Samsung Galaxy S7 — S7 Brick mit TWRP Recovery 3.1.1.0

  • Antworten:9
  • OffenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 4

11.12.2019, 08:39:21 via Website

Hallo Allerseits,

bei dem Versuch das TWRP- Recovery auf dem S7 zu installieren, damit ich von dort aus Android 9 installieren kann, hab ich das Handy gebrickt und weiß mommentan nicht weiter, stundenlange Suche im Web ergab nichts wirklich Hilfreiches oder Funktionierendes.

Auf dem Handy war das letzte Samsung Android 8, ich wollte jedoch das Android 9.0 Pie aufspielen, weil mir die Oberfläche mehr zusagte und in der Custom Android 9 Version ehreblich wenig Bloatware von Samsung enthalten ist (was zu längerer Aukkulaufzeit und weniger Belästigungen führt). Ich war guter Dinge, weil mir Custom Rom Installationen bis jetzt recht problemlos verlaufen sind, und machte mich ans Werk.

Also besorge ich Odin 3.13.1 und das neuste TWRP-recovery für das S7 (twrp-3.3.1-0-herolte.img.tar) das erforderlich für die Installation
des späteren Roms: ([TeamExyKings][S7_S7Edge_G930_G935_F_FD][Pie_9.0][17-November-2019][Note_FE_Port][v17]LightROM.zip zu finden unter h-t-t-p-s-:-/-/-androidfilehost.com/?fid=4349826312261632810) war, was jedoch dann nicht mehr zur Anwendung kommen konnte.

Zunächst verlief die Installation von TWRP mittels Odin rutiniert, (vorher hatte ich natürlich den Bootloader in den Entwickleroptionen entsperrt), doch dann begannen die Probleme, das Handy bootete zunächst einwandfrei in den TWRP-Recovery Modus, oder normal das alte System. Der TWRP-Recoverymodus war jedoch nichts außer Fehlermeldungen in der lage, es konnt nichts mounten, jede Aktion war ohne Effekt (not mountable, bad argments usw.). Laut einer Soultion, sollte man die Partition Data umformatieren (Ext4 -> Fat32->Ext4), was dieses Problem beheben sollte, das war jedoch auch nicht möglich.
Deswgen installierte ich SU (root, die letze Versioin die ich gfunden hatte: SR5-SuperSU-v2.82-SR5-20171001224502.zip)

Damit konnte ich dann die Data Patrition, "reparieren" im Unterpunkt darin, wählte ich "change Filesystem to fat32" der Prozess wurde abgeschlossen, jedoch die Fehlermeldung "E: recv error on uevent" ausgegeben. Das TWRP Recovery hat mich dann nicht mehr aus dem Menü gelassen, so war ich gezwungen das Handy neu zu starten.

BRICK!

Wenn das Handy startet hab ich 2 Optionen, den Download modus, und den Recoverymodus, -der auch beim normalen Start geladen wird und damit Endstation darstellt. Das Problem im TWRP ist, jetzt das nur noch das Hintergrundbild von TWRP jedoch ohne das Menü angezeigt wird, und ich folglich nichts darin machen kann. Außderm wird das Telefon so heiß, dass ich es vorsichtshalber lieber von einen Lüfter anblasen lasse. Das TWRP ist also ein Dead-End. Ein re-flash von twrp, war nicht mögöich (Odin says: Can't open serial(COM) port) obwohl das Handy einmal mit dezidierten Treibern und einmal mit den Samsung Kies Treibern in jeden Fall korrekt von Windows erkannt und eingebunden wurde. Vorher verlief der Flashvorgang probelmlos.

Jetzt gibt es noch den Downloadmodus, also Lösungsfindung fand ich heraus: soll man das Original-Stock-Rom wieder Flashen. Gesagt-versucht, die 5 teilige Rom vom Samsung habe ich heruntergeladen, den Üblichen Weg in Odin verfolgt, wie auf etlichen Videos auf Youtube, nur wieder mit einem vorzeitigen Abbruch, und der Meldung Cant open the Serial (COm) Port.

Auch der Versuch einer anderen Odin Version brachte nichts.
Der Unterschied von Odin3 3.12.3 und der mommentan aktuellsten Version: Odin3 3.13.1 ist, dass bei der Aktuellsten Version UMS noch verfügbar ist, und die Meldung: sboot.bin -FAIL noch zusätzlich im Show-log ausgegeben wird.

Ich bin ratlos und würde mich freuen, falls jemand von Euch weiß, wie man das Problem lösen kann und mir mit ein paar Tipps helfen kann. Damit Ihr sehen könnt, was ich schon erfolglos versucht habe, ist es leider etwas umfangreicher geworden.

Diskutiere mit!
Beste Antwort
  • Forum-Beiträge: 4

14.12.2019, 15:23:24 via Website

Ich hab nun die Lösung bezüglich Wiederherstellung mit Original-Rom gefunden.

Grund für den Flash-Fehler: Ein Downgrade des Bootloaders (bei Samsung Handys jedenfalls) ist nicht möglich.

Ich hatte das ursprüngliche Stock-Rom (Android 6.1) von Samsung runtergeladen, das auch ein veralteten Bootloader entheilt, weshalb der Falsch vom Telefon verweigert wurde, auf dem bereits Android 8.0.0 installiert war.

Darauf wäre ich allein nie gekommen, da es überall nur hieß, das die Originale Firmware die Lösung zum Problem wäre, maßgeblich hab ich: Huzaifa_Aziz, für diese Erkenntnis zu danken)
h-t-t-p-s-:-/-/forum.xda-developers.com/galaxy-s7/development/teamexykings-lightrom-t3918762/post81198541#post81198541

Als ich dann, das letze aktuelle Stock Rom (Android 8.0.0) runterlud,
-h-t-t-p-s-:-/-/www.sammobile.com/samsung/galaxy-s7/firmware/SM-G930F/DBT/download/G930FXXS6ESI5/295499/
ging dann der Flash einwandfrei durch. Das Problem von der Korrupten Data Partition, wurde beim "ersten" start, bemerkt und durch Rücksetzung auf Werkseinstellung behoben. Das Telefon läuft erstmal wieder, als sie nie was gewesen.

Ausblick:
Vlt. bekomm ich den Schritt mit TWRP (Flash latest TWRP from here h-t-t-p-s-:-/-/twrp.me/samsung/samsunggalaxys7.html) jetzt auch noch hin, und damit der Sprung auf Android 9 Light Rom in greifbare Nähe. Ich bin auf jeden Fall dankebar, dass das Telefon wieder läuft, und ich weiß wie ich im Fall eines Fehlers wieder zurückrudern kann.

Danke für Eure Bereitschaft beizutratgen das Problem zu lösen. :-)

— geändert am 14.12.2019, 15:38:56

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 6.242

11.12.2019, 11:18:33 via App

Hallo, hast Du das S7 oder S7Edge?
Normalerweise ist es der richtige Weg Stockrom zu flashen, ich würde einen anderen USB Port versuchen.
Nimmst Du das original Kabel?

— geändert am 11.12.2019, 11:25:09

LG Jens 🖖

Xiaomi Mi Mix 2S EU Weekly 20.2.27
Galaxy S5 BootleggersROM 3.0 (O)

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 4

11.12.2019, 12:08:47 via Website

Hallo Jens,

Es handelt sich um ein S7 mit diesen Eyos Prozessor, das Modell ist 930F, das TWRP Recoverydings ist auch für das S7 und nicht für das S7edge, darauf habe ich geachtet, weil im S7edge eine andere CPU verbaut wurde.

Ich benutze ein relativ kurzes Oringalkabel, das so kurz ist, dass es wohl für den Umgang mit Notebooks gemacht wurde, ich stecke es an der Backblade vom Mainboard, auf der Rückseite des Rechners an. Ein Austauschkabel, so wie ein andern USB-Port an der Backblade des Mainboards änderte die Situation leider nicht.

— geändert am 11.12.2019, 12:13:51

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 6.242

11.12.2019, 14:32:32 via App

Ich würde nochmal Odin wechseln, die neuste ist 3.13.3, ich würde eventuell auch den PC wechseln wenn möglich, ist aber nur geraten, denn wie gesagt, ist eigentlich alles richtig.
Ich würde auch die neuste FW nutzen.
Ein Screenshot von Odin kann auch nicht schaden.

LG Jens 🖖

Xiaomi Mi Mix 2S EU Weekly 20.2.27
Galaxy S5 BootleggersROM 3.0 (O)

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 6.242

11.12.2019, 18:38:16 via App

Ich würde firewall und antivirus Programme beenden.

LG Jens 🖖

Xiaomi Mi Mix 2S EU Weekly 20.2.27
Galaxy S5 BootleggersROM 3.0 (O)

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 4

13.12.2019, 10:20:45 via Website

Meinst Du damit auch den Windows-Defender? Firewall ist off, und sonst hab ich kein Virenscanner außer den Microsoft Windows Defender.

Momentan sieht es so aus:
Added!!
Enter CS for MD5..
Check MD5.. Do not unplug the cable..
Please wait..
Checking MD5 finished Sucessfully..
Leave CS..
Enter CS for MD5..
Check MD5.. Do not unplug the cable..
Please wait..
Checking MD5 finished Sucessfully..
Leave CS..
Enter CS for MD5..
Check MD5.. Do not unplug the cable..
Please wait..
Checking MD5 finished Sucessfully..
Leave CS..
Enter CS for MD5..
Check MD5.. Do not unplug the cable..
Please wait..
Checking MD5 finished Sucessfully..
Leave CS..
Enter CS for MD5..
Check MD5.. Do not unplug the cable..
Please wait..
Checking MD5 finished Sucessfully..
Leave CS..
Odin engine v(ID:3.1303)..
File analysis..
skip file list for home binary
param.bin
modem_debug.bin
Home Binary Download
Total Binary size: 3998 M
SetupConnection..
Initialzation..
Set PIT file..
DO NOT TURN OFF TARGET!!
Get PIT for mapping..
Firmware update start..
NAND Write Start!!
SingleDownload.
sboot.bin
FAIL!

Complete(Write) operation failed.
All threads completed. (succeed 0 / failed 1)

Zweiter Versuch: (Start)

Odin engine v(ID:3.1303)..
File analysis..
skip file list for home binary
param.bin
modem_debug.bin
Home Binary Download
Total Binary size: 3998 M
SetupConnection..
bis hier hin Odin macht dann nichts mehr.

— geändert am 13.12.2019, 10:32:37

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 6.242

13.12.2019, 10:30:54 via App

ja, den auch deaktivieren, aber sicher bin ich nicht das es hilft

LG Jens 🖖

Xiaomi Mi Mix 2S EU Weekly 20.2.27
Galaxy S5 BootleggersROM 3.0 (O)

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 10

14.12.2019, 15:07:42 via Website

Ich würde die verschiedenen USB Ports durchprobieren

Hilfreich?
Diskutiere mit!
Beste Antwort
  • Forum-Beiträge: 4

14.12.2019, 15:23:24 via Website

Ich hab nun die Lösung bezüglich Wiederherstellung mit Original-Rom gefunden.

Grund für den Flash-Fehler: Ein Downgrade des Bootloaders (bei Samsung Handys jedenfalls) ist nicht möglich.

Ich hatte das ursprüngliche Stock-Rom (Android 6.1) von Samsung runtergeladen, das auch ein veralteten Bootloader entheilt, weshalb der Falsch vom Telefon verweigert wurde, auf dem bereits Android 8.0.0 installiert war.

Darauf wäre ich allein nie gekommen, da es überall nur hieß, das die Originale Firmware die Lösung zum Problem wäre, maßgeblich hab ich: Huzaifa_Aziz, für diese Erkenntnis zu danken)
h-t-t-p-s-:-/-/forum.xda-developers.com/galaxy-s7/development/teamexykings-lightrom-t3918762/post81198541#post81198541

Als ich dann, das letze aktuelle Stock Rom (Android 8.0.0) runterlud,
-h-t-t-p-s-:-/-/www.sammobile.com/samsung/galaxy-s7/firmware/SM-G930F/DBT/download/G930FXXS6ESI5/295499/
ging dann der Flash einwandfrei durch. Das Problem von der Korrupten Data Partition, wurde beim "ersten" start, bemerkt und durch Rücksetzung auf Werkseinstellung behoben. Das Telefon läuft erstmal wieder, als sie nie was gewesen.

Ausblick:
Vlt. bekomm ich den Schritt mit TWRP (Flash latest TWRP from here h-t-t-p-s-:-/-/twrp.me/samsung/samsunggalaxys7.html) jetzt auch noch hin, und damit der Sprung auf Android 9 Light Rom in greifbare Nähe. Ich bin auf jeden Fall dankebar, dass das Telefon wieder läuft, und ich weiß wie ich im Fall eines Fehlers wieder zurückrudern kann.

Danke für Eure Bereitschaft beizutratgen das Problem zu lösen. :-)

— geändert am 14.12.2019, 15:38:56

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 6.242

14.12.2019, 17:30:04 via App

Hallo, schön wenn wieder alles läuft, in meinem 2.Post hab ich auf die neuste FW verwiesen.

LG Jens 🖖

Xiaomi Mi Mix 2S EU Weekly 20.2.27
Galaxy S5 BootleggersROM 3.0 (O)

Hilfreich?
Diskutiere mit!