Automatische Nandroid-Backups

  • Antworten:3
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 1.904

29.08.2014, 23:02:22 via Website

Guten Abend Community! :)

Ich möchte euch heute meine (theoretische) Lösung zum automatischen Backupen(Nandroid-Backup) des gesamten Smartphones vorstellen. Bis jetzt ist das ganze eine halbe Theorie, einen Teil habe ich schon getestet. Root und ein OpenScriptRecovery(vorzugsweise TWRP) ist vorausgesetzt.

Die Idee ist, dass einmal am Tag, oder in der Woche oder wann auch immer, ein Backup von einer Automatisierungs-App veranlasst wird. Zum Beispiel kann ich Automagic und Tasker empfehlen. Ich benutze Automagic, kann ich jedem empfehlen, weil es grafisch in der Entwicklung des Flows(ein Task) mehr zu bieten hat als Tasker.

Ausführung des Backups:
1. Es tritt ein Ereignis auf: Bestimmte Uhrzeit(jeden Tag 18 Uhr) oder ein Widget gedrückt.
2. Den Nutzer vorher Fragen, ob er wirklich Zeit für ein Backup hat, da das Handy beim Backuppen natürlich nicht genutzt werden kann.
3. Ein vorher geschriebenes OpenRecoveryScript(meins ist weiter unten) wird zu /cache/recovery/openrecoveryscript kopiert. Hier ist Root erforderlich. Bei jeder Ausführung des Backups muss das Script neu kopiert werden, da es nach der Abarbeitung vom Recovery gelöscht wird.
4. Reboot ins Recovery. Auch hier ist Root erforderlich.
5. Das Recovery erkennt das Script und führt die Aktionen(und zwar das Backuppen) aus. Durch den Reboot-Befehl im Script startet das System neu und bootet ins normale Android-System.
6. Die Automatisierungs-App erkennt die Veränderungen im Backup-Ordner.
7. Die App lädt das Backup(den Ordner) zu Google Drive oder auf eine Festplatte im Netzwerk hoch.

Mein Script ist sehr simpel, es backupt das Recovery(zu Testzwecken) und komprimiert das Backup, danach rebootet das System:

backup RO test
cmd reboot

Anmerkung: Zeilenumbrüche im Script auf dem Handy selber nochmal löschen und wieder machen, zum Beispiel im Root Browser. Das liegt anscheinend an der Formatierung, keine Ahnung...

Erklärung zum Script auf der Website vom OpenRecoveryScript und auf dem (schöneren) RootzWiki.

Soooo, das ist meine Idee. Die ist bestimmt nicht neu und wurde bestimmt auch schon von irgendwem mal umgesetzt. Aber ich wollte euch auf die Idee bringen. Ein regelmäßiges Backup schadet jedenfalls nicht. ;)

Wenn dir mein Beitrag gefällt, kannst dich einfach mit dem 👍 "Danke"-Button auf der Website dieses Forums bedanken. 😀

Why Java? - Because I can't C#

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

01.09.2014, 18:41:17 via Website

Hallo,

ich wollte nur sagen, dass ich Automagic auch spitze finde und alles reibungslos klappt. ;)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.904

01.09.2014, 20:22:22 via App

Ja, Automagic funktioniert gut. Auch mit Root.
Sehr funktionale App. Habe die pro Version gekauft. Außerdem wie gesagt, grafisch schön.

Wenn dir mein Beitrag gefällt, kannst dich einfach mit dem 👍 "Danke"-Button auf der Website dieses Forums bedanken. 😀

Why Java? - Because I can't C#

Antworten
  • Forum-Beiträge: 35.236

02.09.2014, 06:03:29 via App

Sven Rahn

Ja, Automagic funktioniert gut. Auch mit Root.
Sehr funktionale App. Habe die pro Version gekauft. Außerdem wie gesagt, grafisch schön.

dem stimme ich uneingeschränkt zu ;-)

L.G. Erwin
..................
Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.
Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten.
Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut ist, ist es nicht das Ende.
Hat dir mein Beitrag gefallen? Dann würde ich mich über ein Danke freuen.
(cool)

Antworten