"Ok Google" Spracheingabe funktioniert nicht

  • Antworten:16
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 14

16.09.2014, 14:21:29 via Website

Hallo Leute,

seit gestern bin ich auch endlich stolzer Besitzer eines Samsung Galaxy S5 und das Erste, was ich gemacht habe, war den Google Now Launcher auf dem Gerät zu installieren.

Begeistert war ich von der Spracheingabe, sodass ich auf dem Startbildschirmen mit "Okay Google ..." sofort meine Suche starten konnte.

Ich weiß nicht, was ich falsch gemacht habe, aber seit heute funktioniert die Spracheingabe nur noch über das Tippen auf das Mikrofon, beim Sprachbefehl "Okay Google ..." tut sich nichts.

Unter Google Einstellungen --> Sprache --> "Ok Google"-Erkennung ist das Häkchen aber richtig gesetzt.

Was habe ich falsch gemacht, warum reagiert mein Samsung nicht mehr auf den Sprachbefehl?

Würde mich über eure Hilfe freuen.

Liebe Grüße

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 7.924

16.09.2014, 14:23:04 via Website

stell mal Systemsprache auf Englisch (US) und zuruck auf Deutsch.

Desire HD > Note 2 LTE > Moto G > OnePlus One [Cyanogen OS | CM11S | root]

und jetzt noch ein Nexus 10 [Android 5 | root]
:D

Antworten
  • Forum-Beiträge: 24.256

16.09.2014, 14:28:37 via App

Hab zwar ein anderes Device, aber das funktioniert bei mir leider nicht..

Nach umstellen auf Deutsch sind die entsprechenden Felder wieder ausgegraut :(

StayDirty ツ


Pixel 3a XL [10]

Samsung Tab A 10.5 2018 [9]

⇨Dirty⇦nexus5x [8.1.0]

⇨Dirty⇦ nexus4 [5.0.2] RIP

⇨Dirty⇦ nexus7 (Flo) [6.0.1] RIP

⇨CodefireX⇦desire hd [4.2.2] RIP

Antworten
  • Forum-Beiträge: 24.256

16.09.2014, 15:27:26 via App

Auf englisch ist klar..

Geht sogar auf deutsch..

Sorry, aber der Link ist überhaupt nicht hilfreich.. :D

Edit Lol weg isser.. :D

— geändert am 16.09.2014, 15:28:23

StayDirty ツ


Pixel 3a XL [10]

Samsung Tab A 10.5 2018 [9]

⇨Dirty⇦nexus5x [8.1.0]

⇨Dirty⇦ nexus4 [5.0.2] RIP

⇨Dirty⇦ nexus7 (Flo) [6.0.1] RIP

⇨CodefireX⇦desire hd [4.2.2] RIP

Antworten
  • Forum-Beiträge: 14

16.09.2014, 15:39:17 via Website

Hat das bei den Einstellungen denn wirklich alles seine Richtigkeit (siehe Fotos) und ist es normal, dass das Mikrofon innen "hohl" ist?

In dem "How To" steht ja auch nichts andere als die Sprache umzustellen.

imageimageimage

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8.183

16.09.2014, 15:45:25 via Website

Mit Google Now auf "Aus" geht das doch 'eh nicht, oder? (thinking)

Wenn das Micro "hohl" ist, ist das ein Indiz dafür, das die "Ok Google"-Erkennung nicht aktiv ist.

— geändert am 16.09.2014, 15:48:07

if all else fails, read the instructions.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 14

16.09.2014, 15:49:52 via Website

Eigentlich schon, habe das nämlich als Erstes ausgeschaltet.

Selbst jetzt, als ich es mal wieder angeschaltet habe, tut sich nichts (Sprache Deutsch).

E:
Dachte ich mir schon, aber warum ist es hohl? Die Einstellungen sollten doch alle passen?

— geändert am 16.09.2014, 15:50:42

Antworten
  • Forum-Beiträge: 14

16.09.2014, 17:43:49 via Website

Also ich bin jetzt sämtliche Einstellungen im Detail durchgegangen. Ich weiss nicht, woran es liegen könnte.

Ich habe seit gestern nichts in den Einstellungen verändert, über Nacht den Flightmode eingeschaltet und heute Nachmittag ist mir wie gesagt aufgefallen, dass die - Okay Google - Spracheingabe nicht mehr funktioniert, trotz der Tatsache, dass es an ist.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 18

17.09.2014, 07:12:02 via Website

Hallo!

Oft ist nach der Änderung von Einstellungen ein Neustart erforderlich um sie wirksam werden zulassen, OHNE das man dazu aufgefordert wird!
Gruß

Antworten
  • Forum-Beiträge: 14

17.09.2014, 10:23:30 via Website

Habe jetzt alles probiert und zig Neustarts ausgeführt, aber es tut sich nichts. Kurz nach dem Neustart war das Mikrofon mal wieder innen weiß und nicht hohl, aber maximal eine Sekunde.

Bei Englisch (US) als eingestellte Sprache kann man einstellen, dass die "Ok Google"-Spracheingabe bei jeden Bildschirm funktioniert, sprich wenn auch Apps am Laufen sind, dazu muss man 3 x "Ok Google" sagen - auch das Einrichten funktioniert nicht, er nimmt einfach nicht diesen Sprachbefehl wahr.

Es ist absolut kiros, ansonsten erkennt er meine Sprache problemlos.

Bitte helft mir, ich wäre euch ewig zu Dank verpflichtet.

— geändert am 17.09.2014, 10:23:55

Patrick Gross

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

23.09.2014, 16:07:36 via Website

Tobias Steiner

Habe jetzt alles probiert und zig Neustarts ausgeführt, aber es tut sich nichts. Kurz nach dem Neustart war das Mikrofon mal wieder innen weiß und nicht hohl, aber maximal eine Sekunde.

Bei Englisch (US) als eingestellte Sprache kann man einstellen, dass die "Ok Google"-Spracheingabe bei jeden Bildschirm funktioniert, sprich wenn auch Apps am Laufen sind, dazu muss man 3 x "Ok Google" sagen - auch das Einrichten funktioniert nicht, er nimmt einfach nicht diesen Sprachbefehl wahr.

Es ist absolut kiros, ansonsten erkennt er meine Sprache problemlos.

Bitte helft mir, ich wäre euch ewig zu Dank verpflichtet.

Hallo,

Habe genau das gleiche Problem mit der "Ok Google"-Spracheingabe.

Über Hilfe würde ich mich freuen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.175

23.09.2014, 16:21:31 via App

Hab ich leider auch...

EDIT: Ich hab das Handy neu gestartet und es klappt. :)

EDIT 2: Problem wieder da. :(

— geändert am 23.09.2014, 17:03:27

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

23.09.2014, 22:07:22 via App

Guten Abend Allerseits,

Habe das Problem bei mir so eben gelöst. Wen man unter "Bedienungshilfen" gewisse Dienste deaktiviert müsste die Spracheingabe wieder Funktionieren. Bei mir hing dies mit der Whatsapp Erweiterung für das Dashclock widget zusammen.

Hoffe ich konnte Helfen.

Schönen Abend noch.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.175

24.09.2014, 17:14:33 via App

Gero Schwarze

Guten Abend Allerseits,

Habe das Problem bei mir so eben gelöst. Wen man unter "Bedienungshilfen" gewisse Dienste deaktiviert müsste die Spracheingabe wieder Funktionieren. Bei mir hing dies mit der Whatsapp Erweiterung für das Dashclock widget zusammen.

Hoffe ich konnte Helfen.

Schönen Abend noch.

Danke!

Das war die Lösung!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

14.10.2016, 10:17:14 via Website

Ich habe das samsung galaxy s6 und da geht es leider auch nicht... bei dem handy gibt es aber auch keine bedienungshilfe.. was soll ich machen??

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

29.03.2017, 15:51:50 via Website

Icb ab das Galaxy A5 2016 und hatte das problem auch. Ich hab die Mikrofon Berechtigung für S Voice deaktiviert. Anscheinend wird es davon andauernd genutzt und kann deshalb von google nicht verwendet werden. LG

Antworten