Samsung Galaxy S4 mini — WLAN Passwörter werden nicht mehr gespeichert

  • Antworten:12
  • OffenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 2

13.07.2014, 08:51:54 via Website

Hallo

seit kurzem habe ich das Problem, dass WLAN-Passwörter nicht mehr gespeichert werden. Ich bin mir nicht sicher, ob es damit in Verbindung steht aber vor einigen Tagen hat das Gerät ein Softwareupdate vorgenommen. Seitdem scheint es alle bisher genutzen WLAN-Netze inklusive deren Passwörter vergessen zu haben und ich muss mich jedesmal wieder manuell mit dem Passwort einloggen, was auf Dauer wirklich richtig nervig ist. Ich hab schon die ganzen Einstellungen rauf und runter überprüft und alles mögliche nachgeschaut aber ich bin hier mit meinem Latein am Ende. Die Option "Passwort speichern", die es meiner Meinung nach vorher im Menü beim Einwählen gegeben hat ist nicht mehr verfügbar.
(Genauso funktionieren auch Apps, die einen Standortzugriff benötigen nicht mehr automatisch wie vorher. Nun muss ich immer manuell das GPS aktivieren bevor überhaupt irgendetwas geht. Zuvor war das nicht der Fall und die Ortung hat über das Handynetz stattgefunden. Aber dieses Problem nur am Rande - das andere ist momentan wichtiger.)
Kann mir hier jemand weiterhelfen? Ich verzweifel hier gerade...

Pat

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 8.246

18.07.2014, 14:58:53 via Website

Wenn nicht gerootet, dann kann ich nur Werksreset vorschlagen. Vorher Daten sichern.
Wenn gerootet, dann mal ins Recovery booten und Cache und Dalvikache löschen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 355

18.07.2014, 15:03:38 via Website

Soft-Reset könnte auch reichen, erstmal das testen ;)
Wenn nicht halt der Factory Reset, sonst hätte ich auch keine Idee :(

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

18.07.2014, 15:06:31 via App

Danke für die schnelle Antwort. Dann bleibt wohl nur der Rest. Schon wieder -.-

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

19.07.2014, 13:47:51 via Website

thx für deine vorschläge - jetzt müsstest du mir nur noch sagen wie ich das genau mache OHNE irgendwas vollkommen an die wand zu fahren - ich bin da recht vorsichtig nachedem ich im übermut shcon das ein oder andere mal was geschrottet hab :D

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

18.12.2014, 08:18:11 via Website

Hallo zusammen, hatte das selbe Problem mit meinem S4 Mini, die Lösung brauchte bei mir eine Minute.
Als erstes per Towelroot oder ähnlichem Root Rechte erlangen, danach die Datei "wpa_supplicant.conf" per Root Explorer löschen.

image

— geändert am 18.12.2014, 08:20:31

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

01.01.2015, 19:05:05 via Website

hab heute die methode von jay. wild ausprobiert und kann bestätigen das es funktioniert, seitdem keine probleme mehr mit dem speichern des wlan passworts

(hug)

benötigt wird:
towelroot
root explorer (3,79€ im appstore, oder halt von irgendwo kostenlos)

towelroot installieren -> öffnen ->"make it ra1n" klicken -> neustart abwarten
root explorer installieren -> öffnen -> dem pfad zur angegebenen datei folgen -> löschen-> fertig

— geändert am 01.01.2015, 19:08:22

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

29.05.2015, 21:35:50 via Website

Hallo habe das samsung galaxy s5 und bei mir speichert es keine wlan passwörter sobald ich das wlan auschalte und dann wieder einschalte muss ich das passwort wieder von neuem eingeben könnt ihr mir da helfen aber ich möchte das ohne root lösen danke

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

27.12.2015, 22:01:40 via Website

Hallo in die Runde,
Ich habe jetzt selber 20 Std über diesem Problem gebrütet, gegoogelt und jede Menge SchrottApps getestet.
Auch das oben beschriebene hat nur zur Auswirkung gehabt, daß ich WLAN gar nicht mehr einschalten konnte.

Jetzt habe ich aber einen englischen Link gefunden, der mir weitergeholfen hat, allerdings ist es sowas wie das editieren in der Registry.
Aber was solls wenn es hilft?

--> habschned.com/samsung-galaxy-s4-loses-wlan-password-android-5-0-1-lollipop/

Mir hat es geholfen.

— geändert am 27.12.2015, 22:03:11

Ismail KapiciHORSCHT SEEHOFER

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

24.05.2016, 20:47:01 via Website

Hi,
hab mir erst das samsung galaxy s4 zugelegt, dachte schon es wäre kaputt weil ich das passwort nach jedem neustart wieder eingeben musste, weil es verschlüsselt gespeichert wurde und sich deswegen mein handy ständig aufgehängt hat. Hab schon tagelang gesucht warum das so ist. Dass es an der build.prop liegt hätte ich nie gedacht. Vielen Dank, jetzt funktioniert mein Handy auch wieder richtig! :D

Lg
Horscht

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

09.06.2017, 18:19:22 via Website

Man benötigt nicht unbedingt einen kostenpflichtigen Explorer! Die kostenlosen "ES Datei Explorer" oder "Root Browser" sind vollkommen in Ordnung (meiner Meinung nach sogar besser).
Und ich empfehle "King Root" statt "Towelroot". Ist zwar nicht so professionell, aber schell und sicher und lässt sich wieder sofort rückgängig machen.

Antworten