Topthemen

Huawei-Launch-Event in München: P60 Pro, Mate-X3-Foldable und Watch Ultimate erwartet

huawei 2023 global launch event 01
© Huawei

In anderen Sprachen lesen:

Huawei hatte bereits im Heimatland China am 23. März eine umfangreiche Produkt-Präsentation. Darunter die neue P60-Serie, bestehend aus drei Smartphones, dem neuesten Foldable, mit dem Huawei Mate X3, einer preislich gut situierten ultimativen Smartwatch und mit den Huawei FreeBuds 5, ein paar neue In-Ear-Kopfhörer. Nun wirbt der unter US-Embargo stehende Smartphone-Hersteller mit einem weiteren Launch-Event, bei dem es sich augenscheinlich um die globale Produkt-Präsentation in München zu handeln scheint.

 Huawei plant für den 9. Mai einen P60-Launch-Event

Huawei P60 Art Edition
Huawei P60 Art Edition sieht auf der Rückseite ein wenig anders aus. / © Huawei | edit by NextPit

Wir haben bereits darüber berichtet, dass Huawei im Heimatland China nicht nur drei neue P60-Modelle vorgestellt hat, sondern auch ein nach innen gefaltetes Foldable, mit dem Namen Huawei Mate X3. Außerdem gab es eine neue Smartwatch mit dem edlen Namen Huawei Watch Ultimate, bei der sich Kollege Casi einen Vergleich zur Apple Watch Ultra nicht verkneifen konnte. Ach – und mit den Huawei FreeBuds 5 ein paar neue In-Ear-Kopfhörer waren ebenfalls noch mit von der Partie.

Alles gut und schön, doch wenn Ihr nicht zwingend bei unserem Kooperationspartner für chinesische Importe TradingShenzhen bestellen wollt, haben wir von dem Launch nicht all zu viel. Da überzeugt der bei "GSMArena" aufgetauchte Teaser zu einem globalen Launch-Event, doch eindeutig mehr. Sollte es sich um einen originalen Teaser handeln, dann lädt Huawei zum 9. Mai 2023 um 14:30 Uhr deutscher Zeit nach München ein. Zur Vervollständigung der Faktenlage: Die Kollegen geben bekannt, dass es sich um eine schriftliche Einladung handeln soll, welche Ihnen von Huawei zugestellt wurde. Sofern wir dem Glauben schenken, wäre der Termin sogar als offiziell zu bezeichnen. Wir warten aber noch die Antwort unserer Anfrage bei Huawei ab.

Huawei Mate X3
In China ist das Huawei Mate X3 bereits offiziell. / © Huawei | edit by NextPit

All die o.g. Produkte werden jedoch nicht Bestandteil der globalen Veranstaltung. Wenngleich der Teaser mit einer P60-Serie wirbt, wissen wir bereits aus unterschiedlichen Quellen von Tippgebern, dass es nur das Huawei P60 Pro von dem Trio zu uns in die Verkaufsregale schaffen wird. Ebenso fraglich ist es, ob der Konzern, dass Huawei Mate X3 außerhalb Chinas verkaufen wird. Das Foldable kostet im Heimatland bereits 12.999 Yuan, was in etwa 1.750 Euro sind. Ein wenig Steuern und andere Kosten kumuliert, sind wir schnell über 2.000 Euro. Fraglich, inwieweit angesichts fehlenden 5G-Support und Google Mobile Services ein guter Abverkauf gewährleistet ist.

Lest auch: Das sind die besten Smartwatches 2023

Welches der in China vorgestellten Produkte würdet Ihr gern in deutschen Verkaufsregalen sehen. Schreibt uns doch Eure Wünsche in den Kommentarbereich und lasst uns diskutieren.

 

Quelle: GSMArena

Die aktuellen Apple iPads im Vergleich

  Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis Basis-iPad Kleinstes iPad Großes Pro-Modell Kleines Pro-Modell Old-School-iPad
Produkt
Bild Apple iPad Air 5 (2022) Product Image Apple iPad 10 (2022) Product Image Apple iPad mini 6 (2021) Product Image Apple iPad Pro 12.9″ (2022) Product Image
Apple iPad Pro 11
Apple iPad 9 (2021) Product Image
Zum Test:
Zum Test: Apple iPad Air 5 (2022)
Zum Test: Apple iPad 10 (2022)
Zum Test: Apple iPad mini 6 (2021)
Zum Test: Apple iPad Pro 12.9″ (2022)
Zum Test: Apple iPad Pro 11" (2022)
Zum Test: Apple iPad 9 (2021)
Preis
  • ab 769 €
  • ab 579 €
  • ab 649 €
  • ab 1.049 €
  • ab 1.449 €
  • ab 429 €
Angebot*
nextpit erhält bei Einkäufen über die markierten Links eine Kommission. Dies hat keinen Einfluss auf die redaktionellen Inhalte, und für Euch entstehen dabei keine Kosten. Mehr darüber, wie wir Geld verdienen, erfahrt Ihr auf unserer Transparenzseite.
Zu den Kommentaren (1)
Matthias Zellmer

Matthias Zellmer
Senior Editor

Mit dem Palm groß geworden und mit Qtek 1010, sowie HTC Hero die unstillbare Lust an Android OS bis zum heutigen Tage entdeckt. Als Gründer von Android TV (später GO2mobile), 2022 bei NextPit eine neue Heimat gefunden und freut sich nun auf Bestenlisten, News, Tests und Videos. Spezialagent für alles Kreative.

Zum Autorenprofil
Hat Dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!
Empfohlene Artikel
Neueste Artikel
Push-Benachrichtigungen Nächster Artikel
1 Kommentar
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • Thomas_S 22
    Thomas_S 29.03.2023 Link zum Kommentar

    Wenn wir über nicht erhältliche Smartphones reden, würden mich die Smartphones von SHARP mehr interessieren, um zu schauen ob sich ein Grey Import in dieser Preisklasse lohnt. Damit hebt man sich garantiert von der Masse ab🙃

VG Wort Zählerpixel