Whatsapp Konto nur vom Handy entfernen

  • Antworten:24
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 103

20.07.2015, 09:16:29 via Website

Hallo zusammen,

ich habe eine neue SIM Karte samt neuer Nummer erhalten und habe die nun mit der alten in meinem Samsung Galaxy S4 getauscht. Ich möchte das Handy nicht zurücksetzen und mein Whatsapp Konto der alten SIM Karte nicht löschen, sondern möchte lediglich die Anmeldung des Whatsapp Kontos nur auf dem Handy entfernen und eine neue Anmeldung einrichten.

Wie funktioniert das am besten? Ich suche mich schon dumm und dusselig und finde nur das Löschen eines Whatsapp Kontos.

Danke euch und Grüße,
David

Antworten
  • Forum-Beiträge: 787

20.07.2015, 09:18:14 via App

Kannst du Whatsapp nicht einfach deinstallieren, neu installieren und dich dann mit der neuen Nummer anmelden?

Grüße,
Micha

Antworten
  • Forum-Beiträge: 103

20.07.2015, 09:36:38 via Website

Klaus

Hallo gurbelunder!

Ich habe deinen Thread mal in den passenden Bereich verschoben. ;)

Danke dir Klaus!

@Micha: lustigerweise behält er das Konto...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.800

20.07.2015, 10:48:18 via App

Einstellungen - Account - Account löschen. Danach kannst Du die neue Nr registrieren.

Xiaomi Mi 9T, Android 10, Stock ohne Root.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 103

20.07.2015, 10:52:54 via Website

Stefan Z.

Einstellungen - Account - Account löschen. Danach kannst Du die neue Nr registrieren.

Dann ist ja aber der alte Whatsapp Account ja bei Whatsapp itself ebenfalls gelöscht und genau das möchte ich verhindern.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 634

20.07.2015, 10:53:45 via App

Warum

Ich bin eine Signatur.
Dir hat mein Beitrag geholfen?
Dann lass ein Danke da!
Dazu einfach auf den Danke Button klicken (cool)

Du hast ein Samsumg Galaxy A5?
Dann schau im Galaxy A5 Update Thread nach.(nerd)

Hier geht's zu meinem Profil:
Hier klicken

Antworten
  • Forum-Beiträge: 103

20.07.2015, 10:55:43 via Website

Android i

Warum

Weil ich ihn nicht löschen, sondern an einem anderen Handy weiterverwenden will. Letztlich doch mein Bier, oder? Also nicht böse nehmen, aber die Frage ist dreist.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.625

20.07.2015, 11:34:58 via App

Du willst deine Daten mit zu der neuen Nummer nehmen?

Dazu gibt es in whatsapp die Funktion Nummer ändern unter Account.

Edit: Deine Chats wirst du aber manuell auf das neue Gerät kopieren müssen.

— geändert am 20.07.2015, 11:40:31

Jetzt kaufe ich erstmal ein Fernglas, dann sehen wir weiter. ;-)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 103

20.07.2015, 11:58:25 via Website

Matze

Du willst deine Daten mit zu der neuen Nummer nehmen?

Dazu gibt es in whatsapp die Funktion Nummer ändern unter Account.

Edit: Deine Chats wirst du aber manuell auf das neue Gerät kopieren müssen.

Nein, will ich nicht. Die neue Karte hat eine neue Nummer und somit soll ein neuer Whatsapp Account erstellt werden. Die alte Nummer kommt in ein altes Handy von mir, hier soll dann der alte Account reaktiviert und weiterhin genutzt werden. Dort will ich dann auch Zugriff auf meine alten Nachrichten aus dem Whatsapp Backup haben.

@Ludy: genau das habe ich mit kontrolliert, da gibt es nur die Option "Alle synchronisieren".

@Micha: war mir bis jetzt zu heikel, da ich "die Angst" habe, dass dann auch das Backup der Whatsapp Daten futsch ist.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.625

20.07.2015, 12:03:24 via App

Dann musst du nur den whatsapp Ordner auf dein altes Handy kopieren und dann ganz normal whatsapp einrichten.

Und unter Konten kannst du nicht nur synchronisieren, gehe mal in's Menü in dem Konto, da kannst du dann löschen.

Jetzt kaufe ich erstmal ein Fernglas, dann sehen wir weiter. ;-)

gurbelunder

Antworten
  • Forum-Beiträge: 103

20.07.2015, 12:05:59 via Website

Matze

Dann musst du nur den whatsapp Ordner auf dein altes Handy kopieren und dann ganz normal whatsapp einrichten.

Und unter Konten kannst du nicht nur synchronisieren, gehe mal in's Menü in dem Konto, da kannst du dann löschen.

Genau an der Stelle habe ich nur "Alle synchronisieren"...

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.625

20.07.2015, 12:07:45 via Website

Kein Konto entfernen?

image

Du musst in das Konto rein gehen.

— geändert am 20.07.2015, 12:09:06

Jetzt kaufe ich erstmal ein Fernglas, dann sehen wir weiter. ;-)

gurbelunder

Antworten
  • Forum-Beiträge: 103

20.07.2015, 12:09:18 via Website

Matze

Kein Konto löschen?

![image][1]

[1]: https://fscl01.fonpit.de/userfiles/1326806/image/Screenshot_2015-07-20-13-05-13.png

Was du dort siehst, ist sicher Android 5.x, oder? Ich habe Android 4.2.2, dort hast du unten nur "alle synchronisieren" und die Menütaste am Handy bringt mir kein Menü.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.625

20.07.2015, 12:11:07 via App

Nein, ich habe 4.4.2, gehe auf das whatsapp Konto, ein zweites mal, nicht nur einmal.

Jetzt kaufe ich erstmal ein Fernglas, dann sehen wir weiter. ;-)

gurbelunder

Antworten
  • Forum-Beiträge: 103

20.07.2015, 12:11:59 via Website

Matze

Nein, ich habe 4.4.2, gehe auf das whatsapp Konto, ein zweites mal, nicht nur einmal.

Und ich wiederhole: es steht dort nur "Alle synchronisieren"

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.625

20.07.2015, 12:12:38 via App

Bitte Screenshot

Jetzt kaufe ich erstmal ein Fernglas, dann sehen wir weiter. ;-)

gurbelunder

Antworten
  • Forum-Beiträge: 103

20.07.2015, 13:07:02 via Website

Matze

Bitte Screenshot

Bis hier her komme ich und auf den Eintrag kann man zwar tippen, es passiert aber nichts...

image

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.625

20.07.2015, 16:16:52 via App

Komisch. Ich überlege mir morgen was weil ich bin grad in Griechenland und wir haben grad gut gegessen und noch besser getrunken :-D

Jetzt kaufe ich erstmal ein Fernglas, dann sehen wir weiter. ;-)

gurbelunder

Antworten
  • Forum-Beiträge: 103

21.07.2015, 08:53:54 via Website

Matze

Komisch. Ich überlege mir morgen was weil ich bin grad in Griechenland und wir haben grad gut gegessen und noch besser getrunken :-D

Also ich habe mich jetzt doch für die "umständlichere" Variante (ich dachte erst, ich könnte was Zeit sparen :) ) mit dem zurücksetzen des Handys enschieden, vorher schön Datensicherung erstellt. Natürlich klappt nun alles und wie Murphy es will, könnte ich jetzt auch das Whatsapp Konto wie beschrieben löschen.

Ich vermute, dass irgendeine alte Sicherheitsblockallessecurityundsuperhyper-App da vielleicht was geblockt habe, ich habe gerade noch nicht alle Apps nach installiert. Sollte mir was auffallen, melde ich mich.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

30.07.2015, 10:05:03 via Website

Ich finde den Thread etwas irritierend. Ich verstehe nicht was hier mit "Konto schließen" verstanden sein soll. Geht es alleine nur um die (kostenfreie) Laufzeit der neuen Nummer? Wenn ja, muss man kein Konto löschen. Sobald man eine neue Nummer einrichtet, auch unter "Nummer ändern", wird die Gültigkeit auf ein Jahr gesetzt. Will man es auf einen anderes Smartphone migrieren, muss man lediglich den kompletten WhatsApp-Ordner auf das neue Smartphone übertragen. Inklusive aller Datenbanken. Wichtig ist, dass man zunächst WhatsApp auf dem neuen Phone installiert, aber noch nicht startet. Dann Odner migrieren und danach WhatsApp starten. Nachdem die neue Nummer verifiziert wurde, richtet sich WahtsApp ein. Findet es den Ordner auf der internen oder externen SD-Karte (je nach Phone), fragt es nach, ob es das Backup verwenden soll.

Ich mag mich irren, aber die Daten des eigenen WhatsApp werden nicht auf deren Server, sondern nur dem eigenem Phone gespeichert. Es gab vor einiger Zeit einmal den Verfolgungswahn WhatsApp wolle mit geänderter AGB den Zugriff auf alle Daten haben und diese für sich missbrauchen. Dabei geht es im Grunde nur um grundsätzliche Speicherung fremder Daten. Wenn ein Empfänger nicht erreichbar ist, werden bestimmte Daten natürlich notgedrungen auf dem WhatsApp-Servern gehalten. Bis der Empfänger wieder erreichbar ist und die Daten transportiert werden können. Hier findet nur eine generelle Absicherung statt. Klar könnte man das missbrauchen. So wie jedwede Bank theoretisch euer Geld von euren Konten ziehen könnte. Kaum einer ist sich klar was er im Leben sonstwo alles freigegeben hat.

Als elegante Lösung zum Transport meiner Daten von einem zum anderem Phone sah ich bisher immer "Titanium Backup" an. Denn manchmal klappt das mit der neuen Nummer nicht sofort. Dann einfach das letzte Backup holen und nochmals probieren. Wenn man ein Konto bei WhatsApp schließt, ist die Nummer dort trotzdem noch 6 Monate gelistet. Fall man diese wieder registriert, muss man auch für sein WhatsApp berappen. Die 6 Monate sind meines Erachtens die Zeit, bis eine vom Provider geschlossene Nummer wieder Neu vergeben werden darf. Dann bekommt sie ein neuer Nutzer und der ist dann mit der Nummer auch bei WhatsApp ein neuer Kunde.

Also, wenn Du glaubst deine Nummer wird sofort nach Schließen des Kontos gelöscht, dann irrst Du dich. Und was in deinem Phone über WhatsApp gespeichert ist, liegt nicht auf deren Server. Das wäre völlig sinnfrei. Ich habe mein WhatsApp seit 2011 und der Ordner ist bereits über 4GB auf der SD-Karte groß. Man stelle sich vor welcher Terabyte Datenmüll auf deren Servern liegen würde bei den Millionen von täglichen Nutzern. Auch wenn man in web.whatsapp.com geht, werden die Daten dort nicht aus WhatsApp-Servern, sondern von deinem Phone abgerufen. Darum sind auch jedwede Daten wie Bilder, Musik, etc. im Web nicht in Echtzeit verfügbar. WhatsAppWeb ruft die nur auf Bedarf von deinem Phone ab und zeigt sie dort an, wenn Du sie anklickst.

— geändert am 30.07.2015, 10:07:20

Antworten
  • Forum-Beiträge: 48

24.03.2016, 20:58:19 via Website

Hallo, Ich habe genau dasselbe Problem.Allerdings habe ich einen anderen Hintergrund.Ich habe zwei handys und ich habe mich mit beiden bei whats app registriert. Das heißt ich greife mit beiden Handys auf das selbe WhatsApp Konto zu. Nun ergibt sich daraus das Problem,Das Nachricht an mich mal auf dem ein Handy landen und mal auf dem anderen, statt auf beiden Handys gleichzeitig.
Der support weigert sich das problem zu kommunizieren, Weil mein Handy gerootet ist.Lachhaft!
Nun wollte ich das Konto auf einen der Handys wieder löschen damit ich es wenigstens auf dem anderen Handy verwenden kann.
Aber es ist nicht möglich das Konto von Handy zu entfernen.
Android 4.1 Samsung S2

Antworten
Ludy
  • Admin
  • Forum-Beiträge: 7.888

24.03.2016, 21:35:04 via App

Hallo Little Rooster,

Herzlich Willkommen hier im Forum (*)

entweder Whatsapp deinstallieren oder unter Einstellungen -> Anwendungen -> WhatsApp Daten löschen.

Gruß Ludy (App Entwickler)

Mein Beitrag hat dir geholfen? Lass doch ein "Danke" da.☺

Lebensmittelwarnung-App

Download Samsung Firmware Tool

Meine Wunschliste

Telegram News Feed

Little Rooster

Antworten