Türklingel ähnliche App - Welchen Dienst benutzen?

  • Antworten:6
  • OffenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 1.904

24.07.2014, 11:14:36 via App

Hallo!

Ich möchte eine ganz simple App entwickeln, und das möglichst bis nächsten Mittwoch. Wird aber, wenn ich Hilfe bekommen habe, nur zwei Stunden dauern. :-)
Die App soll einen Empfänger Modus und einen Sender Modus haben. Den kann man manuell umstellen.
Zwei Geräte, mit unterschiedlichen Modi, sollen gepairt werden.
Wenn der Sender wie auf eine Türklingel drückt(ein Bild für den Button finde ich schon noch ;-) ), soll der Empfänger ein Ton Signal, wie bei einer Türklingel, bekommen.

Das außenrum bekomme locker hin. Aber beim Kern, dem Verschicken des Signals an den Empfänger, bin ich mir nicht sicher, welcher Dienst der Beste ist.
Meine Anforderungen:
- Kostenlos
- Möglichst schnell(nicht wie eine SMS)
- Der Empfänger muss das Handy nicht entsperrt haben(also der Kommunikationsdienst muss als Service laufen)
- Distanz von Sender zu Empfänger ist größer als die Bluetooth Reichweite

Beide Geräte haben Internetzugang über WLAN.

Was könnt ihr mir empfehlen? Ist GCM das Richtige?

Wenn dir mein Beitrag gefällt, kannst dich einfach mit dem 👍 "Danke"-Button auf der Website dieses Forums bedanken. 😀

Why Java? - Because I can't C#

Antworten
  • Forum-Beiträge: 11.135

24.07.2014, 12:58:21 via Website

Ich würde sagen, dass GCM schon das richtige ist, da ja Nachrichten geschickt werden können.
Dafür musst du keinen Modus implementieren, sondern einfach nur GCM, denn GCM kannst du ja senden und Empfangen in einem Gerät (App).
Sind denn beide Geräte im gleichen Wlan oder muss die App auch übers Mobilnetzt funktionieren?
Im lokalnetz könntest du als alternetive eine TCP conn nutzen, aber das ist Aufwändiger als GCM.

LG Pascal //It's not a bug, it's a feature. :) ;)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.904

24.07.2014, 14:45:17 via App

Danke für deine Antwort! :-)
Beide Geräte sind im gleichen WLAN. Ich präferiere dann aber lieber GCM. Das ist ja extra auf schnelle Kurznachrichten ausgelegt. Ich gucke mir das mal an. ;-)

Wenn niemand bis heute Abend was schreibt, dann kann hier auch zu gemacht werden.

Wenn dir mein Beitrag gefällt, kannst dich einfach mit dem 👍 "Danke"-Button auf der Website dieses Forums bedanken. 😀

Why Java? - Because I can't C#

Antworten
  • Forum-Beiträge: 11.135

24.07.2014, 14:56:03 via Website

Warum unbedingt zumachen, Thread auf beantwortet setzen und gut ist es!

LG Pascal //It's not a bug, it's a feature. :) ;)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.904

24.07.2014, 15:15:07 via App

Von der App aus :-(

;-)

— geändert am 24.07.2014, 16:58:33

Wenn dir mein Beitrag gefällt, kannst dich einfach mit dem 👍 "Danke"-Button auf der Website dieses Forums bedanken. 😀

Why Java? - Because I can't C#

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.904

24.07.2014, 17:00:06 via App

GCM ist doch nicht das Richtige für mich, da man einen eigenen Server braucht.
Sonst noch Vorschläge? Oder Workarounds mit anderen Diensten?

Wenn dir mein Beitrag gefällt, kannst dich einfach mit dem 👍 "Danke"-Button auf der Website dieses Forums bedanken. 😀

Why Java? - Because I can't C#

Antworten
  • Forum-Beiträge: 11.135

24.07.2014, 17:24:37 via Website

Warum brauchst man dafür einen Server?
Diesen benötigst du nur, wenn die App viele User unterstützen soll.
Sonst benötigst du keinen Server, dieser dient nur dazu, die IDs zu speichern, sodass halt alle registrierten Geräte per GCM angesprochen werden können.
Ich denke, da die App nur im kleinen kreis (höchstens 5 Leute) benutzt werden soll [ist das richtig?], müsstest du nur auf einen Weg die GCM Ids mit den anderen Apps bzw Handys abgleichen und du hast dem Server Abhilfe geschafft.
PS: Falls du doch einer (Web) Server willst, schau mal bei kilu.de oder lima-City.de rein.

LG Pascal //It's not a bug, it's a feature. :) ;)

Antworten
Empfohlene Artikel