Kostenlose Apps der Woche: Mit diesen Gratis-Downloads spart Ihr 45€

Kostenlose Apps der Woche: Mit diesen Gratis-Downloads spart Ihr 45€

Unsere kostenlosen Apps sind bei Euch so beliebt, dass wir unseren Rhythmus auf zwei wöchentliche Artikel geändert haben! Passend zum Wochenende gibt es daher eine neue Auswahl an Gratis-Apps, die Ihr Euch für Apple iOS und Android herunterladen könnt. 

In der Vergangenheit konntet Ihr eine aktuelle Liste mit kostenlosen Apps jeden Samstag auf NextPit finden. Die App-Auswahl ist Teil unserer Wochendends-Riege an Artikeln und das bleibt natürlich auch in Zukunft so. Zusätzlich zeigen wir Euch aber auch jeden Dienstag Gratis-Apps und erinnern Euch auch in unserem kostenlosen Newsletter daran, die Liste einmal durchzuschauen.

Zwar wechseln wir uns zumindest beim Dienstagsartikel untereinander ab, das Grundprinzip bleibt aber immer gleich: Wenn wir in diesen Artikeln über kostenlose Apps sprechen, geht es streng genommen um Angebote für Apps. Kostenpflichtige Apps werden also für einen kurzen Zeitraum umsonst und genau dann solltet Ihr sie herunterladen.

Wir selbst schauen uns zur Recherche in der Android-App "AppsFree" um und greifen auf die Deal-Community MyDealz zurück. Darüber hinaus habe ich vor einigen Wochen auch zwei Foren-Threads zu kostenlosen Apps aufgemacht, in denen Ihr mir Eure Tipps mitteilen könnt.

Noch ein Tipp: Spannende Apps solltet Ihr auf jeden Fall installieren! Denn auch nach anschließender Deinstallation könnt Ihr sie kostenlos wieder herunterladen, da Ihr Besitzer der App seid. Perfekt, wenn Ihr eine der Apps aktuell noch nicht gebrauchen könnt.

Kostenlose Apps und Mobile Games für Android

Diese Android-Apps gibt es aktuell kostenlos

  • Brightness Manager (0,69€): Ist Euer Handyakku nicht mehr so gut oder spielt die automatische Helligkeitsregelung Eures Handys manchmal verrückt? Mit dem Brightness Manager könnt Ihr die Helligkeit Eures Handydisplays terminieren und besser steuern
  • Electron Config Pro (7,49€): Chemiestudenten aufgepasst, mit dieser App könnt Ihr Euch Elektronen zusammenbasteln und erfahrt anschließend alle möglichen Details darüber. Leider nur auf Englisch verfügbar

Diese Mobile Games für Android sind gerade umsonst

  • Winterlore 1 – A folkloric mystery adventure (0,79€): Das erste Kapitel des Rätselspiels "Moroi Springs" gibt es aktuell umsonst. Winterlore 1 schafft es dabei auf 4,1 Sterne im Google Play Store
  • Minesweeper Pro (1,39€): Den Windows-Klassiker Minesweeper könnt Ihr auch auf dem Handy spielen. Mit der App Minesweeper Pro, die es gerade umsonst gibt, klappt das laut 15.014 Android-Nutzern sogar sehr gut. Die App hat 4,5 Sterne
  • Flappy Floor | Bird Game (0,59€): Kurz und knapp: Flappy-Bird-Klon mit guten Bewertungen!
  • Flyre (0,59€): Im Mobile Game Flyre spielt Ihr eine kleine Flamme, die nicht nass werden darf. Habe das Spiel kurz ausprobiert und es ist ganz spaßig. Geld ausgeben würde ich dafür aber nicht!
  • Retro Pixel (4,99€): Hier gibt's einen anspruchsvollen Platformer in einer pixeligen Retro-Optik. Die Kommentar-Community zeigt sich durchaus begeistert!

Kostenlose Apps und Mobile Games für iPhone und iPad

Diese iOS-Apps gibt es aktuell kostenlos

  • KinoGlitch Pro (5,49€): Mit KinoGlitch gibt es eine App zur Videobearbeitung kostenlos. Die App ist zwar noch unbekannt, als Umsonst-Version ist sie aber sicher einen Versuch wert. 
  • LunarSight (2,29 €): Die App bietet Euch eine ganze Reihe von Informationen über die Phasen des Mondes, seine Position und seine Umlaufbahn an jedem beliebigen Ort und vor allem an jedem beliebigen Datum.
  • Python 3 (0,99€): Mit dieser kostenlosen App könnt Ihr die Programmiersprache Python 3 lernen. Gleichzeitig ist auch eine IDE, also eine Entwicklungsumgebung, enthalten.
  • Lightsynth (2,29€): Eine Kamera-App, die einen neuartigen HDR-Algorithmus namens "Adaptive Dynamic Range" bietet. Die Bewertungen sind ganz positiv, nur soll die Berechnung etwas lange dauern.
  • MemoCam (2,29€): Mit MemoCam könnt Ihr Schriften und Symbole mit der Kamera Eures iPhones scannen. Anschließend könnt Ihr die gescannten Daten direkt verarbeiten und beispielsweise Währungen umrechnen.
  • Hollycool - Pro Video Editing (2,29€): Die iMovie-Alternative "Hollycool" ist auch in dieser Woche noch kostenlos. Es handelt sich also um einen Video-Editor für iPhone und iPad.
  • Looking 4 Cache (4,49€): Auch "Looking 4 Cache" ist noch immer umsonst. Damit könnt Ihr nicht etwa den Cache Eurer Apps löschen (höhö), es handelt sich um eine Geocaching-App – eine super Lockdown-Aktivität, wenn Ihr mich fragt
  • DrumToolz (1,09€): Verfolgt Ihr die kostenlosen Apps jede Woche, kennt Ihr auch schon "DrumToolz". Das Tool für Drummer war auch letzte Woche schon kostenlos.

Diese Mobile Games für iOS sind aktuell gratis

  • 7 Stories (1,99€): Ein RPG-Game, bei dem Ihr mit sieben Hauptcharakteren sieben unterschiedliche Geschichten erleben könnt.
  • Ocmo (1,29€): Hier gibt's ein stylisches Ninja-Spiel, das mich optisch ein wenig an den Spiele-Hit Limbo erinnert hat
  • Moonlight Express (3,99€): Der Weihnachtsmann schafft es in diesem Spiel nicht, die ganzen Geschenke auszuliefern. Kein Problem, denn Ihr habt einen Lieferservice und kümmert Euch um die Auslieferung der wertvollen Waren. Das Spielprinzip ist ein One-Tap-Spiel, also ganz einfach!

Somit sehen wir uns am nächsten Dienstag wieder, wenn es weitere kostenlose Apps gibt. Bis dahin wünsche ich Euch schöne Ostertage und hoffe, dass Ihr Euch die freie Zeit mit den Apps ein wenig versüßen könnt.

Keine Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!