Samsung Galaxy S10 — Gerät nicht im vom Hersteller vorgegebenen Zustand

  • Antworten:6
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 131

06.09.2021, 13:12:38 via Website

Die Hypovereinsbank hat eine neue Version der HVB Mobile Banking App herausgebracht.
Angeblich ist jetzt mein S10+ nicht im vom Hersteller vorgegebenen Zustand.
Es ist nicht gerootet. Dass ich mal das Recovery Tool geändert habe kann ich mich nicht erinnern.
Zur Kontrolle wollte ich mal in den Recovery Mode starten (ausschalten - 15 Sek warten - VolUp+Bixby+Power).
Aber es bootet ganz normal, manchmal kommt für eine Sekunde eine Meldung etwa so:
[PDP] Backup:fail setup wizart [finish].
Hat jemand eine Idee was da falsch läuft?

— geändert am 06.09.2021, 14:50:08

Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 35.321

06.09.2021, 17:37:26 via App

Wenn du das aktuelle BS drauf hast sollte dies funktionieren um ins Recovery zu kommen:

Wie kommt man ab Android 11 bzw. One UI 3.0 ins Recovery?​

Gerät ausschalten und einen Moment warten

USB-Kabel an PC und in das Smartphone (Alternativ sollte OTG-Adapter funktionieren)

Ein/Aus- und Lauter (+) Taste drücken und halten bis das Samsung Logo erscheint.

L.G. Erwin
..................
Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.
Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten.
Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut ist, ist es nicht das Ende.
Hat dir mein Beitrag gefallen? Dann würde ich mich über ein Danke freuen.
(cool)

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 131

06.09.2021, 18:39:07 via Website

Danke für die Antwort.
Auch mit eingestecktem Kabel ändert sich nichts. Warum muss ich das denn überhaupt einstecken?
Ich möchte ja nur sicherstellen dass kein TWRP drauf ist.
Muss der Entwicklermodus aktiviert sein?

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 6.290

06.09.2021, 18:48:53 via App

Hallo, der Entwicklermodus ist eher kontraproduktiv.

LG Jens 🖖

Xiaomi Mi Mix 2S EU Weekly 20.2.27
Galaxy S5 BootleggersROM 3.0 (O)

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 131

08.09.2021, 23:51:00 via Website

Ich komm zwar immer noch nicht in den Recovery Mode, aber das ist mittlerweile unwichtig.
Als ich bei meinem neuen Handy die Daten vom alten (gerootet) übernommen hatte ging Magisk mit.
Obwohl mein neues Handy nicht gerootet ist, hat sich die HVB-App am installierten Magisk gestört.

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 6.577

09.09.2021, 00:11:24 via Website

Hast du denn mal den Magisk Manager deinstalliert, denn das wird der Teil von Magisk gewesen sein, der per Smart Switch auf ein neues Gerät übernommen wird (kenne ich jedenfalls so beim Wechsel vom S6 auf ein S8 so)? Ich gehe dabei einmal von den Geräten aus, die du in deinem Profil hinterlegt hast.

Mein Mainframe -> HP16C
Samsung Galaxy S10+ 512GB Edition, 512GB microSDXC
Troubleshooting-Probleme? -> Kepner Tregoe!

Hilfreich?
Diskutiere mit!