Samsung Galaxy S3 — Galaxy S3 LTE hängt sich auf, wenn Display aus ist

  • Antworten:0
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 1

04.12.2015, 10:50:59 via Website

Hallo ihr Lieben,
ich hab seit kurzem folgendes Problem mit meinem (schon etwas älteren aber eigentlich guten) Galaxy S3 LTE (GT-I9305):

Das Handy hängt sich oft auf. Allerdings - entgegen der anderen Threads hierzu - nur, wenn das Display aus ist.
Teilweise hängt es sich übertags auf und zudem jede Nacht. Das Display geht dann einfach nicht mehr an, egal welche Taste ich drücke.

Abhilfe schafft nur das Herausnehmen des Akkus oder das lange halten der On/Off Taste. Dann funktioniert das Handy wieder ganz normal, bis es sich wieder aufhängt.

Das Handy hatte Android 4.4.4 (DTM) drauf. Also die Original Firmware (hab das Handy von T-Mobile).
Diese hab ich mal auf den Werkszustand zurück gesetzt, aber anschließend wieder (so gut wie) alle Apps wiederhergestellt.

Hab dann mal ne offene Firmware ohne Branding aufgespielt. Hat aber nichts gebracht. Was mich hierbei aber gewundert hat, war, dass anschließend weiterhin alle Daten auf dem Gerät waren. Ist das normal? Ich dachte immer die Daten seien nach dem Firmwareflash immer weg.

Auch hab ich geschaut, ob das Handy die Sudden-death-Teile eingebaut hat, aber laut der App mit der man das checken kann, ist mein Handy davon nicht betroffen.

Auch hab ich versucht mit dem Dummy file generator das Gerät mehrmals vollzumüllen aber auch das brachte nicht.

Achja und ich hab mal meinen Akku gegen den des S3 meines Dads ausgetauscht. Der ist erst n halbes Jahr alt. Aber das brachte auch nix...

Langsam bin ich mit meinem Latein am Ende... Weiß von euch jemand Rat. Ich möchte das Handy eig noch 1 Jahr behalten bevor ich mir dann ein neues kauf...

Vielen Dank für die Hilfe, auch wenn das Handy doch schon recht alt is.

mbakey

Antworten