Sony Xperia Z3 Compact — iPhone Umsteiger: wie überspiele ich alle Daten von IOS auf das Sony Z3 compact bzw. die microSD?

  • Antworten:21
  • OffenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 57

28.09.2014, 18:34:40 via Website

Guten Tag,

da es kein Umsteiger-Forum gibt, versuche ich es hier.

Ich will vom iPhone auf das Sony xperia Z3 compact umsteigen, da ich mit Apple mittlerweile sehr unzufrieden bin.

Meine größte Sorge ist die Übertragung aller Daten, da so etwas erfahrungsgemäß nie richtig funktioniert: Kontakte, Kalenderdaten, whatsapp Nachrichten, iMessage/sms Nachrichten, Musik aus iTunes und die Wiedergabelisten.

Das manuell machen zu müssen, wäre doch etwas mühselig.

Geht das ALLES mit der von Sony angebotenen Software, da ich hier viele Fehlerberichte im Netz gelesen habe.
Oder welche Software könnt ihr empfehlen?

Vor alles die Wiedergabelisten aus iTunes machen mir Sorgen, da ich eine sehr große und gut sortierte Musiksammlung habe. Funktioniert das auch?

Und wenn ich alles auf dem Z3C habe, kann ich zukünftig die Musik aus iTunes mit dem Z3c synchronisieren, evtl. mit Zusatzsoftware?

Oder wie bekomme ich hinzugefügte/gelöschte Songs und Wiedergabelisten vom PC (Windows7) auf das Z3c bzw. umgekehrt?

Danke für hilfreiche Tipps.
Frank

— geändert am 28.09.2014, 18:38:01

Antworten
  • Forum-Beiträge: 11.156

28.09.2014, 18:45:08 via Website

Hallo Frank,
Wilkommen bei uns im Forum :)
Für itunes würde ich das (http://www.cnet.com/how-to/how-to-sync-itunes-with-android/) mal probieren.
Da ich kein Apple Nutzer bin, weiss ich nicht, ob man über Itunes auch kontakte etc. syncen kann.
Für die Kontakte:
1. Entweder in eine Datei (.vcf) exportieren und in Android wieder importieren.
2. Alle Kontakte auf die Sim laden und dann die Sim ins 2. Handy stecken.
Das sollte auch für sms funktionieren.

Ich benutze kein Whatsapp deswegen kenne ich mich damit nicht aus, aber als Ansatz würde ich es so machen.

Nochmal zur musik: Entweder du nutzt weiterhin Itunes oder du wechselst dein Musikprogramm.
Denn es gibt auch andere, die direkt mit Android dann syncen kännen.
Ohne wechsel müsstest du dir langfristig einen Itunes sync Programm (win oder android[wireless]) suchen.

LG Pascal

LG Pascal //It's not a bug, it's a feature. :) ;)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 57

28.09.2014, 18:51:48 via Website

Hallo Pascal,

danke.
Apple synkt alles zwischen den Geräten, das ist der Vorteil.

  1. habe ich schon mal gemacht. Alles zusammen ist natürlich einfacher als alles einzeln.
  2. geht nicht. Mein iPhone hat noch eine größere SIM, das Z3c eine nano. Außerdem speichert die SIM, meines Wissens nach, nur Namen und Tel.-Nr.

Zur Musik, würde gerne iTunes nutzen, bin damit zufrieden. Gibt es hier einen "Aufsatz", der mit IOS und android zurechtkommt?
Die Musik zu übertragen, ist wohl nicht das Problem, aber die Playlists und zukünftige Syncs.

LG
Frank

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.795

28.09.2014, 18:56:59 via App

Mit der Software Double Twist (gratis) kannst Du Dein itunes mit Android synchen, aber ob das auch für Playlists gilt weiss ich nicht, Musik funktioniert, hab ich seinerzeit auch so gemacht.

Xiaomi Mi 9T, Android 10, Stock ohne Root.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 11.156

28.09.2014, 19:00:56 via Website

Hallo Frank,
das Programm doubleTwist kannst du doch auch zum zukünfigen syncen nehmen, oder kann dies keine Playlists?
Vlt. nochmal danach suchen (gibt u.a. auch Apps für)

zu 2.) manchmal kannst du dir die Karte in einem Handygeschäft (z.b. Vodafone-Shop etc.) ausstanzen lassen, somit hast du eine kleinere, aber ggf. noch einen Adapter kaufen, damit du diese in anderen Phones noch nutzen kannst.
Falls das nicht geht, bleibt dir nur noch exportieren (wenn das bei apple geht) oder kontakte irgendwie auf den PC bringen (z.b. über outlook)
Von dort kannst du diese weiter aufs Android Phone transferieren.

Wenn du eine neue Sim brauchst würde ich die alte nummer behalten, sodass whatsapp kein probleme macht :)

PS: Termine könen soweit ich weiss als ics exportiert werden
Zudem müssen die meisten Scahen eh nur einmal und nicht dauerhaft kopiert werden.
So hast du einmal aufwand und dann deine Ruhe :P
LG Pascal

LG Pascal //It's not a bug, it's a feature. :) ;)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.795

28.09.2014, 19:02:53 via App

Ich habe allerdings dann itunes drangegeben und bin auf Musikkäufe über den Playstore umgestiegen, dh ich habe meine Sammlung nur einmal importiert, was gut ging ... aber ob es funktioniert bei itunes zu bleiben und wie bei Apple gewohnt immer synchron zu bleiben, weiss ich nicht.

— geändert am 28.09.2014, 19:06:03

Xiaomi Mi 9T, Android 10, Stock ohne Root.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 11.156

28.09.2014, 19:04:36 via Website

@Stefan: Immer synchron ist man nicht, man muss das halt bei nuer Musik etc. wieder per usb an den PC anschließen und auf Sync drücken.
Vlt. gibts aber auch apps die das vereinfachen.

— geändert am 28.09.2014, 19:04:49

LG Pascal //It's not a bug, it's a feature. :) ;)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.795

28.09.2014, 19:05:17 via App

Was die Adressen angeht, kannst Du auch mogeln: Mach Dir einen Account bei Outlook.com und füge den im iPhone als Exchange-Account hinzu, verschiebe Deine Adressen dort rein und mach das im Android andersherum. Sollte auch mit Kalender klappen.

— geändert am 28.09.2014, 19:06:30

Xiaomi Mi 9T, Android 10, Stock ohne Root.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

29.09.2014, 09:12:45 via Website

Wenn Du noch IOS-Geräte hast oder Macs sind diese beiden Apps sehr komfortabel, um die iCloud-Dienste zu verwenden:

SmoothSync for Cloud Contacts
SmoothSync for Cloud Calendar

— geändert am 29.09.2014, 09:13:10

Antworten
  • Forum-Beiträge: 57

06.10.2014, 18:01:39 via Website

vielen Dank an Euch alle. Diese Woche kommt endlich das Z3. Freue mich schon.
Dann geht das große Überspielen von IOS los.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 57

06.10.2014, 18:02:50 via Website

@Dani: danke, habe ich bereits. Laut Sony werden hier keine playlists übertragen

— geändert am 06.10.2014, 18:03:39

Antworten
  • Forum-Beiträge: 57

24.10.2014, 16:08:09 via Website

Stefan Z.

Ich habe allerdings dann itunes drangegeben und bin auf Musikkäufe über den Playstore umgestiegen, dh ich habe meine Sammlung nur einmal importiert, was gut ging ... aber ob es funktioniert bei itunes zu bleiben und wie bei Apple gewohnt immer synchron zu bleiben, weiss ich nicht.

Hallo Stefan, Double Twist finde ich nicht schön, ist extrem rudimentär. Ja, es zeigt auch Playlists an, allerdings wesentlich weniger, als tatsächlich in iTunes vorhanden, ebenso wie bei den Alben, Interpreten, usw.. Da fehlen extrem viele.
Bei welcher Software bist Du nun?
Ich bin einigermaßen zufrieden mit Sony Media Go, allerdings werden beim Sync die Song-Bewertungen nicht in die Poweramp-App übertragen (in der Sony Walkman App gibt es die Bewertung gar nicht erst.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 155

04.11.2014, 14:34:05 via Website

ich bin selbst ein iPhone-Überläufer der nicht auf iTunes für Musik verzichten will

zur Synchronisation mit meinem Androiden verwende ich "TuneSync", welches auf Wunsch die gesamte Musikbibliothek oder ausgewählte Playlisten per Wlan synchronisiert

Motorola Moto X -> iPhone 5 -> LG G3 -> OnePlus One -> Sony Xperia Z3c -> HTC Desire Eye -> Nokia Lumia 830

Antworten
  • Forum-Beiträge: 14

04.11.2014, 16:15:18 via App

Frank S.

vielen Dank an Euch alle. Diese Woche kommt endlich das Z3. Freue mich schon.
Dann geht das große Überspielen von IOS los.

Wünsche dir das du zufrieden sein wirst und deine Freude anhält. Ich steige wieder um, Iphone befindet sich schon im Versand.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 57

04.11.2014, 17:06:44 via Website

der..Dennis

Frank S.

vielen Dank an Euch alle. Diese Woche kommt endlich das Z3. Freue mich schon.
Dann geht das große Überspielen von IOS los.

Wünsche dir das du zufrieden sein wirst und deine Freude anhält. Ich steige wieder um, Iphone befindet sich schon im Versand.

Danke, es gab bereits einige Stolpersteine und android ist wesentlich anfälliger als IOS.
Wie kommt es? Doch nicht zufrieden mit android?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 57

04.11.2014, 17:41:31 via Website

Chris Black

ich bin selbst ein iPhone-Überläufer der nicht auf iTunes für Musik verzichten will

zur Synchronisation mit meinem Androiden verwende ich "TuneSync", welches auf Wunsch die gesamte Musikbibliothek oder ausgewählte Playlisten per Wlan synchronisiert

Es scheint, also ob die das Programm eingestellt haben.
Ich versuche gerade MediaMonkey.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 155

04.11.2014, 21:00:16 via App

Mist, die haben es leider wirklich eingestellt. schade, weil es für mich bisher die beste Lösung war / ist.
Wenn du eine andere gute Lösung findest teile es uns bitte mit

Motorola Moto X -> iPhone 5 -> LG G3 -> OnePlus One -> Sony Xperia Z3c -> HTC Desire Eye -> Nokia Lumia 830

Antworten
  • Forum-Beiträge: 145

05.11.2014, 18:10:35 via App

zum syncen von i tunes benutze ich: easy phone tunes. (über usb kabel)
https://play.google.com/store/apps/details?id=com.easyphonetunes.android.app
hast du das schon probiert?
das letzte update ist vom Februar. Das sollte also keine "tote" app sein. (hoffe ich?!)
zur Daten Übertragung hab ich noch dies gefunden:
http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=2633840

— geändert am 06.11.2014, 10:31:27

[[cite "nicht der Weg ist das Ziel, nein das Grab ist das Ziel" - Antilopen Gang

motog 2015 LineageOS 14.1 rooted]]

Antworten