Samsung Galaxy S6 — Facebook App soll gelöscht werden, geht aber nicht. Samsung hilft nicht

  • Antworten:43
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 22

13.04.2016, 18:49:25 via Website

Hallo,

ich bin neu in diesem Forum und hoffe auf Eure Hilfe.
Seit Anfang des Jahres habe ich das Samsung Galaxy S6 und bin eigentlich zufrieden.
Bis auf die Facebook App, die ich nicht vom Handy gelöscht, oder zumindest vollständig deaktiviert bekomme.
Selbst Samsung kann oder will nicht helfen.

Vermutlich bekommt Samsung zu viel Geld von Facebook.

Auf YouTube habe ich ein Video hochgeladen, in dem ich versucht habe das ärgerliche Verhalten einmal zu zeigen.

Kennt jemand eine Möglichkeit, die App zu löschen ohne das Gerät zu rooten?

Gruß
Thomas

— geändert am 13.04.2016, 18:59:54

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 4.160

13.04.2016, 18:57:06 via App

Ohne Root keine Chance.

Man kann Träume nicht leben, solange man schläft.
Lerne die Regeln, damit du sie richtig brechen kannst!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 22

13.04.2016, 19:04:15 via Website

Hallo Matze,

gehöre eher zu den normalen Nutzern.
Traue mir das Handy "zu rooten" eher nicht zu.
Welche Vor- bzw. Nachteile habe ich mit Root?

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 4.160

13.04.2016, 19:17:12 via App

Nachteil: Fehlende Garantie oder Gewährleistung... angeblich

Vorteil: Du kannst die Facebook App und andere löschen :-D

Ausserdem gibt es Apps, die Root Rechte benötigen.

Man kann Träume nicht leben, solange man schläft.
Lerne die Regeln, damit du sie richtig brechen kannst!

Tom

Antworten
  • Forum-Beiträge: 22

13.04.2016, 20:08:43 via Website

Gibt es irgendwo eine gute Anleitung zum rooten?

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 4.160

13.04.2016, 20:16:34 via App

Schau mal hier, achte aber darauf ob du das gleiche Modell und die gleiche Android Version hast:

https://www.nextpit.de/forum/644403/how-to-galaxy-s6-root-anleitung-cf-auto-root

Ansonsten generell hier im Galaxy S6 Root Forum:

https://www.nextpit.de/forum/root-custom-roms-modding-fuer-samsung-galaxy-s6/neue-beitraege

Man kann Träume nicht leben, solange man schläft.
Lerne die Regeln, damit du sie richtig brechen kannst!

TomLudy

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.282

14.04.2016, 11:46:37 via Website

Vielleicht ist es Dir ja ein Versuch mit dem Package Disabler Pro (Samsung) wert. Leider gibt es keine Testversion, aber für einen Test reicht wohl die Erstattungszeit im PlayStore. Der Entwickler verspricht in der Beschreibung zudem ein dreitägiges Rückgaberecht.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 22

14.04.2016, 19:44:34 via Website

Das werde ich mal in einer ruhigen Minute testen und vielleicht auch ein Video davon erstellen.
Kann aber noch etwas dauern.(yawn)
Über das Ergebnis gebe ich dann Bescheid.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 22

16.04.2016, 09:20:48 via Website

Kleines Update:
Ich hatte vor ca. 1 1/2 Wochen die Verbraucherzentrale NRW angeschrieben und gestern ein erste Antwort erhalten.
Zitat:
Ihre Nachricht haben wir zur Kenntnisnahme an unsere zuständige Fachgruppe weitergeleitet. Alle dort eingehenden Hinweise werden ausgewertet und - falls kein sofortiges Aufgreifen möglich ist - archiviert, um gegebenenfalls später im Rahmen von Abmahnungen oder Presseveröffentlichungen Verwendung zu finden. "
Ich warte erst einmal mit dem Rooten, da ich sonst nicht mehr den original Zustand vorweisen kann :D

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8.183

18.04.2016, 16:46:45 via Website

Die archivieren..... (laughing)

if all else fails, read the instructions.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 22

18.04.2016, 17:34:17 via Website

Ich gehe auch davon aus, das die nichts unternehmen werden.
Immerhin scheine ich einer der wenigen zu sein, die sich nicht alles gefallen lassen wollen.(yawn)

Das ist ja so als würde ich in Afrika ein Auto kaufen und stelle später fest, dass der Schneeketten drauf hat.
Und dann hat der Schneekettenhersteller ein Schloss dran bringen lassen, wodurch ich die Ketten nicht abnehmen kann.
Und durch die Schneeketten verbraucht der auch noch mehr von meinen guten Spritt.
Fahrt Ihr ruhig weiter mit Schneeketten und beschwert euch noch nicht einmal :D

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8.183

18.04.2016, 17:40:15 via Website

Jooo...schon dreist sowas :?
Ob Facebook diesen "Manager" extra für Samsung zu diesem Zweck gemacht hat? Scheint so...

if all else fails, read the instructions.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 22

18.04.2016, 17:51:15 via Website

Scheint tatsächlich so, weil normale Manager kann man feuern und an die Luft setzen, den hier nicht...

Dafür hat Facebook Samsung wahrscheinlich viel Geld bezahlt.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 4.160

18.04.2016, 19:03:08 via App

Du hast dir ein Smartphone mit integrierter Facebook App gekauft, also musst du damit leben, es rechtzeitig zurück geben, oder rooten.

So einfach ist das.

Man kann Träume nicht leben, solange man schläft.
Lerne die Regeln, damit du sie richtig brechen kannst!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 22

18.04.2016, 19:12:53 via Website

Tja, was soll ich dazu sagen.
Ihr habt ja Recht.(smug)

Aber trotzdem finde ich die Facebook Terroristen unter diesen Umständen ziemlich sch...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 30

18.04.2016, 21:38:48 via App

Matze

Du hast dir ein Smartphone mit integrierter Facebook App gekauft, also musst du damit leben, es rechtzeitig zurück geben, oder rooten.

So einfach ist das.

Stand da wirklich in meinem Kaufvertrag, dass ich die Facebook App für immer zu akzeptieren hab'?
Muss ich glatt überlesen haben...

Achja, da stand ja noch nicht mal, dass dieses Unding überhaupt installiert ist.
Aber scheinbar kann man sich mit Allem abfinden.

— geändert am 18.04.2016, 21:41:57

Tom

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 4.160

18.04.2016, 21:52:14 via App

Chris

Matze

Du hast dir ein Smartphone mit integrierter Facebook App gekauft, also musst du damit leben, es rechtzeitig zurück geben, oder rooten.

So einfach ist das.

Stand da wirklich in meinem Kaufvertrag, dass ich die Facebook App für immer zu akzeptieren hab'?
Muss ich glatt überlesen haben...

Achja, da stand ja noch nicht mal, dass dieses Unding überhaupt installiert ist.
Aber scheinbar kann man sich mit Allem abfinden.

Muss man denn alles in die Bedienungsanleitung schreiben?
Sieht man das nicht, wenn man das Smartphone gekauft hat?

Man kann Träume nicht leben, solange man schläft.
Lerne die Regeln, damit du sie richtig brechen kannst!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.238

19.04.2016, 06:41:54 via Website

Du hast dir ein Samsung gekauft, das berüchtigt für seine bloatware ist. Das ist bekannt. Mit dem Kauf hast du das in Kauf genommen. Was die Verbraucherzentrale da ausrichten soll, ist mir schleierhaft. Roote es, gib es zurück oder akzeptiere es.

»Die Möglichkeiten der deutschen Grammatik können einen, wenn man sich darauf, was man ruhig, wenn man möchte, sollte, einlässt, überraschen.«

Antworten
  • Forum-Beiträge: 347

19.04.2016, 09:01:04 via Website

Systemapps kann man deaktivieren.

Ich würde die App selbst und das hier:

com.facebook.system

deaktivieren und dann neu starten. Das geht ohne Root.

Ich selbst hatte viel "Spass" mit einer "modifizierten" Systemapp auf meinem Note4 und habe Wochen damit zugebracht, das abzustellen.

Auch mit Root muss man dann erst mal eruieren, wer alles stört und somit vom Phone muss.

Greeetz
Michael
SM-G975F (S10+) - Android 9
GalaxyWatch-D429
SM-N9100 (Note 4) - 5.0.1 rooted StockRom
GT-N7102 (Note 2) - SVA 4.0

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.282

19.04.2016, 10:29:03 via Website

Michael J.

Systemapps kann man deaktivieren.

Hast Du Dir das Video angeschaut?

Wäre das so einfach, hätte der "Package Disabler Pro (Samsung)" bspw. keine Daseinsberechtigung.

Aber auch bei anderen Hersteller oder gar AOSP kann man nicht alle Systemapps deaktivieren (ohne Root).

Antworten
  • Forum-Beiträge: 347

19.04.2016, 10:49:58 via Website

Nach dem 3. Mal ohne Neustart habe ich das Video abgebrochen und den Neustart empfohlen.

sollte er einen gemacht haben, tut es mir leid, das nicht bis zu Ende gesehen zu haben.

Greeetz
Michael
SM-G975F (S10+) - Android 9
GalaxyWatch-D429
SM-N9100 (Note 4) - 5.0.1 rooted StockRom
GT-N7102 (Note 2) - SVA 4.0

Antworten
  • Forum-Beiträge: 22

19.04.2016, 19:33:57 via Website

Ich habe noch nie davon gehört, dass bei einem Vertragshandy dabei steht, was alles nicht gelöscht werden kann????

Antworten
  • Forum-Beiträge: 22

19.04.2016, 19:39:45 via Website

Carsten S.

Mann muss doch Fb nicht benutzten und gut ist

Schau dir doch einmal mein Video komplett an.
Dann siehst Du, was die App macht.
Es werden Daten herunter geladen, obwohl ich den Mist deaktiviert und alles mögliche gelöscht habe.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 22

19.04.2016, 19:46:57 via Website

Michael J.

Nach dem 3. Mal ohne Neustart habe ich das Video abgebrochen und den Neustart empfohlen.

sollte er einen gemacht haben, tut es mir leid, das nicht bis zu Ende gesehen zu haben.

Auch ein Neustart nach dem deaktivieren bringt nichts.
Ist auf dem Video nicht zu sehen, habe ich aber inzwischen mehrfach probiert.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 347

20.04.2016, 07:00:32 via Website

Ich vermute fast, dass eine andre Systemapp FB immer wieder startet, die Frage ist nur, welche.

Ich hatte eine von Samsung modifizierte YouTube-App auf meinem Note4, die im Browser jedesmal etliche Werbeseiten geöffnet hat.

Ein Wipe wird also nichts bringen.

Deaktiviere doch mal alle NICHT relevanten Systemapps (Youtube etc.) und schau, was dann passiert.

Greeetz
Michael
SM-G975F (S10+) - Android 9
GalaxyWatch-D429
SM-N9100 (Note 4) - 5.0.1 rooted StockRom
GT-N7102 (Note 2) - SVA 4.0

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8.183

20.04.2016, 07:11:32 via Website

@Michael: vllt liest du dir den Thread nochmal durch...es ist eine andere Systemapp, die FB immer wieder aktiviert... ;)

if all else fails, read the instructions.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 347

20.04.2016, 07:22:30 via Website

@Klaus: Hier ist nur von FB und seinen Komponenten die Rede (lesen kann ich selbst und dieser lausige FB-Manager (gehört zu FB) hat mich auch zu Beginn genervt); ich spreche von einer Systemapp, die augenscheinlich NICHTS mit FB unmittelbar zu tun hat, wie z.B. Youtube oder eine ähnlich vorinstallierte, nicht essenzielle, aber eben ohne Root nicht löschbare App.

Greeetz
Michael
SM-G975F (S10+) - Android 9
GalaxyWatch-D429
SM-N9100 (Note 4) - 5.0.1 rooted StockRom
GT-N7102 (Note 2) - SVA 4.0

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8.183

20.04.2016, 07:30:26 via Website

Bin ich etwa im falschen Film? Ja, dieser FB-Manager, sonst nichts. Den gibt es doch außer bei Samsung nirgends, oder? Fr.Google zeigt jedenfalls ‘zig Treffer dazu an...bzw das sich Samsung-User wegen diesem Problem beschweren.

if all else fails, read the instructions.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 347

20.04.2016, 07:57:45 via Website

Mein Note 4 hat das deaktivieren klaglos geschluckt. Im Zweifelsfall würde ich das Gerät halt auch rooten. Auf die Garantie bei DEN Serviceaussagen kann man vermutlich eh verzichten.

Mir ist die volle Kontrolle wichtiger, als irgendwelche (oft nur schwer durchsetzbaren) Garantieansprüche.

Was mich seit langen ankotzt ist, dass man viel mehr Zeit mit Problemlösungen zubringt, als mit der eigentlich geplanten Smartphonenutzung.

Greeetz
Michael
SM-G975F (S10+) - Android 9
GalaxyWatch-D429
SM-N9100 (Note 4) - 5.0.1 rooted StockRom
GT-N7102 (Note 2) - SVA 4.0

Tom

Antworten
  • Forum-Beiträge: 22

22.04.2016, 04:58:52 via Website

Hey,
bitte kriegt euch jetzt nicht wegen diesen Fracebookidioten, die mit uns nur Kohle scheffeln wollen in die Haare.

Meiner Meinung nach sollten alle, die nur ansatzweise mit solch einer Vorgehensweise NICHT einverstanden sind, sich beschweren.
Und auch wenn das hier schon ins lächerliche abgetan wurde, ja ich bin der Meinung dass die Verbraucherschutzzentrale aktiv wird.
Die archivieren nicht nur.
Natürlich NICHT, wenn alle diesen Zustand ohne Beschwerde akzeptieren.

Die Fracebookidioten und alle anderen müssen so langsam mal merken, dass nicht jeder den Scheiß benutzen will.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 285

22.04.2016, 06:33:13 via App

Wer sind den alle andern?
Und es gibt nur 2 Möglichkeit, Root und runter den Müll oder neues handy ohne den Müll.

Frk

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 4.160

22.04.2016, 07:24:22 via Website

Tom

Hey,
bitte kriegt euch jetzt nicht wegen diesen Fracebookidioten, die mit uns nur Kohle scheffeln wollen in die Haare.

Meiner Meinung nach sollten alle, die nur ansatzweise mit solch einer Vorgehensweise NICHT einverstanden sind, sich beschweren.
Und auch wenn das hier schon ins lächerliche abgetan wurde, ja ich bin der Meinung dass die Verbraucherschutzzentrale aktiv wird.
Die archivieren nicht nur.
Natürlich NICHT, wenn alle diesen Zustand ohne Beschwerde akzeptieren.

Die Fracebookidioten und alle anderen müssen so langsam mal merken, dass nicht jeder den Scheiß benutzen will.

Du hast ja prinzipiell Recht, aber keiner zwingt dich dazu, ein Samsung zu kaufen! Es ist doch bekannt, dass Samsung Bloatware hat.

Man kann Träume nicht leben, solange man schläft.
Lerne die Regeln, damit du sie richtig brechen kannst!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 239

22.04.2016, 07:42:35 via Website

Welche Android-Version hast du denn drauf? Ich habe letztes Jahr das S6 mit 4.4.4 drauf gekauft und per PingPong Root gerootet. War absolut problemlos und damals blieb auch der Knox-Zähler auf 0x0. Ab Android 5 ist das, soweit ich weiß, nicht mehr möglich, da geht der Knox-Zähler hoch. Hier kannst du mal schauen, wenn du möchtest.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 22

22.04.2016, 18:48:01 via Website

Carsten S.

Wer sind den alle andern?
Und es gibt nur 2 Möglichkeit, Root und runter den Müll oder neues handy ohne den Müll.

Sorry, unklar ausgedrückt. Es gibt natürlich noch mehr App-Hersteller die meinen man käme ohne Ihren Müll nicht zurecht.

Matze

Tom

Hey,
bitte kriegt euch jetzt nicht wegen diesen Fracebookidioten, die mit uns nur Kohle scheffeln wollen in die Haare.

..

Die Fracebookidioten und alle anderen müssen so langsam mal merken, dass nicht jeder den Scheiß benutzen will.

Du hast ja prinzipiell Recht, aber keiner zwingt dich dazu, ein Samsung zu kaufen! Es ist doch bekannt, dass Samsung Bloatware hat.

Das ist mir klar, das ich kein Samsung hätte kaufen müssen. Mein Fehler war, dass ich aus Zeitnot zuvor auch zu wenig Infos eingeholt habe.
Ich werde mir, obwohl ich mir dem Handy selbst zufrieden bin, auf jeden fall kein SAMSUNG Gerät mehr kaufen.
Es ist aber auch nicht in Ordnung, was Facebook und Co so machen.

Babette R.

Welche Android-Version hast du denn drauf? Ich habe letztes Jahr das S6 mit 4.4.4 drauf gekauft und per PingPong Root gerootet. War absolut problemlos und damals blieb auch der Knox-Zähler auf 0x0. Ab Android 5 ist das, soweit ich weiß, nicht mehr möglich, da geht der Knox-Zähler hoch. [Hier][1] kannst du mal schauen, wenn du möchtest.

[1]: http://pingpongroot.info/

Es ist 5.1.1 installiert.

Und ich glaube immer noch, wenn sich genügend genervte oder auch solidarische Nutzer beschweren, dass der Verbraucherschutz etwas erreichen kann. Hat ja schon ein paar mal funktioniert.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 342

23.04.2016, 14:09:07 via App

Tom hat recht, was soll man sich den noch alles gefallen lassen.
Es geht ja nicht nur um die Fb App, ist ja noch genügend anderer Schrott drauf. Das Handy ist ja kein Werbegeschenk sondern man hat es mit seinem sauer verdienten Geld gekauft da muss man nicht alles akzeptieren.

— geändert am 23.04.2016, 14:09:41

Tom

Antworten
  • Forum-Beiträge: 347

23.04.2016, 14:18:06 via Website

Mich nervt das mit der Bloat- und Adware auch, aber mir ist das allemal lieber, als ein Frugalprodukt (angefressener Apfel) aus dem Land der vermeintlichen Alleskönner (USA)für teures Geld zu kaufen, das nur deshalb VIELLEICHT runder läuft, weil ich NICHTS damit machen kann, zumindest nichts, was die Herren und Meister aus Übersee nicht zulassen wollen.

Der Vorteil bei Samsung ist und bleibt, dass man mittels Root und geschicktem Löschen ein sehr gutes Produkt nach eigenen Vorstellungen haben kann.

Es ist sicherlich ärgerlich, wenn man viel Geld bezahlt und sich dann ärgern oder verbotener Weise Hand anlegen muss, aber ich bin mir sicher, dass kaum ein anderer Hersteller von Smartphones sich da anders verhält.

Es wäre IMHO fair, wenn man gegen Auf- oder für Minderpreis selbst bestimmen könnte, ob man günstiger und werbelastig oder etwas teurer und dafür werbefrei kauft.

Beim Pay-TV und im PlayStore läuft´s nach den selben Regeln.

Ein Smartphone nur mit essenziellen Apps, garantiert werbefrei, und vorinstallierter Displayschutzfolie wäre mir persönlich einen Aufpreis von 20-30€ wert.

Greeetz
Michael
SM-G975F (S10+) - Android 9
GalaxyWatch-D429
SM-N9100 (Note 4) - 5.0.1 rooted StockRom
GT-N7102 (Note 2) - SVA 4.0

Tom

Antworten
  • Forum-Beiträge: 342

24.04.2016, 10:17:27 via Website

Genau aus diesen Grund habe ich von Samsung zu Motorola gewechselt.
Da gibt es nur drei oder vier vorinstallierte Apps und die kann man noch deaktivieren. Und das ganze System läuft einfach flüssiger.
Solange solche Hersteller wie Samsung das nicht kapieren oder diesen Mist wenigstens reduzieren solange kauf ich mir Geräte wo das nicht der Fall ist.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 22

24.04.2016, 10:24:09 via Website

Ich wage jetzt mal einen Versuch, an dem ich ehrlicherweise Aufgrund der vielen
„…was sollen die denn machen… ; …archivieren… ; ...rooten und gut is... usw.“
selbst nicht wirklich glaube.
Vielleicht belehrt ihr mich eines Besseren.

Auf der Seite der Verbraucherzentrale
https://www.verbraucherzentrale.de/home

wird über Kontakt die Emailadresse:
info@vz-bw.de
angezeigt.
An diese kann jeder einen Verstoß melden.

Als Nachricht habe ich, falls jemand selbst den Aufwand nicht betreiben will, folgendes vorbereitet:

Betreff:
Verstoß der Facebook App auf meinem Samsung Handy

Nachricht Anfang


Sehr geehrte Damen und Herren,
ich wende mich mit einem sehr ärgerlichen Thema an Sie von dem ich der Meinung bin, dass das was Facebook und Samsung sich leisten, einen Verstoß gegen meine Verbraucherrechte bedeutet.
Auf YouTube ist das Video eines Samsung Besitzers veröffentlicht, in dem das Verhalten des Facebook App zu sehen ist.
https://www.youtube.com/watch?v=UJ5117QPh7I
Durch dieses Verhalten wird ein Teil meines Datenvolumens verbraucht.
Da Samsung die App als System App installiert hat, kann ich diese weder löschen, noch endgültig deaktivieren.
Die App startet sich ohne meine Zustimmung von alleine wieder neu, und lädt Aktualisierungen herunter.
Bitte sehen Sie sich das Verhalten der Facebook App einmal genauer an.
Es gibt viele Nutzer, die hiervon betroffen und verärgert sind.
Mit freundlichen Grüßen


Nachricht Ende

Wenn viele Nutzer dann noch ein „like“ beim Video vergeben, könnte das Ganze noch mehr an Bedeutung bekommen, oder nicht?

Mir ist klar dass jetzt viele wieder schreiben werden ....was soll das denn bringen?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.126

24.04.2016, 13:46:19 via App

Also mein S6 hatte kaum was drauf und alle apps die ich nich brauche konnte ich auch deaktivieren. Gibt halt Leute die stellen sich nur an.

Diese Signatur hat zur Zeit keinen Bock

Antworten
  • Forum-Beiträge: 22

24.04.2016, 20:07:33 via Website

Wäre ich mir an Deiner Stelle nicht so sicher, dass die FB App immer noch deaktiv ist.
Hast Du Dir das Video angeschaut?
Deaktivieren kann ich das auch.
Bleibt aber bei MEINEM S6 nicht dabei. Aber vielleicht bin ich einfach nicht so klug wie Du ;)

Nah ja. So hat jeder seine eigene Meinung.(yawn)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.126

24.04.2016, 21:29:29 via App

Die hab ich auch nicht deaktiviert da ich die App nutze

Diese Signatur hat zur Zeit keinen Bock

Antworten
  • Forum-Beiträge: 22

25.04.2016, 17:15:31 via Website

Ok????
Das sind mir die liebsten.
Einfach mal behaupten, dass andere sich anstellen (thinking)(yawn):D

Antworten