genau, du hast es verstanden. B)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 997

07.11.2012, 10:10:22 via Website

Michael Pongratz
Wenn man die Zeit auf z.B. 5 Minuten setzt und "mit Ein/Aus sofort sperren" deaktiviert funktioniert in der Zeit bevor die Codesperre eingeschaltet wird (vor 5 Minuten) das sichere sperren durch wischen nicht. (Android 4.1.1)
Dies ist sehr von Nachteil, wenn man nicht ständig den Code eingeben möchte und das Handy durch zufälliges Drücken der "Ein/Aus-Taste" beim Einstecken in die Hosentasche wieder entsperrt.

Jetzt erst ist mir überhaupt klar, was ihr möchtet. Ihr missversteht aber den Mechanismus, der euch hier angeboten wird. Du kannst das sofortige Sperren mit der Power-Taste aktivieren/deaktivieren. In eurem Falle möchtet ihr ja kein sofortiges Sperren. Das automatische Sperren sperrt das Display nach einer eingestellten Zeit, was ihr ja auch möchtet. Allerdings bezieht sich "Entsperren durch Wischen" nur auf einen gesperrten Bildschirm. Es wird also nur dann aktiv, sobald der Bildschirm tatsächlich gesperrt ist. Genau das habt ihr ja aber eben durch das Einstellen des Timers für die automatische Sperre verzögert. Der Mechanismus selbst funktioniert also wie er soll, er bietet euch nur nicht die Möglichkeit, die ihr möchtet.
Ob es dazu eine passende einfache Lösung gibt ist mir nicht bekannt. Was mir direkt einfallen würde wäre der Einsatz eines einstellbaren Lockscreens aus dem PlayStore. Das könnte geg. genau eurem Wunsch entsprechen.

— geändert am 07.11.2012, 10:11:29

Antworten
  • Forum-Beiträge: 5

07.11.2012, 18:16:10 via Website

Adrian

Du kannst das sofortige Sperren mit der Power-Taste aktivieren/deaktivieren. In eurem Falle möchtet ihr ja kein sofortiges Sperren. Das automatische Sperren sperrt das Display nach einer eingestellten Zeit, was ihr ja auch möchtet. Allerdings bezieht sich "Entsperren durch Wischen" nur auf einen gesperrten Bildschirm. Es wird also nur dann aktiv, sobald der Bildschirm tatsächlich gesperrt ist. Genau das habt ihr ja aber eben durch das Einstellen des Timers für die automatische Sperre verzögert.

Genau das ist ja meines Erachtens, das Dumme an der Sache. Die Funktion: "Entsperren durch Wischen" müsste auch "Entriegeln durch Wischen" beinhalten, oder um diese Funktion erweitert werden können. Ich kann mir nicht vorstellen dass das nicht vielen Leuten passiert, die die Sicherheitsentsperrung (durch Code, Gesicht usw.) erst nach einer bestimmten Zeit aktiviert haben. Plötzlich sieht man wieder dass man überall "rumgetippt" hat während das S3 in der Hosentasche war.
Leider habe ich bis jetzt nichts gefunden, das das Problem beseitigt. Für Tipps wäre ich sehr dankbar :)


Off Topic: Mir fällt in letzter Zeit öfter auf, dass mein S3, während ich es in der Hand halte, einfach an bestimmten Stellen "wie von Geisterhand" betätigt wird: sprich: es sieht aus als ob ich auf eine App tippe, ich habe aber meinen Finger weit von der Stelle entfernt. Was könnte das sein? Hardware-Fehler oder Virus? Das Problem tritt nur sehr sporadisch auf.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 997

07.11.2012, 18:21:35 via Website

Falls das passiert, wenn du den Bildschirm überhaupt nicht berührst, dann gibt der Touchscreen seinen Geist auf. Musste ausgetauscht werden.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 5

07.11.2012, 18:36:56 via Website

Ich hab mein S3 seit ca. 1 Woche, das wäre doch etwas komisch?! Ich warts mal ab, wie sich die Sache weiter verhält, aber Danke für den Tipp.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 997

07.11.2012, 19:53:47 via Website

Für gewöhnlich, soweit ich bislang durch das Lesen von Beiträgen mitverfolgen konnte, beginnt der fehler sporadisch und tritt dann immer häufiger auf. Auf Youtube schwirren davon auch Videos (auch von anderen Handys wie dem Galaxy Nexus) rum. Da hilft nur Umtausch oder Ersatz des Displays.

Antworten