Samsung Galaxy S3 — app und Datenübertragung von S2 auf S3

  • Antworten:2
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 1

26.08.2014, 00:36:39 via Website

Hey zusammen,
Schreibe zum ersten mal in einem Forum wie dieses hier. Normalerweise suche ich einfach im Netz nach antworten und werde fast immer fündig. Dieses mal aber nicht.
Mein anliegen ist vielleicht ganz simple, verstehe das Prinzip jedoch nicht ganz. Ich habe vor einiger zeit mein Samsung Galaxy Tab 2 problemlos auf das neue 3er Tab übertragen. Habe mich eingeloggt und 5 min später sind alle meine Daten drauf. Bei meiner Mama habe ich ihre Daten auch problemlos auf ihr neues Handy übertragen können.
Nun kommt das Handy von meinem Mann! Jetzt benutzt er noch einen Samsung S2, ich will jetzt die Daten auf S3 übertragen und es funktioniert einfach nicht!
Viele würden jetzt bestimmt sagen, nimm den sowieso app für Datenübertragung, könnte ich natürlich als nächstes machen. Meine frage ist nur, wieso hat es bei den anderen Handys ohne zusätzlichen datensicherungsapps funktioniert?!?!
Danke schon mal für eure antworten.
Liebe Grüße,
Xiaoxi

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.398

26.08.2014, 08:20:06 via App

wenn 'eingeloggt' sein Googlekonto meint, sollte es genauso gehen wie bei den anderen Geräten

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.154

26.08.2014, 11:43:59 via Website

Um welche Daten geht es denn dabei? Um Daten, die mit dem Google-Konto verknüpft sind, um welche, die mit einem Samsung-Konto verknüpft sind oder um Daten, die im Dateisystem des Smartphones liegen? Oder gar um App-Daten (also z. B. Spiele)?

Antworten