Gerootete Geräte erhalten nicht mehr alle Apps

  • Antworten:2
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 20.175

20.05.2017, 20:03:13 via Website

Aber nicht nur gerootete Geräte. Ein geöffneter Bootloader reicht bereits aus. Dumm für die Geräte, bei denen der Bootloader nicht mehr geschlossen werden kann.

Für mich ist das ein weiterer Beweis, dass wir nicht die Kunden sondern die Ware sind, denn mit Kunden geht man anders um.

Nachzulesen auf Heise Online.

Viele Grüße
Aries


Meine Nachbarn hören gute Musik (cool)
Ob sie wollen oder nicht (devil)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.800

20.05.2017, 20:26:34 via App

Ich sehe das etwas anders ... die Entwickler haben durchaus das Recht sich vor Manipulationen zu schützen, zb. Netflix.

Xiaomi Mi 9T, Android 10, Stock ohne Root.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 20.175

20.05.2017, 20:40:36 via Website

Das Argument habe ich sogar vor einigen Tagen in einem anderen Thread angebracht. Auch die Risiken bei Finanzdienstleitungen durch manipulierte Geräte sind nicht von der Hand zu weisen. Allerdings halte ich dagegen, dass den Verbrauchern etwas zuerst schmackhaft gemacht wird und wenn es sich durchsetzt, kommt man mit Einschränkungen. Das gilt sowohl für Netflix wie auch für Google.

— geändert am 20.05.2017, 20:42:02

Viele Grüße
Aries


Meine Nachbarn hören gute Musik (cool)
Ob sie wollen oder nicht (devil)

Antworten